Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Schauspieler stellen ihr Wissen über die Soap unter Beweis
Der "GZSZ"-Cast in Feierlaune
RTL/Bernd Jaworek
30 Jahre "GZSZ": Sondersendung nach Jubiläumsfolge/RTL/Bernd Jaworek

Den 12. Mai haben sich Fans von  "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" längst dick in ihrem Kalender angestrichen: An diesem Tag steigt das große Jubiläum zum 30. Geburtstag der nach wie vor enorm erfolgreichen Daily Soap. Ab 19.40 Uhr gibt es eine Sonderfolge in Spielfilmlänge, in deren Mittelpunkt "GZSZ"-Veteran Wolfgang Bahro alias Jo Gerner stehen wird (TV Wunschliste berichtete). Wie RTL nun mitteilte, werden die Feierlichkeiten im Anschluss daran noch mit einem zusätzlichen Special verlängert: Um 21.30 Uhr ist das Best-of "30 Jahre GZSZ - Das große Jubiläum" zu sehen.

Vor wenigen Tagen hat "GZSZ" die magische Marke von 7.500 Folgen durchbrochen - keine andere fiktionale deutsche Serie kann mehr Episoden vorweisen. Die Schauspielerinnen und Schauspieler blicken in dem großen Best-of-Special nun zurück auf die aufregendsten, romantischsten, tragischsten und witzigsten Momente aus 30 Jahren "GZSZ". Mit dabei sind Ulrike Frank, Wolfgang Bahro, Eva Mona Rodekirchen, Jan Kittmann, Gisa Zach, Lennart Borchert, Marc Weinmann, Valentina Pahde, Chryssanthi Kavazi, Iris Mareike Steen, Olivia Marei, Patrick Heinrich sowie Thomas Drechsel und Lars Pape.

In sagenhaften drei Jahrzehnten wurde geliebt und betrogen, intrigiert und entführt, gelacht und geweint. Kurze Rückblicke lassen die "GZSZ"-Stars nun in Erinnerungen schwelgen. Außerdem wird gezeigt, mit wie viel Liebe und Herzblut eine der erfolgreichsten Serien im deutschsprachigen Raum hergestellt und gelebt wird. Darüber hinaus stellt der Cast in kleinen Spielen sein Wissen über die Serie unter Beweis. Wie viel weiß das Ensemble wirklich über "GZSZ"? Wer kann sich noch an den Strumpfhosenmörder erinnern? Und wie viele Tage bräuchte man, wenn man alle Folgen an einem Stück gucken möchte?

Zudem wird das Wissen der Schauspieler über prägende "GZSZ"-Szenen auf den Prüfstand gestellt. Es werden Szenen angespielt, anschließend muss erraten werden, wie es weiterging. Wer erinnert sich nicht an Hape Kerkeling als Dietmar Döring, der damals als Möbelpacker von Katrin Flemming auftrat? Doch was passierte noch einmal genau, als er mit dem Karton oben angekommen war? Beim Fakten-Check kommen schließlich die eingefleischten Fans voll auf ihre Kosten: Wie viele Produkte wurden eigens für die "GZSZ"-Welt erfunden? Wie viele Hemden wurden allein im Jahr 2021 gebügelt? Und wie lange müsste Jo Gerner hinter Gittern, wenn man ihn für all seine Vergehen zur Verantwortung ziehen würde?

Schöne Geste: Die "GZSZ"-Schauspieler haben sich entschieden, honorarfrei bei der Geburtstagssendung mitzuwirken, zugunsten einer Spende von 30.000 Euro für die Ukraine-Hilfe der "Stiftung RTL - Wir helfen Kindern e.V".


Beitrag/Regelverstoß

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  

Leserkommentare

  • Turpat21 schrieb via tvforen.de am 30.04.2022, 16.07 Uhr:
    Ich bin übrigens gespannt, wann RTL+ die restlichen Folgen der GZSZ von 1611 bis 5000 in besserer Qualität bringt?
  • OkUeH schrieb am 29.04.2022, 13.36 Uhr:
    Warum wird das eigentlich nicht am 11. Mai gesendet? An dem Tag lief schließlich die erste Folge. Ich habe aber seit dem Ausstieg von Sonja Wiebe eh nicht mehr geguckt. ;-)
  • User_1151628 schrieb am 02.05.2022, 01.25 Uhr:
    nur wegen einer person es aufhören zu gucken ist lächerlich treue fans bleiben ewig