Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Amazon-Highlights im März: "Hanna", "American Gods" und Pumuckl

27.02.2019, 11.54 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in National
Prime Video stellt seine Programmhöhepunkte vor
"Hanna"
Bild: Prime Video
Amazon-Highlights im März: "Hanna", "American Gods" und Pumuckl/Bild: Prime Video

Amazon hat für seinen Streaming-Dienst Prime Video die Programmhighlights für den März 2019 angekündigt. Aushängeschild ist die Auftaktstaffel von "Hanna". Ebenso im Programm ist die Miniserie "The Widow" mit Kate Beckinsale, die vierte und letzte Staffel der Beziehungs-Comedy "Catastrophe" sowie die zweite Staffel von "American Gods" (wöchentlich neue Episoden parallel zur Weltpremiere) und die Abenteuer von "Meister Eder und sein Pumuckl" (alle beiden Staffeln).

Aushängeschild im März bei Prime Video ist sicherlich "Hanna" (ab 29. März 2019), die Adaption des Stoffs vom Film "Wer ist Hanna?" aus dem Jahr 2011. Die Serie feierte mit den ersten beiden Episoden auf der diesjährigen Berlinale Premiere und konnte das Publikum damit überzeugen. Hauptrollen haben unter anderem neben Nachwuchsdarstellerin Esme Creed-Miles in der Titelrolle Joel Kinnaman und Mireille Enos. (Trailer)

Am 1. März wird der Thriller "The Widow" veröffentlicht. Kate Beckinsale spielt Georgia Wells, die einst in Afrika arbeitete und dort auch ihren späteren Mann kennenlernte. Mittlerweile leben beide wieder in London, als Georgias Ehemann beim Absturz eines Kleinflugzeugs im Kongo ums Leben kommt. Zumindest glaubt Georgia zunächst an den Tod ihres Mannes, bis sie ihn zufällig in einem Bericht aus Afrika im Fernsehen erspäht. Da auch nie seine Leiche geborgen wurde, macht sie sich aller anderslautender Ratschläge und Unterstellungen, sie habe sich eben nur eingebildet, dass die Person im Fernsehen ihr Mann sei, auf die Suche - und wird in politische Schattenmanöver im Kongo verstrickt. (Trailer)

Ab dem 11. März geht es mit den Abenteuern von Shadow Moon (Ricky Whittle) weiter, der in "American Gods" in den Krieg eines alten und eines neuen Pantheons an Göttern in Amerika verwickelt wird. Die Serie wurde eigentlich vom US-Sender Starz beauftragt, der die Folgen im wöchentlichen Rhythmus ausstrahlt, woran sich Prime Video anschließt.

Die vierte und letzte Staffel der britischen Comedyserie "Catastrophe" wird am 15. März veröffentlicht. Die Serie handelt von der "Zufallsfamilie" der aus Irland stammenden Lehrerin Sharon (Sharon Horgan) und Rob (Rob Delaney). Aus einer Kurzbeziehung, während der in den USA lebende Rob auf einer Dienstreise in London weilte, entsprang ein Kind, so dass die beiden sich schließlich als Familie zusammenrauften. Die Serie des britischen Channel 4 kommt nach vier Staffeln auf Wunsch der beiden Hautdarsteller (gleichzeitig auch die Serienschöpfer) zum Abschluss.

Für einige Wellen sorgte bereits die vorherige Ankündigung, dass die Kultserie "Meister Eder und sein Pumuckl" in einer restaurierten Form ab 1. März ihren Weg zurück auf die Bildschirme finden wird (TV Wunschliste berichtete). Prime Video ist die erste Möglichkeit, wo man die drolligen Abenteuer des rothaarigen Klabauters Pumuckl (gesprochen von Hans Clarin) und des Handwerkers Eder (Gustl Bayrhammer) sehen kann. Erst im nächsten Jahr kommen die Folgen ins TV (TV Wunschliste berichtete).

Weitere angekündigte Sendungen sind die ersten vier Staffeln von "Black-ish" (ab 1. März) sowie der Film "Utøya: 22. Juli" (26. März) über den Anschlag vom 22. Juli 2011, in deren Umfeld 77 Menschen starben (69 auf der Insel Utøya, unmittelbar davor acht in Oslo).

EIGENPRODUKTIONEN
1. März: "The Widow" (Miniserie)
11. März: "American Gods" (Staffel 2; wöchentlich neue Folgen)
29. März: "Hanna" (Staffel 1)

EXKLUSIVE SERIEN
(für SVOD-Bereich)
1. März: "Meister Eder und sein Pumuckl" (alle zwei Staffeln)
15. März: "Castastrophe" (Staffel 4; 6 Episoden)

FILME
(exklusiv im SVoD-Bereich)
2. März: "Die Verführten"
9. März: "Ich - einfach unverbesserlich 3"
20. März: "Utøya: 22. Juli"
26. März: "Hortel Artemis"


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare