Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Nachschub für das Sommerprogramm 2019
Bild: CBS
"Blood and Treasure": CBS bestellt Abenteuer-Serie bei "Limitless"-Machern/Bild: CBS

CBS stockt sein Sommerprogramm auf und setzt dabei auf eine neue Abenteuer-Serie. "Blood and Treasure" ist der Titel des Formats, von dem das Network überraschend 13 Episoden straight-to-series bestellt hat. Üblicherweise geht der Sender hier eher den konservativen Weg und lässt zunächst einen Piloten produzieren.

Im Zentrum der neuen Serie, die im Sommer 2019 starten soll, stehen ein Experte für Antiquitäten und ein meisterhafter Kunstdieb, die sich zusammentun, um gemeinsam einen gefährlichen Terroristen zu jagen. Dieser finanziert seine Anschläge über gestohlene Kunstschätze und operiert weltweit. Während die beiden die Spur des Attentäters aufnehmen, geraten sie unvermittelt in einen Kampf um die Wiege der Menschheit, der bereits seit 2000 Jahren andauert.

Produziert wird "Blood and Treasure" von CBS Television Studios. Entwickelt wurde die Serie von Matt Federman und Stephen Scaia ("Limitless" / "Warehouse 13"). Als Showrunner fungiert jedoch Taylor Elmore, mit dem das Duo bereits bei "Limitless" zusammengearbeitet hat. Die frühzeitige Bestellung von "Blood and Treasure" könnte mit den aufwendigen Dreharbeiten zu tun haben, schließlich erstreckt sich die Handlung über den gesamten Globus.

Seit dem Ende von "Under the Dome" vor zwei Jahren hielt sich der Erfolg mit Sommerserien für CBS eher in Grenzen. Auch "Zoo" wurde in diesem Jahr nach drei Staffeln eingestellt, während aber immerhin der Sci-Fi-Thriller "Salvation" in die Verlängerung ging. Noch ist unklar, ob CBS eine weitere Serie bestellen wird, um im kommenden Sommer ein Begleitformat für "Salvation" zu etablieren.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare