Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Bronson Pinchot ("Ein Grieche erobert Chicago") kommt zu Netflix-Serie "Sabrina"

09.03.2018, 12.25 Uhr - Ralf Döbele/TV Wunschliste in National
Highschool-Rektor wird zum Widersacher der jungen Hexe
Bronson Pinchot
Bild: Travel Channel
Bronson Pinchot ("Ein Grieche erobert Chicago") kommt zu Netflix-Serie "Sabrina"/Bild: Travel Channel

Bronson Pinchot hat sich in den 1990er Jahren zwar bereits als Schafhirte durch die fremde Welt von Chicago geschlagen. In "The Chilling Adventures of Sabrina" kommt nun eine ganz neue Herausforderung auf ihn zu, bei der seine Schäfchen die Schüler jener Highschool sind, die auch die Teenager-Hexe besucht. Pinchot ist auf wiederkehrender Basis in dem "Sabrina"-Reboot von Netflix mit dabei.

Mit der beliebten Sitcom "Sabrina - total verhext!" (1996 - 2003) wird das neue, düstere Drama der "Riverdale"-Macher kaum noch etwas zu tun haben. Vielmehr steht Sabrina Spellman (Kiernan Shipka, "Mad Men") hier gerade am Anfang ihrer magischen Ausbildung. Sie muss noch lernen, mit den zwei Seiten ihres Wesens, halb Hexe und halb sterblicher Mensch, zurechtzukommen. Zugleich könnte Sabrina die einzige Rettung gegen düstere Kräfte sein, die ihre Familie und letztendlich die gesamte Menschheit bedrohen.

Pinchot verkörpert George Hawthorne, den Rektor der Baxter Highschool. Der Puritanier wird für Sabrina zu einem Widersacher, der stets versucht, die Pläne der jungen Hexe und ihrer Freunde zu durchkreuzen.

Im Dezember hatte Netflix auf einen Schlag gleich zwei Staffeln mit je zehn Episoden von "The Chilling Adventures of Sabrina" bestellt. "Riverdale"-Showrunner Roberto Aguirre-Sacasa verfasste die Drehbuch-Adaption, als Executive Producers fungieren Greg Berlanti und Sarah Schechter.

Acht Staffeln lang war Bronson Pinchot als Balki Partokomous in der Sitcom "Ein Grieche erobert Chicago" zu sehen, die ab 1990 auch auf ProSieben zu Hause war. Später verkörperte er in der sechsten Staffel von "Eine starke Familie" den Kosmetiker Jean-Luc Rieupeyroux. Ikonisch auch seine Darstellung als eigenwilliger Kunsthändler Serge in "Beverly Hills Cop" und den Nachfolgern. Zuletzt absolvierte Pinchot Gastauftritte in "Ray Donovan" und "Navy CIS". Außerdem hatte er ab 2011 seine eigene Heimwerker-Sendung "Bronson Pinchots Projekt" auf dem amerikanischen Travel Channel. Darin restaurierte Pinchot Gebäude mit wiederverwertbaren Materialien.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare