Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
1403

Sabrina - total verhext!

(Sabrina the Teenage Witch) 
USA, 1996–2003

Sabrina - total verhext!
  • Platz 6791403 Fans  45%55% jüngerälter
  • Serienwertung4 32954.37Stimmen: 121eigene Wertung: -

Serieninfos & News

165 Folgen (7 Staffeln)
Deutsche TV-Premiere: 09.12.1997 (Comedy & Co.)
Comedy
Sabrina Spellman möchte ein ganz normaler Teenager sein, der gerne Parties feiert, flirtet und einkauft. Als sie am Morgen ihres 16. Geburtstages die Augen aufschlägt, ist nichts mehr so wie es war. Vollkommen verblüfft stellt sie fest, daß sie magische Kräfte in sich trägt. Ihre beiden Tanten Hilda und Zelda eröfffnen Sabrina, daß sie eine junge Hexe ist - genau wie sie. Schritt für Schritt weisen die beiden exzentrischen Damen ihre Nichte in das Hexeneinmaleins ein.
Fortan stellt Sabrina in der Schule alles auf den Kopf. Mit einem Fingerschnippen erweckt sie im Biologie-Unterricht einen Frosch, den sie eigentlich sezieren soll. Einer boshaften Cheerleader-Konkurrentin verschmiert sie wie von Zauberhand den Lippenstift über das ganze Gesicht. Doch die Magie hat auch ihre Grenzen, davon kann Sabrinas sprechender Kater Salem ein Lied singen. In seinem früheren Leben war er ein aufstrebender Zauberlehrling. Und so landet Sabrina nicht selten wegen Mißbrauchs ihrer Zauberkünste vor dem Hexenrat.
Ab der fünften Saison geht Sabrina aufs College und zieht in eine WG. Neu in ihr Leben treten ihre Mitbewohner Roxie und Miles, doch natürlich sind Sabrinas Tanten und Salem immer in der Nähe. Die Serie ist die Fortsetzung des US-Spielfilms Sabrina - Total verhext (Pro Sieben: 4.1.1998) mit Melissa Joan Hart, Sherry Miller und Charlene Fernetz in den Hauptrollen.
aus: Der neue Serienguide
Spin-Off: Simsalabim Sabrina (USA, 1999)
Crossover mit Bezaubernder Dschinni (USA, 1997)
Crossover mit Clueless (USA, 1996)
Crossover mit Das Leben und ich (USA, 1993)
Crossover mit Teen Angel (USA, 1997)
Adaption als Simsalabim Sabrina (USA, 1999)
siehe auch Sabrina und die Zauberhexen (USA, 1996)
siehe auch Sabrina verhext Australien (USA, 1999)
Adaption von Sabrina, the Teenage Witch (USA, 1971)
Cast & Crew
Fernsehlexikon
Paramount
163 tlg. US-Sitcom von Nell Scovell ("Sabrina, The Teenage Witch"; 1996-2003).
Die 16-jährige Sabrina Spellman (Melissa Joan Hart) ist halb Mensch, halb Hexe. Weil sie gern mehr Hexe wäre, wohnt sie von ihrer menschlichen Mutter getrennt bei ihren Tanten Zelda (Beth Broderick) und Hilda (Caroline Rhea), beide Hexen, und lässt sich von ihnen das Nötigste beibringen. Im Haus lebt auch der sarkastische Zauberer Salem in Gestalt einer sprechenden Katze. Zugleich ist Sabrina aber eine (fast) "ganz normale" Schülerin. Ihre beste Freundin ist anfangs Jenny (Michelle Beaudoin) und später Valerie (Lindsay Sloane), zum engeren Bekanntenkreis gehören noch Harvey Kinkle (Nate Richert) und die Cheerleaderin Libby Chessler (Jenna Leigh Green). Willard Kraft (Martin Mull) ist der stellvertretende Direktor an Sabrinas Schule. Der "Quizmaster" (Alimi Ballard) unterzieht Sabrina einer Reihe von Tests, mit denen sie ihre Hexenprüfung bestehen soll.
Die 75 Folgen der ersten drei Staffeln liefen bei uns am Samstagnachmittag, sie wurden später werktags um 18.00 Uhr wiederholt. Auf diesem Sendeplatz liefen auch neue Folgen der vierten Staffel. In den USA hatte es bereits 1970 eine Serie gleichen Titels gegeben. Diese neue Serie basierte auf dem Kinofilm "Sabrina und die Zauberhexen" mit Melissa Joan Hart. Frank Engelhardt war in der Serie die deutsche Stimme von Salem, der Katze.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Sabrina - total verhext! Streams

Wo wird "Sabrina - total verhext!" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.

Im TV

Wo und wann läuft "Sabrina - total verhext!" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
Buch
CD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
¹ früherer bzw. Listenpreis
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 13.08.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

  • Elsen schrieb am 13.03.2022, 12.05 Uhr:
    Bitte nicht Sabrina-Total verhext (7 Staffeln)  mit Chilling Adventures of Sabrina (4 Staffeln ob eine 5. geplant ist, ist mir nicht bekannt) verwechseln. Sabrina-Total verhext ist ab 6 Jahre freigegeben und für Kinder geeignet wobei Chilling Adventures of Sabrina erst ab 16 freigegeben ist, da es auch düsterer ist. Sabrina-Total verhext scheint im ;Moment nirgends im Fernsehen bzw. Mediathek zu laufen sonst wäre der Sender hier aufgeführt. Chilling Adventures of Sabrina wird auf Netflix gezeigt.
  • LuckyVelden2000 schrieb am 27.01.2021, 14.42 Uhr:
    hab ich bisher leider nicht gesehen. Gibt es glaube ich irgendwo in Medidathek Megenta TV oder Netflix?
    Lohnt sich diese Serie? Ist die wie Bezaubernde Jeannie oder Verliebt in eine Hexe? Die beiden liebe ich total
  • viebrix schrieb am 07.07.2019, 13.34 Uhr:
    Manchen denen Sabrina total verhext gefällt, könnte auch Club der magischen Dinge gefallen, obwohl es keine Sit-Com ist und auch nicht als Komödie ausgerichtet wurde. Parallelen ergeben sich durch die zwei Welten, einerseits die Zauberwelt, andererseits die Menchenwelt. Wie auch Sabrina sollte sich Kyra hier für eine der Welten entscheiden oder zumindest all ihre Zeit und Konzentration in eine dieser Welten investieren. Da dies natürlich keine Option ist, wird der Spagat gewagt und Kyra versucht in beiden Welten erfolgreich zu sein und vor allem auch die Freundschaften aus jeder der Welten zu pflegen. Das ist nicht immer einfach und so sind neben der unvorhergesehenen Situationen aus der Zauberwelt auch zwischenmenschliche Probleme vorprogrammiert. Mit Ausdauer, Mut und vor allem viel Herz meistert sie immer wieder diese kleinen und großen Probleme und so ist diese Serie immer wieder spannend und unterhaltsam. Auch ohne Morde, Leichen und blutigen Gewaltszenen, wird Spannung aufgebaut und eine Geschichte erzählt die zu fesseln weiß. Natürlich ist es vorrangig eine Serie die auch auf Kinder ausgrichtet ist, aber kann ebenso für Erwachsene unterhaltsam sein und Abwechslung in den derzeitigen Fernsehaltag bringen.