Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Claire Holt ("Vampire Diaries") übernimmt Hauptrolle in "Doomsday"-Pilot

03.03.2017, 09.57 Uhr - Diane Kofer/TV Wunschliste in International
Vom Vampir zum Computergenie
Claire Holt als Rebekah Mikaelson in "The Vampire Diaries"
Bild: The CW
Claire Holt ("Vampire Diaries") übernimmt Hauptrolle in "Doomsday"-Pilot/Bild: The CW

Claire Holt wurde für eine Hauptrolle im ABC Thriller-Piloten "Doomsday" verpflichtet. Die Schauspielerin ist für ihre Rolle der Rebekah Mikaelson in "Vampire Diaries" und dessen Spin-Off "The Originals" bekannt. Hier spielt sie ein Computergenie.

Die Handlung des Thrillers setzt kurz nach den Anschlägen des 11. September 2001 ein. Es geht um einen geheimen Think Tank, der nach den schrecklichen Ereignissen eingesetzt wird, um Gegenmaßnahmen gegen mögliche weitere Katastrophen und Anschläge dieser Art zu entwickeln. Auf Grund des enorm großen Risikofaktors, dass die ausgefeilten Anschlagsszenarien in die falschen Hände gelangen, löst die Regierung die geheime Einheit schnell wieder auf und verwahrt die Ergebnisse an einem sicheren Ort auf. Fast vergessen, werden einige Jahre später aber genau die entwickelten Anschläge des Expertenteams von unbekannten Ausgeführt. Die frühere Einheit wird wieder einberufen und soll die selbst entwickelten Katastrophen verhindern, deren Pläne offensichtlich in die falschen Hände geraten sind (TV Wunschliste berichtete).

Holt wird Kayla spielen. Die ist das neueste Mitglied der Truppe, die am Doomsday-Projekt arbeiten soll. Sie ist ein Computergenie, gilt als die beste Internet-Sicherheits-Analystin des Landes. Sie arbeitet gründlich und ehrfurchtslos - und hat kein Interesse daran neue Freundschaften zu schließen. Laut Deadline wurde sie als Lead engagiert, also als "zentrale Hauptdarstellerin" im Figurenensemble.

Bereits vorher wurden Jack Davenport ("FlashForward"), Rachelle Lefevre ("Under the Dome"), Dan Byrd ("Cougar Town") und Taye Diggs ("Private Practice") für den Serienpiloten engagiert.

Claire Holt wurde bekannt durch die Rolle der Emma Gilbert in der Jugendserie "H2O - Plötzlich Meerjungfrau". Sie hatte eine Nebenrolle in der ABC-Produktion "Pretty Little Liars", ist seit 2011 in "Vampire Diaries" und seit 2013 im Ableger "The Originals" zu sehen. Im letzten Jahr spielte sie in "Aquarius", das bis September 2016 in den USA ausgestrahlt wurde. Aktuell wurde sie auch für "The Divorce Party" engagiert.

"Doomsday" ist eine Produktion von Carol Mendelsohn, den Autoren Mark Bianculli und VJ Boyd sowie Sony TV.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare