Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Serienremake von "Die drei Tage des Condor"
"Condor"
Bild: MGM
"Condor": Verschwörungsthriller ab sofort bei MagentaTV/Bild: MGM

Im vergangenen Jahr wurde der Filmklassiker "Die drei Tage des Condor", der auf dem Roman "Die sechs Tage des Condor" von James Grady basiert, als Serie neu adaptiert. Der amerikanische Satelliten-TV-Anbieter AT&T steht hinter dem Remake "Condor", das bereits für eine zweite Staffel verlängert wurde. Die erste ist seit kurzem auch für deutsche Zuschauer zugänglich: Der Telekom-Streamingdienst MagentaTV hat die Serie bereits in sein Angebot aufgenommen. Insgesamt zehn Folgen umfasst die erste Staffel.

Die Handlung wurde in die heutige Zeit verlegt, dreht sich jedoch erneut um Joe Turner (Max Irons), einen jungen und idealistischen CIA-Agenten. Der brillante Analytiker wird aus seinem Elfenbeinturm vertrieben, als alle anderen in seinem Büro von Profi-Killern getötet werden. So muss er den Kampf mit den gefährlichsten Elementen der Rüstungsindustrie aufnehmen und Dinge tun, die er sich bis dahin nie hätte vorstellen können. Als aufgrund eines Algorithmus - und ohne weitere harte Beweise - ein mutmaßlicher Attentäter mit tödlicher Gewalt ausgeschaltet werden soll, ist das der Anfang dafür, dass er wegen einer gewaltigen Verschwörung getötet werden soll, der auch alle seine Kollegen zum Opfer fallen. So muss er den Kampf mit den gefährlichen Verschwörern aufnehmen und Dinge tun, die er sich bis dahin nie hätte vorstellen können, um das Leben von Millionen Menschen zu retten.

In weiteren Hauptrollen sind Oscar-Preisträger William Hurt, Kristen Hager und Mira Sorvino zu sehen. "Condor" ist eine Produktion von MGM Television, Paramount TV und Skydance Television.

Anlässlich des US-Serienstarts hat unser Kritiker Marcus Kirzynowski die ersten Folgen gesehen und bewertet (zur Kritik).


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare