Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Ausgefallenes Familienfest wird mit Sondersendungen kompensiert
Das Lansinger Schützenfest 2021
BR/Marco Orlando Pichler
"Dahoam is Dahoam": Großer Special-Nachmittag im August/BR/Marco Orlando Pichler

Für Fans der bayerischen Serie  "Dahoam is Dahoam" zählt das alljährliche Familienfest zu den Highlights schlechthin. Unter normalen Umständen besteht dann die Chance, auf dem Dachauer Produktionsgelände die Studios zu besichtigen, mit den Schauspielern in persönlichen Kontakt zu treten und mit ihnen gemeinsam zu feiern. Zum zweiten Mal in Folge kann das Event jedoch aufgrund der Corona-Pandemie nicht in der gewohnten Form stattfinden. Doch nach dem Motto A bisserl was geht allerweil! dürfen sich die Fans zumindest im Fernsehen und im Internet auf einige Schmankerl aus Lansing freuen.

Am 15. August zeigt das BR Fernsehen ab 12.45 Uhr einige Sondersendungen rund um die populäre bayerische Vorabendserie. Los geht es mit dem Langfilm "Manege frei für die Liebe" aus dem Jahr 2017. In der turbulenten Liebeskomödie mit zahlreichen Irrungen und Wirrungen flieht Köchin Fanny (Katrin Lux) gemeinsam mit ihrer kleinen Tochter Emma nach einem Streit mit ihrem Partner Gregor (Holger Matthias Wilhelm) aus Lansing.

Im Anschluss an den 90-minütigen Film ist um 14.15 Uhr eine neue Folge von "Bleed glaffa" zu sehen, in der 15 Minuten lang die lustigsten Pannen vom Dreh gezeigt werden. Danach wird in "So feiert Lansing!" auf die schönsten Familienfeste der letzten Jahre zurückgeblickt. Als zünftiger Höhepunkt des Tages haben die Lansinger dann schließlich noch ein Rendezvous mit den  "Brettl-Spitzen": Das "Lansinger Schützenfest 2021" zeigt um 15.15 Uhr eine Volkssänger-Revue aus dem Brunnerwirt-Biergarten.

Bereits zuvor sind darüber hinaus einige Aktionen im Netz geplant: Am 7. August kann digital den ganzen Tag über hinter die Kulissen vom "Lansinger Schützenfest 2021" geschaut werden. Angekündigt sind Instagram- und Facebook-Livestreams mit den "Dahoam is Dahoam"-Stars und Gewinnspiele. Auf der Website zur Sendung werden anschließend die schönsten Bilder vom Tag zu sehen sein.

Am 8. Oktober 2007 ging das Vorabendexperiment rund um die Geschichten aus dem fiktiven Dorf Lansing erstmals auf Sendung und läuft seitdem montags bis donnerstags um 19.30 Uhr im BR Fernsehen. Nach anfänglichen Zweiflern konnte sich die Serie schnell eine treue Fangemeinde aufbauen. Inzwischen sind mehr als 2.700 Folgen gelaufen und "Dahoam is Dahoam" hat sich zur erfolgreichsten Daily Soap in Bayern entwickelt.


Beitrag/Regelverstoß

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  

Leserkommentare

  • User 1331625 schrieb am 24.07.2021, 16.15 Uhr:
    Da freuen wir uns schon riesig auf den 15. August, wir sind ab Folge 1000 täglich dabei, und Da möchte ich mich herzlich beim BR bedanken für die regelmäßige Ausstrahlungen.(die alten Folgen in der BR Mediathek nicht zu übersehen)