Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Update "Domina": Starttermin und Trailer zum Historien-Drama aus dem antiken Rom

von Bernd Krannich in News national
(09.04.2021, 12.11 Uhr/ursprünglich erschienen am 22.03.2021)
Sky Original kommt im Juni
Die "Domina": Kasia Smutniak als Livia Drusilla
Stefano C. Montesi/Sky Studios
"Domina": Starttermin und Trailer zum Historien-Drama aus dem antiken Rom/Stefano C. Montesi/Sky Studios

Im Juni will Sky in Deutschland die Zuschauer mit in die Antike nehmen: Die Ausstrahlung der Historienserie  "Domina" steht an. Die orientiert sich am Leben von Livia Drusilla im ersten Jahrhundert vor der Zeitrechnung.

UPDATE: Nun sind auch die terminlichen Modalitäten bekannt: Die Ausstrahlung der achtteiligen Auftaktstaffel der Serie erfolgt bei Sky Atlantic ab dem 3. Juni immer donnerstags ab 20.15 Uhr in Doppelfolgen. Die komplette Auftaktstaffel von "Domina" wird zur Premiere auch zum Streaming über Sky Ticket und Sky Q zur Verfügung gestellt.

Gezeigt werden soll Livias Entwicklung von einem naiven Mädchen hin zur einflussreichsten und mächtigsten Herrscherin Roms - einer ihrer Enkel verschaffte ihr schließlich die Vergöttlichung. Doch der Anfang war steinig und deutlich mundaner: Als Kaiser Julius Caesar wegen seines Machtstrebens von einer Verschwörung von Senatoren ermordet wurde, fand sich die Familie von Livia Drusilla auf der Seite der Verlierer wieder, die nun von den neuen Machthabern bekämpft und nach und nach zu Fall gebracht werden - meist mit tödlichen Konsequenzen.

Mit allen Mitteln kämpft die junge Frau - und schreckt auch vor Verrat und Mord nicht zurück, um ihr eigenes Überleben zu sichern. Immerhin: Livia erreichte das stolze Alter von 86 Jahren.

Trailer zu "Domina" (englisch)

In weiteren zentralen Rollen sind Isabella Rossellini ( "Blue Velvet") als Balbina, Liam Cunningham ( "Game of Thrones") als Vater Livius, Matthew McNulty ( "Versailles") als künftiger Imperator Gaius, Christine Bottomley ( "The End of the F***ing World") als Scribonia, Colette Tchantcho ( "The Witcher") als Antigone, Ben Batt ( "Captain America: The First Avenger") als Agrippa, Enzo Cilenti ( "Les Misérables") als Tiberius Claudius Nero und Claire Forlani ( "Rendezvous mit Joe Black") als Claudia Octavia zu sehen.

Serienschöpfer und Autor von "Domina" ist Simon Burke ( "Fortitude - Ein Ort wie kein anderer"), Regie führt die Australierin Claire McCarthy ( "The Luminaries"). Sky Studios und Fifty Fathoms stellen die Serie her, mit Cattleya als Executive Production Service. Ausführende Produzenten sind Patrick Spence, Marcus Wilson, Faye Dorn, Simon Burke und Claire McCarthy. Produzent ist John Phillips.

"Domina" wird in Italien, Großbritannien, Irland, Deutschland, Österreich, Spanien und in der Schweiz als Sky Original ausgestrahlt. Den weiteren weltweiten Vertrieb übernimmt NBCUniversal Global Distribution.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • User 65112 schrieb am 10.04.2021, 14.30 Uhr:
    freu, freu
  • User 1214802 schrieb am 29.03.2021, 13.57 Uhr:
    Endlich, HOFFE das SKY es durchsetzt, und an die CREW, BLEIBEN SIE GESUND.

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds