Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Serienrolle als Hausmeisterin in Ohio
Touchstone Pictures

Die Schauspielerin Betty White wird nicht nur am 8. Mai auf NBC das  "Saturday Night Live"-Muttertags-Special moderieren (Fans hatten - wunschliste.de berichtete - auf Facebook eine Kampagne gestartet) und demnächst in der ABC-Sitcom  "The Middle" einen Gastauftritt als Bibliothekarin absolvieren: Das 88-jährige ehemalige  "Golden Girl" Rose Nylund aus St. Olaf hat einen Vertrag für eine Rolle in der neuen TV-Land-Sitcom  "Hot in Cleveland" unterschrieben. Ursprünglich war sie nur für einen Auftritt in der Pilotfolge engagiert gewesen.

"Hot in Cleveland" handelt von drei Freundinnen (gespielt von Valerie Bertinelli, Jane Leeves und Wendie Malick), die es aufgrund einer Flugzeugnotlandung nach Cleveland, Ohio, verschlägt. Sie beschließen zu bleiben. Denn im Gegensatz zu Los Angeles, wo die drei Frauen (alle "um die 40") herkommen, gelten sie in Cleveland als ziemlich schillernd und mondän. Betty White wird, so berichtet die "Associated Press", die resolute Hausmeisterin spielen.

Die Dreharbeiten für "Hot in Cleveland" beginnen demnächst. Die Serie, für die zehn Folgen in Auftrag gegeben wurden, soll in den USA voraussichtlich bereits im Juni zu sehen sein.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Nachdenker schrieb via tvforen.de am 17.03.2010, 12.41 Uhr:
    Ich liebe diese Serie , aber mir ist das immer zu spät.
    Nachdenker
  • Marko1978 schrieb via tvforen.de am 17.03.2010, 12.23 Uhr:
    ach jaa, herrlich jeden samstag 4 folgen g girls auf super rtl zu gucken...
  • Mike (1) schrieb via tvforen.de am 17.03.2010, 11.38 Uhr:
    Und das mit 88, alle Achtung!
  • SallySpectra schrieb via tvforen.de am 16.03.2010, 19.06 Uhr:
    Die gute Betty ist ja fleißig bei der Arbeit! :D
    Schön für uns Fans ...

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds