Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Aktuelle Episode überrascht mit doppeltem Wiedersehen
"Grey's Anatomy"
ABC
"Grey's Anatomy": Weitere Rückkehr einer bekannten Figur/ABC

Der folgende Artikel enthält Spoiler zur aktuellen Episode von "Grey's Anatomy", die in den USA am 1. April ausgestrahlt wurde. Lesen auf eigene Gefahr!

Es ist die Staffel der Rückkehrer bei  "Grey's Anatomy". Nachdem die aktuellen Folgen bereits ein Wiedersehen mit Patrick Dempsey als Derek Shepherd, T.R. Knight als George O'Malley und Chyler Leigh als Dr. Lexie Grey mit sich brachten, konnten die Produzenten in der Folge vom gestrigen Donnerstag mit einem weiteren Wiedersehen überraschen: Eric Dane schlüpfte noch einmal in seine Paraderolle als 'McSteamy' Mark Sloan.

Derek, George, Lexie und Mark haben als Figuren eines gemeinsam - sie alle starben nach langen Jahren bei dem Krankenhausdrama einen dramatischen Serientod. Und so tauchte auch Dr. Sloan, wie die anderen Rückkehrer, an Meredith Greys (Ellen Pompeo) Traum-Strand auf, einem geheimnisvollen Reich zwischen Leben und Tod, wo sich ihre Seele befindet, seitdem die Ärztin als Folge einer Corona-Erkrankung künstlich beatmet werden muss.

Bereits am Ende der vorangegangenen Episode zeigte ein Trailer von ABC, dass die Zuschauer mit einer Rückkehr von Chyler Leigh als Dr. Lexie Grey rechnen konnten. Als sie an Merediths Strand dann aber in Begleitung von Mark Sloan erschien, war die Überraschung perfekt. Lexie und Mark waren ein Paar, als sie im Finale der achten Staffel bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kamen. Das Krankenhaus in Seattle wurde danach zu ihren Ehren in Grey Sloan Memorial Hospital umbenannt.

Chyler Leigh als Lexie Grey an Merediths Traum-Strand
Chyler Leigh als Lexie Grey an Merediths Traum-Strand ABC

Meredith unterhält sich am Strand mit ihrer jüngeren Schwester und beide genießen die Ruhe und Schönheit an diesem Ort. Mark kommt dazu und sagt Meredith mit Verweis auf seine Tochter Sofia, dass es für sie zu früh sei, mit ihnen zu gehen. Doch Meredith weiß nicht, wie sie umkehren kann: Ich sehe immer wieder Derek und er hilft mir nicht dabei, den Weg zurück zu finden, und er kommt mir nie nah genug, um ihn zu berühren. Mark erwidert: Es ist nicht seine Entscheidung, es ist deine.

Doch sind Lexie und Mark im Jenseits tatsächlich vereint? An deinem Strand sieht es so aus, als wären wir es, so Mark. Lexie versucht Meredith Mut zu machen, als sie an all die Schmerzen und Verluste denkt, die durch die Pandemie ausgelöst wurden: Die Tiefe der Trauer, die du für die Verluste empfindest, entspricht der Tiefe deiner Liebe, so Lexie darauf. Solange du am Leben bist, kannst du sie spüren und du kannst etwas dagegen tun. Mark fügt hinzu: Verschwende keine einzige Minute. Kurz danach wird Meredith vom Beatmungsgerät genommen und atmet wieder selbstständig.

Unabhängig von den Sequenzen rund um Merediths Traum-Strand steht den Zuschauern von "Grey's Anatomy" demnächst auch ein Wiedersehen mit einer weiteren Figur ins Haus: Sarah Drew nimmt noch einmal ihre Rolle als Dr. April Kepner auf (TV Wunschliste berichtete).


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds