Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Heels": Stephen Amell ("Arrow") und Alexander Ludwig ("Vikings") treffen im Trailer aufeinander

von Bernd Krannich in News international
(20.07.2021, 13.32 Uhr)
Brüder ringen um Wrestling-Familienbetrieb
Stephen Amell (l.) und Alexander Ludwig (r.) als Wrestler in "Heels"
Starz
"Heels": Stephen Amell ("Arrow") und Alexander Ludwig ("Vikings") treffen im Trailer aufeinander/Starz

Am 15. August startet weltweit die neue Dramaserie  "Heels" und wird dann in Deutschland von Starzplay gezeigt. Im Zentrum des Dramas stehen die Brüder Jack (Stephen Amell,  "Arrow") und Ace Spade (Alexander Ludwig;  "Vikings"), die ein strauchelndes Wrestling-Unternehmen betreiben.

Der Begriff Heel steht in der Wrestlingwelt - die zwar auch aus "Sport" besteht, aber vor allem eben aus "Show" und somit Erzählungen - für den Bösewicht. In dem Unternehmen, dass einst der Vater der beiden aufgebaut hatte, reibt sich Jack als älterer Bruder auf: Er sorgt sich um die Finanzen, die "Storylines" und schlüpft auch in die Rolle des Bösewichts. Sein Bruder hingegen ist auf dem Sprung zu etwas Größerem - der ehemalige Profi Wild Bill Hancock (Chris Bauer) ist mittlerweile Scout für überregionale Veranstalter und versucht, ihm vom Familienbetrieb wegzulotsen: Ace steigt dabei auch etwas zu Kopf, dass ihm als "Held" der Handlung im Ring (im Wrestling Face) das Publikum zujubelt. Daneben könnte er sich mit einem Weggang vom erdrückenden Bruder frei machen.

Trailer zu "Heels" (Synchronfassung)

Weitere Wrestler werden von Allen Maldonado ( "The Last O.G.") und dem früheren Profi-Footballer James Harrison (zweifacher Super-Bowl-Champion) verkörpert. Alison Luff ( "New Amsterdam") ist außerdem als Staci Spade, Jacks Ehefrau, mit dabei. Kelli Berglund ( "Now Apocalypse") verkörpert Crystal Tyler, auf die Ace ein Auge geworfen hat. Offiziell gehört Crystal als Aces Valet ("Managerin am Ring") eher zum Showteil, doch sie hat auch Ambitionen, selbst in den Ring zu steigen. Komplettiert wird der Cast durch Mary McCormack als Willie Day, eine Geschäftsfrau und Partnerin von Jack: Während er für den Showteil verantwortlich zeichnet, ist sie für die Logistik des "Wanderzirkus" zuständig.

Die erste Staffel von "Heels" umfasst acht Episoden. Das Drehbuch zum Pilot stammt von Michael J. Waldron, als Showrunner fungiert Mike O'Malley (Darsteller etwa in  "Glee", Produzent bei Starz'  "Survivor's Remorse"). Hinter dem Format stehen Lionsgate Television und Paramount TV Studios.

Poster zur neuen Starzplay-Serie "Heels"
Poster zur neuen Starzplay-Serie "Heels" Starzplay


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds