Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Wiederkehrende Rolle in der zweiten Staffel
Bild: NBC

John Stamos verschlägt es nach drei Jahren in der Notaufnahme des County General Hospitals demnächst in eine Zahnarztpraxis. Der Schauspieler wird in der kommenden, zweiten Staffel der neuen Hit-Serie "Glee" eine wiederkehrende Rolle übernehmen - eben die eines Zahnarztes.

Im Staffelfinale der Serie, das am gestrigen Dienstagabend auf dem US-Network FOX ausgestrahlt wurde, bemerkte Beratungslehrerin Emma Pillsbury (Jayma Mays), dass sie eine Beziehung mit einem Zahnarzt habe. Den wird man also in Gestalt von Stamos ab Herbst erstmals zu Gesicht bekommen.

Neben seiner Rolle als Dr. Tony Gates in "Emergency Room" ist John Stamos Fernsehfans natürlich vor allem als Jesse in der Kult-Sitcom "Full House" in bester Erinnerung. Nach dem Ende von "ER" war Stamos, der über große Musical-Erfahrung verfügt, am Broadway in einem Revival von "Bye Bye Birdie" zu sehen gewesen.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare