Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Koch die Box": Neuer Hobbykoch-Wettbewerb ab Herbst bei kabel eins

von Glenn Riedmeier in News national
(31.07.2018, 15.55 Uhr)
Nachschub für den Vorabend im September
"Koch die Box"
Bild: kabel eins
"Koch die Box": Neuer Hobbykoch-Wettbewerb ab Herbst bei kabel eins/Bild: kabel eins

Es kommt Bewegung in den Vorabend. Nicht nur die großen Sender wollen mit neuen Formaten punkten, auch kabel eins hat bei den Screenforce Days eine neue Sendung namens "Koch die Box" angekündigt. Nun liegt TV Wunschliste der Starttermin vor: Der Hobby-Kochwettbewerb ist ab dem 17. September montags bis freitags um 18.55 Uhr zu sehen. Zuvor zeigt der Sender auf diesem Sendeplatz ab dem 20. August neue Folgen von "Gekauft, gekocht, gewonnen".

In "Koch die Box" stellen sich je drei küchenerfahrene Paare der Herausforderung, das Menü von Profi-Köchen wie Sebastian Lege und Martin Baudrexel perfekt nachzukochen. Der Spitzenkoch hat für die Kandidaten eine Kochbox zusammengestellt, mit deren Hilfe sie ein echtes Feinschmecker-Menü zaubern sollen. Als Hilfe erhalten sie allerdings nur ein kurzes Erklär-Video - das sie jedoch nur ein einziges Mal ohne Unterbrechung in der heimischen Küche ansehen dürfen. Anschließend müssen sie beweisen, dass sie selbst das Zeug zum Gourmetkoch haben.

Werden die Hobbyköche es schaffen, den Profikoch mit ihren Kochkünsten zu überzeugen und den Sieg nach Hause tragen? Oder scheitern sie an den ausgefallenen Zutaten und Kochmethoden und bringen nur Ungenießbares zustande?


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare