Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Heimatserie mit Patricia Aulitzky kehrt zurück
"Lena Lorenz" mit Fred Stillkrauth, Eva Mattes, Sophie Allet-Coche, Patricia Aulitzky, Raban Bieling
obs/ZDF/Kerstin Stelter
"Lena Lorenz": Dritte Staffel ab März im ZDF/obs/ZDF/Kerstin Stelter

Noch bis zum 2. März ist die aktuelle Staffel von  "Der Bergdoktor" zu sehen. Doch auch danach bleibt der Donnerstagabend geprägt von heimatlichen Geschichten: Am 9. März beginnt der Mainzer Sender mit der Ausstrahlung der dritten Staffel von  "Lena Lorenz". Die Serie mit Patricia Aulitzky kehrt jeweils um 20.15 Uhr mit vier neuen Folgen in Spielfilmlänge zurück.

Patricia Aulitzky verkörpert die eigensinnige Hebamme Lena Lorenz, die in den bayerischen Bergen leidenschaftlich und auf humorvolle Art für ihre Überzeugung eintritt. In der ersten neuen Folge "Lebensträume" planen Anja (Katharina Müller-Elmau) und Tine (Bettina Mittendorfer) mit ihrer Firma "Lady Biking" eine geführte Radtour über die Alpen. Als Hebamme Lena bei Anja eine Schwangerschaft vermutet, scheinen die Träume der Endvierzigerin jäh zu zerplatzen. Privat sieht Lena aufgeregt dem ersten Treffen mit den Eltern ihrer neuen Liebe Quirin (Jens Atzorn) entgegen. Und während auf dem Lorenzhof nach dem Umbau die ersten Feriengäste eintreffen, will Basti (Raban Bieling) zu Evas (Eva Mattes) Leidwesen eine Auszeit nehmen.

In Episodenrollen spielen Nicki von Tempelhoff, Sinja Dieks, Lena Stolze, Paula Schramm, Florian Panzner, Edita Malovcic, Natalia Rudziewicz, Jessica Maria Garbe, René Geisler und andere mit. Regie führten Michael Kreindl und Sophie Allet-Coche.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Manfred_aus_Piesendorf schrieb am 06.03.2017, 16.16 Uhr:
    Eine Super spannende Serie, genauso gut wie der Bergdoktor, leider bringt der ORF jeweils wöchentlich nur 45 Minuten, während im ZDF eine ganze Folge (90 Min) gezeigt wird.

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds