Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Nightflyers": Trailer zur Netflix-Serie nach George R.R. Martin

"Nightflyers": Trailer zur Netflix-Serie nach George R.R. Martin

20.07.2018, 14.30 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in National
Reise zum Rand des Sonnensystems wird zum Alptraum
Gretchen Mol als Dr. Agatha Matheson in "Nightflyers"
Bild: Jonathan Hession/Syfy
"Nightflyers": Trailer zur Netflix-Serie nach George R.R. Martin/Bild: Jonathan Hession/Syfy

Auch die Syfy- und Netflix-Ko-Produktion "Nightflyers" nutzt die San Diego Comic-Con als Gelegenheit, um einen Trailer zu veröffentlichen. Basierend auf einer Novelle von "Game of Thrones"-Erfinder George R.R. Martin erzählt die Serie von der zum Alptraum werdenden Mission des interplanetaren Raumschiffs Nightflyer und den Erlebnissen ihrer Crew. Der Serienstart soll "im Herbst" erfolgen.

"Nightflyers" spielt in einer Zukunft, in der die Erde kurz vor der Auslöschung steht. Acht abtrünnige Wissenschaftler und ein mächtiger Telepath hoffen, Kontakt mit außerirdischem Leben aufnehmen zu können und treten an Bord der Nightflyer eine gefährliche Reise zum Rand unseres Sonnensystems an, wo sie außerirdische Neuankömmlinge zu finden erwarten. Das Schiff verfügt über eine kleine Besatzung, die eng zusammenhält, aber auch über einen äußerst zurückgezogenen Captain. Als gefährliche und gewalttätige Ereignisse überhandnehmen, beginnen sich die Passagiere selbst infrage zu stellen. Die Reise zu überleben wird für alle viel schwieriger als jemals gedacht.

Trailer zu "Nightflyers" (deutsche Synchronfassung)



Trailer zu "Nightflyers" (englischer Originalton)


In den Hauptrollen sind zu sehen: Gretchen Mol ("Boardwalk Empire") als Dr. Agatha Matheson, Eoin Macken ("The Night Shift") als Karl D'Branin, David Ajala ("Fast & Furious 6") als Roy Eris, Sam Strike ("EastEnders") als Thale, Maya Eshet ("Teen Wolf") als Lommie, Angus Sampson ("Fargo", "Shut Eye") als Rowan, Jodie Turner-Smith ("The Last Ship") als Melantha Jhirl und Brian F. O'Byrne ("Million Dollar Baby") als Auggie.

Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Sentinel2003 schrieb am 20.07.2018, 15.52 Uhr:
    Sentinel2003Nicht übel....