Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Reign": Neue Historienserie startet Ende Februar bei sixx

13.01.2015, 13.49 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in National
Maria Stuart zwischen dem Thronfolger von Frankreich und seinem Bruder
"Reign": Mary (Adelaide Kane) zwischen Francis (r., Toby Regbo) und Bash (Torrance Coombs)
Bild: The CW
"Reign": Neue Historienserie startet Ende Februar bei sixx/Bild: The CW

In den USA wurde die Serie "Reign" am Wochenende für eine dritte Staffel verlängert (wunschliste.de berichtete). Nun hat sixx ein konkretes Datum für den Start der ersten Staffel als Deutschlandpremiere bekannt gegeben. Am 26. Februar geht es um 21.15 Uhr los. Wie in den USA läuft somit direkt im Vorprogramm "Vampire Diaries", das ebenfalls an jenem Tag mit neuen Folgen startet (wunschliste.de berichtete).

Im Zentrum von "Reign" stehen die teils romantischen, teils dramatischen Abenteuer der schottischen Monarchin Mary, Queen of Scots - in Deutschland unter dem Namen Maria Stuart populär. Bereits als Säugling wurde sie 1543 nach dem Tod ihres Vaters zur offiziellen Thronfolgerin, jedoch übernahm ihre Mutter die Regentschaft. Mary wurde zu ihrer Sicherheit in ein Kloster gebracht, war davor aber dem Thronfolger Frankreichs als Ehefrau versprochen worden - Schottland und Frankreich bildeten so ein politisches Bündnis gegen England.

Nach einem Giftanschlag wird Mary (Adelaide Kane) zu Beginn der Serienhandlung mit einigen Hofdamen an den französischen Hof geschickt. Während die junge Frau sich dort Sicherheit erhofft, holt die politische Realität sie schnell ein. Denn der französische Hof unter König Henry (Alan van Sprang) will sich für den Thronfolger Francis (Toby Regbo) andere Heiratsmöglichkeiten und somit Bündnisoptionen offen halten. So wird Mary von Francis angefeindet und sieht sich den Intrigen der Königin Catherine (Megan Follows, "Anne auf Green Gables") ausgesetzt. Was Mary nicht weiß: Die Königin vertraut auf den Rat des Arztes und Sehers Nostradamus (Rossif Sutherland). Der hat für den Fall einer Heirat zwischen Mary und Francis vorhergesehen, dass Francis jung sterben werde - was Catherine unbedingt verhindern will.

Die Lage wird dadurch kompliziert, dass Francis neben jüngeren Geschwistern auch noch einen älteren Halbbruder hat, Sebastian (Torrance Coombs), genannt Bash. Der ist zwar als Bastard nicht erbberechtigt, könnte aber im Zweifelsfall vom König noch noch dazu gemacht werden. Trotz des guten Verhältnisses zwischen Francis und Bash könnte die Politik sie also entweihen. Jedenfalls findet Mary in Bash einen mitfühlenden "Mit-Außenseiter". Daneben kann Mary nur auf ihre vier schottischen Freundinnen vertrauen, die von Celina Sinden, Caitlin Stasey, Anna Popplewell und Jenessa Grant.

Eingesponnen sind die Handlungen um Liebe, Leidenschaft, Verantwortung, Träume, Hoffnung und Verzweiflung in den geschichtlichen Zusammenhang des Kampfes zwischen England, Schottland, Spanien und Frankreich um die Vorherrschaft in Europa, wobei der Papst in Rom auch ein Wörtchen mitzureden hat. Marys Heimat Schottland droht zu jener Zeit von den Engländern erobert zu werden. Auf der anderen Seite hatte Heinrich der VIII. mit der Reformation und seinen zahllosen Ehen das Land in Aufruhr hinterlassen, über die Thronfolge gab es Streitigkeiten. Insbesondere konnte auch Mary theoretisch Anspruch erheben.

Bei der Umsetzung der historischen Handlung hat sich The CW gehörige Freiheiten genommen und eine Serie abgeliefert, die die amerikanische Jugend ansprechen soll: romantisierende Verklärung, blendend weiße Zähne und gepflegte Haut gewinnen gegen die Hoffnungslosigkeit der niederen Klassen, eine hohe natürliche Sterblichkeit und Erstarrung der sozialen Schichten.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Martina schrieb am 13.01.2015, 18.25 Uhr:
    MartinaDie Serie ist die reinste Volksverdummung! Schade, dass sie klischeemäßig bei sixx landet!