Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Roseanne": 90-Jährige Estelle Parsons bucht zwei Gastauftritte

08.12.2017, 10.24 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in International
Roseanne-Mutter und Geschäftspartnerin kehren zurück
Bild von einer Probe zur zehnten Staffel von "Roseanne"
Bild: ABC
"Roseanne": 90-Jährige Estelle Parsons bucht zwei Gastauftritte/Bild: ABC

Zwei weitere Rückkehrer zu "Roseanne" wurden nun bestätigt: Estelle Parsons und Sandra Bernhard nehmen ihre Rollen aus der ursprünglichen Serie wieder auf.

Die mittlerweile 90-jährige Parsons spielt laut TV Line in zwei Episoden somit wieder die Mutter von Roseanne (Roseanne Barr) und Jackie (Laurie Metcalf), Beverly Harris. Die hatte recht spät im Leben ein lesbisches Coming-out.

Die Oscar-Gewinnerin ("Bonnie und Clyde", 1967) war in den letzten Jahren eingedenk ihres Alters seltener auf dem Bildschirm zu sehen, zuletzt in einzelnen Auftritten bei "Good Wife" und der Netflix-Comedy "Grace und Frankie".

Die vor allem als Sängerin bekannte Sandra Bernhard nimmt in der Neuauflage ihre Rolle als Nancy Bartlett wieder auf, die sie in der Originalserie in mehr als 30 Episoden spielte, wobei die Figur eine bewegte Geschichte hatte - von der Verlobten von Dans (John Goodman) Kumpel Arnie Thomas (Tom Arnold) zu dessen Ehefrau, Ex-Ehefrau, Roseannes Geschäftspartnerin und mit einem späteren Coming-out als bisexuell. Bernhard wird in einer Episode auftreten.

ABC hat eine mittlerweile auf neun Episoden aufgestockte Fortsetzung der Sitcom "Roseanne" bestellt. Bisher gibt es noch kein konkretes Ausstrahlungsdatum, allerdings dürfte das nicht mehr lange auf sich warten lassen, da aktuell die US-Sender nach und nach ihre Programmpläne für das neue Jahr konkretisieren.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare