Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
XXL-Jubiläumsausgabe des Charity-Events
Bild: RTL
RTL feiert 20 Jahre Spendenmarathon mit Comedy-Gala/Bild: RTL

Jedes Jahr veranstaltet RTL traditionell im Herbst seinen "Spendenmarathon", in dessen Rahmen für notleidende Kinder in Deutschland und der ganzen Welt gesammelt wird. In diesem Jahr feiert er sein 20-jähriges Jubiläum - und ist damit laut Senderangaben die am längsten laufenden Charity-Sendung im deutschen Fernsehen. Anlässlich des Geburtstags dauert der Spendenmarathon diesmal 30 statt wie üblich 24 ½ Stunden.

Nach der Auftaktsendung am Donnerstag, 19. November, um 18.00 Uhr wird einmal pro Stunde das RTL-Programm unterbrochen und in das Spendenmarathon-Studio geschaltet, wo jeweils eines der insgesamt neun ausgewählten Kinderhilfsprojekte vorgestellt wird. Für jedes Projekt engagiert sich eine prominente Persönlichkeit als Pate: Til Schweiger, Mario Götze, Joachim Löw, Lena Gercke, Michael Patrick Kelly, Alexander Klaws, Maxi Biewer sowie Friedensnobelpreisträgerin Malala und Papst Franziskus.

Um 20.15 Uhr strahlt RTL wie gewohnt ein "Wer wird Millionär?"-Prominenten-Special aus, bevor um 23.15 Uhr die Sondersendung "Die Hilfe der Stars" zu sehen ist. Darin berichten die Projektpaten live im Studio von ihren Erlebnissen mit den bedürftigen Kindern vor Ort. Zudem startet Joey Kelly seine "24-Stunden-Laufband-Challenge", in der der Ausdauersportler gegen zahlreiche Laufteams antritt und alleine 24 Stunden nonstop auf einem Laufband laufen will.

Am Freitag, 20. November, zelebriert RTL das Spendenmarathon-Jubiläum zusätzlich mit einer dreistündigen Comedy-Gala. Das Moderatoren-Duo Atze Schröder und Enissa Amani begrüßt 20 Comedians und prominente Gäste, die alle ein "Geschenk" mitbringen. Dabei kann es sich um eine Studioaktion, einen lustigen Einspielfilm oder ein ungewöhnliches Duett handeln. Mit dabei sind unter anderem Otto Waalkes, Bülent Ceylan und Steffen Hallaschka. Boris Becker hat für die Charity-Sendung einen Tag lang als Tankwart an einer Tankstelle gearbeitet. Weitere Prominente wie Xavier Naidoo, Sascha Grammel, Tom Beck, Conchita Wurst und Rod Stewart hinterlassen außerdem Grußbotschaften.

Um 23.30 Uhr findet im Anschluss das große Finale des Spendenmarathons statt. RTL-Moderator Wolfram Kons verkündet den Endstand, außerdem steht das Ergebnis der 24-Stunden-Laufband-Challenge von Joey Kelly fest.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare