Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Durch den Advent mit "Sky Christmas"
Sky

Mangelnden Fleiß kann man Brian Sullivan wahrlich nicht vorwerfen. Der umtriebige neue Deutschland-Chef des Pay-TV-Senders Sky verwirklicht mittlerweile fast im Wochentakt neue Promotion- und Programmideen, um dem kriselnden Unternehmen die dringend benötigten Neu-Abonnenten zu verschaffen. Die neueste Marketingidee: Zum 1. Dezember startet Sky einen Weihnachtskanal. "Sky Christmas" (+ "Sky Christmas HD") soll einen Monat lang Eventprogrammierungen sowie die besten Filme des Jahres 2010 bieten.

Geplant ist beispielsweise am 10. Dezember ein "Paten"-Abend mit der kompletten Trilogie  des Mafia-Klassikers oder am 11. Dezember ein "Zauberlehrlinge"-Tag mit Harry Potter und Hexe Lilli. Am 18. Dezember wird die "Sissi"-Trilogie mit Romy Schneider und Karlheinz Böhm erstmals in HD gezeigt. Heilig Abend steht im Zeichen aktueller, preisgekrönter deutscher Filme. Ausgestrahlt werden ab 20.15 Uhr Caroline Links "Im Winter ein Jahr", Michael Hanekes "Das weiße Band" und das Hildegard-Knef-Biopic "Hilde" mit Heike Makatsch. Vom 25. bis 31. Dezember präsentiert "Sky Christmas" in einem "Best Of 2010" jeden Abend zwei Blockbuster, darunter "Avatar", "Hangover" und "Twilight - Biss zum Morgengrauen".

Für den neuen Sender muss allerdings einen Monat lang ein etablierter Kanal weichen: "Sky Christmas" ersetzt bis Anfang Januar "Sky Cinema Hits".


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Styxx schrieb via tvforen.de am 07.11.2010, 14.06 Uhr:
    Eine wirklich gute Idee. Vom Sendernamen ist der Bezug zu Weihnachten da. Und Blockbuster werden im Dezember jede Menge gezeigt. Ich freue mich z.B. auf Avatar HD.
    Gute Idee von sky.
  • Melissa15 schrieb via tvforen.de am 30.10.2010, 15.17 Uhr:
    Was soll denn der Sender mit Weihnachten zu tun haben. Da freut man sich, dass Sky entlich auch mal was tolles an Sendern bringt und dann so was.
    Wenn der Sender schon Sky Christmas heißen soll so muss auch Weihnachtsfilme enthalten sein.
    Bitte an den Chef des Senders Brian Sullivan - bringen sie doch auch Weihnachtsfilme und Weihnachtsfolgen aus Serien dann hat es wirklich was mit Weihnachten zu tun.

    Vielen Dank Trixi
  • Dre schrieb via tvforen.de am 30.10.2010, 14.34 Uhr:
    Was passiert mit dem Sender eigl nach Weihnachten?;)

    Landet bestimmt mit dem Weihnachtsbaum auf dem Müll. xD
  • jennyly schrieb via tvforen.de am 29.10.2010, 23.34 Uhr:
    Finde ich auch.
    Schade, hatte mich auch spontan gefreut über richtig schöne Weihnachtsfilme.
    Die angesprochenen Filme interessieren mich jedenfalls nicht so besonders. :-(
  • Jediklaus schrieb via tvforen.de am 27.10.2010, 18.21 Uhr:
    Helmprobst schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hatte beim Lesen der Überschrift auch spontan
    > vermutet, es würde nur weihnachtliche Filme und
    > Weihnachtsfolgen beliebter Serien geben. Dann
    > würde der Sender wenigstens halten, was er
    > verspricht.


    Genau das habe ich beim lesen des Threadtitels auch gedacht :o)
    Angesprochene Filmklassiker oder die aktuellen Sky Blockbuster laufen ja auch auf anderen etlichen Kanälen immer mal wieder,von daher echt eine tolle Verarsche an die Kunden.
  • Helmprobst schrieb via tvforen.de am 27.10.2010, 18.16 Uhr:
    Ich hatte beim Lesen der Überschrift auch spontan vermutet, es würde nur weihnachtliche Filme und Weihnachtsfolgen beliebter Serien geben. Dann würde der Sender wenigstens halten, was er verspricht. Besonders reinzvoll klingt es sonst nicht.

    Interesse an einem einmonatigen reinen Weihnachtsprogramm dürfte durchaus bestehen, schliesslich erscheinen in Amerika gerade jetzt wieder einige DVD-Collectionen mit diversen Weihnachtsfolgen älterer Serien und Sky hat da ja sicher auch massig thematisch passende Ware im Keller.
  • Jediklaus schrieb via tvforen.de am 27.10.2010, 18.07 Uhr:
    Und was haben die Filme mit Weihnachten zu tun ? Ich mein warum die Bezeichnung "Weihnachts-TV-Sender ? :o)))

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds