Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Sturm der Liebe": Wiedersehen mit Lorenzo Patané und Uta Kargel

"Sturm der Liebe": Wiedersehen mit Lorenzo Patané und Uta Kargel

14.01.2018, 12.58 Uhr - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste in National
Paulina Hobratschk wird neue Hauptdarstellerin
"Sturm der Liebe": Uta Kargel, Lorenzo Patané und Paulina Hobratschk
Bild: ARD/Christof Arnold
"Sturm der Liebe": Wiedersehen mit Lorenzo Patané und Uta Kargel/Bild: ARD/Christof Arnold

Am Fürstenhof stürmt es demnächst wieder gewaltig: Auf dem gestrigen "Sturm der Liebe"-Fantag wurde enthüllt, dass Lorenzo Patané, besser bekannt als Robert Saalfeld, zur ARD-Telenovela zurückkehren wird. Mit seiner Serienpartnerin Uta Kargel alias Eva Saalfeld wird es ebenfalls ein Wiedersehen geben.

Zwischen 2005 und 2007 sowie zwischen 2010 und 2011 spielte Patané den temperamentvollen, impulsiven Sternekoch Robert Saalfeld und erlebte als Staffelheld der zweiten und sechsten Staffel viele Höhen und Tiefen in Sachen Liebe. Ab dem 1. Februar 2018 (Folge 2858) wird er wieder in seiner Paraderolle zu sehen sein - allerdings nicht allein: Seine Tochter Valentina Saalfeld taucht überraschend in Bichlheim auf. Jungschauspielerin Paulina Hobratschk übernimmt die neue Hauptrolle. Während sich Großvater Werner Saalfeld (Dirk Galuba) darüber freut, ist Vater Robert weniger begeistert - denn Valentina sollte eigentlich auf Klassenfahrt sein. Eva Saalfeld macht ab dem 22. März (Folge 2886) die Familien-Rückkehr zum Fürstenhof perfekt.

"Es ist ein unfassbar großartiges Team und die Arbeitsatmosphäre ist einzigartig. Ich liebe es, hier zu drehen. 'Sturm der Liebe' ist wie ein sicherer Hafen, in den ich zurückkehren darf", so Lorenzo Patané. Auch Uta Kargel freut sich auf das Wiedersehen: "Die Bereicherung durch unsere fast erwachsene Tochter bringt etwas ganz Besonderes mit sich: Erstmals bespielen drei Generationen Saalfelds den Fürstenhof und werden mit bestem Wissen und Gewissen Frieden und Chaos stiften."

Für Paulina Hobratschk ist die Rolle der Valentina Saalfeld ein großer Schritt: "Obwohl ich schon öfters gedreht habe, ist 'Sturm der Liebe' nochmal eine ganz neue Erfahrung, da ich fast täglich vor der Kamera stehe", so die junge Münchnerin. "Es ist eine tolle Chance und es macht mir unglaublich viel Spaß." Bisher spielte sie in Produktionen wie "Liebe bis in den Mord - Ein Alpenthriller" (2015) und im Kinofilm "Whatever happens" (2016) mit.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare