Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"The Gifted": Zweite Staffel kommt ins Free-TV

20.04.2019, 08.00 Uhr (ursprünglich erschienen am 12.04.2019) - Bernd Krannich/TV Wunschliste in National
sixx setzt Serie im Mai fort
"The Gifted"
Bild: FOX
"The Gifted": Zweite Staffel kommt ins Free-TV/Bild: FOX

Auf die "Shadowhunters" folgen "The Gifted": Ab dem 9. Mai übernehmen die gejagten Mutanten aus dem X-Men-Universum den Donnerstagabend bei sixx: Ab 20.15 Uhr wird die Serie dann im Dreierpack ausgestrahlt. Die zweite Staffel umfasst 16 Folgen. In der führen die Protagonisten einen Kampf ums überleben. Die Serie selbst hat am Ende der Staffel ihren Kampf verloren und wurde jüngst eingestellt (TV Wunschliste berichtete).

Zudem wurde durch den Verkauf des Produktionsstudios 20th Century Fox TV (das die X-Men-Rechte langfristig bei Marvel eingekauft hatte) an Disney nun auch das ganze bisherige X-Men-Franchise in Frage gestellt: Disney kann es nun in seine anderen Marvel-Projekte einbeziehen und wird daher bisherige Franchises wohl zügig "abwickeln".

Am Ende der ersten Staffel von "The Gifted" haben sich die Wege einiger Verbündeter im Kampf für die Rechte von menschlichen Mutanten mit besonderen Fähigkeiten endgültig getrennt. Die Gruppe um Reed (Stephen Moyer) und Kate Strucker (Amy Acker) steht vor einer schwierigen Grundsatzentscheidung: weiter mit defensiven Mitteln für eine Verbesserung ihrer Lage kämpfen, oder mit aggressiven?

Die Handlung setzt sechs Monate nach den dramatischen Geschehnissen im Finale der ersten Staffel ein. In dem hatten sich Reed, Kate und ihre Tochter Lauren (Natalie Alyn Lind) für den Verbleib der im Untergrund um ihre Zukunft kämpfenden Gruppe um John "Thunderbird" Proudstar (Blair Redford) entschieden, zu der auch Eclipse (Sean Teale) und Blink (Jamie Chung) gehören. Während Reed Strucker mit seinen sich erst allmählich freiwerdenden Kräften arrangieren muss, hat sich Kate in der Zeit im Untergrund zu einer Art Sarah Connor entwickelt.

Auf der anderen Seite steht der zornige Strucker-Sohn Andy (Percy Hynes White), der sich zusammen mit Lorna (Emma Dumont) der Einladung der Frost-Drillinge (Skyler Samuels) folgend dem Inner Circle angeschlossen hat: Eine Organisation, die die Mutanten für die Krone der Schöpfung hält und skrupellos gegen die "Normalsterblichen" kämpft. Dort hat die in Staffel zwei neu hinzugekommene Reeva Payge (Grace Byers) das Sagen. Und die kennt auch gegenüber ihresgleichen keine Zurückhaltung.

Neben der beständigen Jagd des Sentinel Services auf die Mutanten sorgen auch normalsterbliche Rassisten und die Geburt von Lornas Baby für Komplikationen, die mit unkontrollierbaren Begleiterscheinungen einhergeht.

PICK A SIDE:
(US-Trailer zur zweiten Staffel)

"The Gifted" Season 2: The Mutant Underground

"The Gifted" Season 2: Inner Circle


Poster zur zweiten Staffel von "The Gifted" FOX

Die Deutschlandpremiere der zweiten Staffel von "The Gifted" hat der Pay-TV-Sender FOX Channel zeitnah besorgt.

Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • stom_hunter21! schrieb am 22.04.2019, 16.33 Uhr:
    stom_hunter21!Zuerstmal danke an den Verfasser das er gleich am Anfang das ende der 2 staffel spoilert für Leute wie mich, die die Serie  noch sehen wollen/wollten und das ende noch nicht kannten, schon ziemlich unverschämt...freu  mich dennoch die 2 staffel zeitnah zu sehen, auch wenn ich 3 folgen am stück für zu viel halte. Zwei hätten auch gereicht....