Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Politdrama um gespaltenes Amerika geht dem Ende entgegen
Verstärken die letzte Staffel von "The Good Fight": Phylicia Rashād (l.) und Shahar Isaac (r.)
NBC/Peacock
"The Good Fight": Neuer Trailer und zwei neue Gesichter für die letzte Staffel/NBC/Peacock

Die Angst vor einem neuen amerikanischen Bürgerkrieg zieht sich als roter Faden durch die sechste und letzte Staffel von  "The Good Fight". Paramount+ hat nun einen neuen Trailer für die Rückkehr des Politdramas am 8. September vorgestellt. Außerdem wurden mit  "Cosby Show"-Veteranin Phylicia Rashād und Shahar Isaac ( "The Chosen") zwei Darsteller bestätigt, die das Ensemble auf wiederkehrender Basis verstärken werden. Hierzulande ist die Serie bei Disney+ zu Hause.

Der neue Trailer bietet den Blick auf einen prominenten Rückkehrer: Alan Cumming, der bereits in der Mutterserie  "Good Wife" den Politstrategen Eli Gold verkörpert hatte. Seine Tochter Marissa (Sarah Steele) ist dagegen seit Beginn von "The Good Fight" Teil der Fortsetzungsserie. Ebenfalls neu mit dabei:  "Brooklyn Nine-Nine"-Star Andre Braugher als exzentrischer neuer Regenmacher für die Kanzlei (TV Wunschliste berichtete).

Phylicia Rashād schlüpft nun in den neuen Folgen in die Rolle von Renetta Clark, der Anführerin einer geheimen Widerstandsbewegung im Untergrund. Sie wird voraussichtlich in vier Folgen zu sehen sein. Rashād ist natürlich international bekannt als Clair Huxtable aus der "Cosby Show". Zuletzt war sie auch in  "This Is Us",  "David Makes Man" und als Gegenspielerin Diana DuBois in  "Empire" zu sehen.

Shahar Isaac hatte eine Hauptrolle als Simon Peter in der christlichen Serie "The Chosen". Hier spielt er Zev Beker, einen israelischen Krav-Maga-Trainer. Der Kampfsportler wird als charmant und tough beschrieben, voraussichtlich in drei Folgen ist er mit dabei.

In der sechsten Staffel von "The Good Fight" steht Diane Lockhart (Christine Baranski, die bereits in allen Staffeln von "Good Wife" diese Rolle verkörperte) kurz davor, wahnsinnig zu werden. Die Geschichte scheint sich vor ihren Augen zu wiederholen, egal, ob es um Abtreibungsgesetze in den USA oder um Aggressionen aus Zeiten des Kalten Krieges geht. Zeitgleich fragen sich die Anwälte von Reddick & Associates, ob die Gewalt, die sie um sich herum wahrnehmen, Vorboten eines drohenden Bürgerkriegs sein könnten.


Beitrag/Regelverstoß

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  

Leserkommentare