Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Steve Whitmire wird von Mike Vogel ersetzt
Kermit in "Die Muppets"
Bild: ABC/The Muppet Studios
"The Muppets": Kermit erhält nach 27 Jahren neue Stimme/Bild: ABC/The Muppet Studios

Darstellertausch nach 27 Jahren: Der Sprecher von Kermit bei den Muppets wird ausgetauscht. 1990 hatte Steve Whitmire die Aufgabe vom verstorbenen Jim Henson übernommen. Nun erhält Matt Vogel den Job, wie die Fan-Seite Tough Pig herausgefunden hat. Muppets Studio hat den Schauspielerwechsel mehreren Mediendiensten in den USA bestätigt. Ein Grund für den Tausch wurde nicht bekannt, dem Bericht und den Nachforschungen der Fan-Community zufolge gehört Whitmire aber schon länger länger nicht mehr zum Muppets-Cast.

Der 1959 geborene Whitmire gehörte seit 1978 zu den Mitarbeitern bei den Muppets und hatte erste Auftritte bei "Die Muppet Show", wo er häufig nur einmalig auftretende Charaktere als Puppenspieler führte oder aushalf, wenn zwei einem einzelnen Haupt-Puppenspieler zugeordnete Figuren in einer Szene aufeinandertrafen. Whitmire entwickelte seinerzeit Rizzo the Rat. Neben Kermit übernahm er von Henson auch Ernie, daneben übernahm Whitmire nach dem Ausstieg der jeweiligen Ur-Sprecher auch Beaker und Statler. Darüber hinaus war Whitmire bei "Die Fraggles" für Wembly und Hund Sprocket verantwortlich.

Matt Vogel wird erstmalig in dem kommenden "Muppet Thoughts of the Week"-Video als Kermit auftreten (dabei handelt es sich um eine aktuelle, bei YouTube veröffentlichte Kurzfilm-Reihe). Für Muppet-Fans ist Vogel alles andere als ein Unbekannter, er wirkt auch schon seit 21 Jahren bei der Henson-Truppe mit. Er übernahm bei der Sesamstraße zunächst die Puppenspieler-Aufgaben des in die Jahre gekommenen Mastermind Jerry Nelson, nach dessen Tod im Jahr 2012 auch dessen Sprechrollen, etwa von Count von Count (Graf Zahl). Daneben fungiert er als Stellvertreter im "Big Bird"-Kostüm, wenn der immerhin schon 1933 geborene Haupt-Performer Caroll Spinney nicht zur Verfügung steht. Bei den Muppets selbst ist Vogel schon für Musiker Floyd und Performer Lew Zealand. Daneben hat er markanter Weise auch schon den Kermit-Imitator Constantine im Film "Muppets Most Wanted" (2014) gesprochen.

Unklar ist zum jetzigen Zeitpunkt, wie es mit den anderen Figuren von Whitmire weitergeht, und was zum Ausstieg von Whitmire bei den Muppets geführt hat, wo er mehr als die Hälfte seines Lebens mitgewirkt hat - und dabei Jim Hensons wohl persönlichster Schöpfung, Kermit, am Leben erhielt.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare