Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Neil Patrick Harris moderiert die Verleihung der Fernsehpreise
Begehrte Statuette: der 'Emmy Award'
Bild: CBS Broadcasting Inc. ©ATAS/NATAS
TNT Serie überträgt die 'Emmy Awards' live/Bild: CBS Broadcasting Inc. ©ATAS/NATAS

Wer die Verleihung der wichtigsten US-amerikanischen Fernsehpreise live mitverfolgen möchte, braucht auch in diesem Jahr wieder zwei Dinge: Durchhaltevermögen und Pay-TV. Wie bereits in den vergangenen Jahren überträgt in Deutschland TNT Serie die 'Emmy Awards' exklusiv aus Los Angeles, in der Nacht vom 22. auf den 23. September ab 2 Uhr.

Der Seriensender von Turner Broadcasting System zeigt die Preisverleihung der Academy of Television Arts & Sciences (dem Fernseh-Pendant zur Oscar-Akademie) zum fünften Mal. Moderiert werden die 65. 'Primetime Emmy Awards' zum zweiten Mal von Neil Patrick Harris ("How I Met Your Mother"). Die Nominierungen werden an diesem Donnerstag (18. Juli) bekannt gegeben.

Für alle Interessierten, die am Montag früh aus dem Bett müssen oder nicht die Nacht zum Tag machen wollen, wiederholt TNT Serie die Höhepunkte der Verleihung mehrere Male in einem 90-minütigen Special. Dieses ist zum ersten Mal am Abend nach der Veranstaltung, dem 23. September, um 20.15 Uhr zu sehen.

Der 'Primetime Emmy Award' ist der wichtigste Preis, mit dem jedes Jahr Produzenten, Schauspieler und Moderatoren ausgezeichnet werden, deren Sendungen zur Primetime im US-Fernsehen laufen.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare