Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Unser Kosmos" geht weiter: FOX und National Geographic mit dritter Staffel

"Unser Kosmos" geht weiter: FOX und National Geographic mit dritter Staffel

16.05.2018, 14.15 Uhr - Ralf Döbele/TV Wunschliste in International
Neil deGrasse Tyson widmet sich fremden Welten
Astrophysiker Dr. Neil deGrasse Tyson und Executive Producer Ann Druyan
Bild: National Geographic Channel
"Unser Kosmos" geht weiter: FOX und National Geographic mit dritter Staffel/Bild: National Geographic Channel

Die Reise durch unser Universum, die 1980 mit Carl Sagan begann, wird erneut von Neil deGrasse Tyson fortgesetzt. Nach dem Erfolg von "Unser Kosmos: Die Reise geht weiter" im Jahr 2014 haben FOX und der National Geographic Channel nun eine dritte Staffel der Dokumentarreihe bestellt. "Cosmos: Possible Worlds" wird 13 Episoden umfassen und soll im Frühjahr 2019 ausgestrahlt werden.



Das Team von "Die Reise geht weiter" ist auch bei der neuen Staffel wieder vor und hinter der Kamera mit dabei. Der Astrophysiker Dr. Neil deGrasse Tyson wird erneut durch die Reihe führen, die von Ann Druyan als Autorin, Regisseurin und Executive Producer verantwortet wird. Ebenfalls erneut als Executive Producers fungieren "Family Guy"-Produzent und "The Orville"-Hauptdarsteller Seth MacFarlane sowie "Star Trek"-Veteran Brannon Braga.

"Cosmos: Possible Worlds" wird wieder atemberaubende Weltall-Aufnahmen mit wissenswerten Fakten und modernen Film- und Erzähltechniken kombinieren. Die Staffel steht ganz im Zeichen der Erforschung fremder Welten. Dabei besucht Tyson "Orte, die längst verloren sind, solche, die erst noch entstehen werden, und diejenigen, die wir eines Tages vielleicht selbst bewohnen könnten".

Die beiden Fortsetzungsstaffeln von "Cosmos" knüpfen an die legendäre Originalserie "Unser Kosmos" an, in der Astronom Carl Sagan 1980 seinem Publikum die Entstehung des Universums erklärte. Auch in Deutschland wurde die Reihe, die erstmals 1983 im ZDF ausgestrahlt wurde, schnell zum Kult. Die audiovisuelle Reise durch unser Universum war gerade hinsichtlich des damaligen Stands der Technik sehr beeindruckend.

Die erneute Fortsetzung überrascht kaum. Laut Sender wurde "Die Reise geht weiter" 2014 von mehr als 135 Millionen Zuschauern weltweit gesehen. Daneben war die Staffel die bislang meistgesehene Eigenproduktion auf den internationalen Ablegern des National Geographic Channel. Aktuell steht die Auftaktstaffel von "Unser Kosmos: Die Reise geht weiter" in den Paketangeboten von Prime Video und Netflix zum Abruf bereit. Anhand der Arbeit von berühmten Forschern führt die Serie durch Raum und Zeit, es geht um Forschung, Astronomie, Geologie, Elektromagnetismus, den Klimawandel sowie die Suche nach Wissen.

Beitrag melden

  •  

Leserkommentare