Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Vampire Diaries" erst nach Mitternacht

von Michael Brandes in News international
(02.07.2012, 11.15 Uhr)
ProSieben verschiebt erneut den Sendeplatz
Vampire Diaries
The CW
"Vampire Diaries" erst nach Mitternacht/The CW

Zum wiederholten Mal schiebt ProSieben seine  "Vampire Diaries" auf einen neuen Sendeplatz. Ab dem 9. Juli wird die Mystery-Serie erst nach Mitternacht gezeigt.

Im Verlauf der zweiten Staffel hatte ProSieben im vergangenen Jahr die Erstausstrahlungen von "Vampire Diaries" zu Sixx abgeschoben. Der Grund waren die wenig berauschenden Quoten. Um so überraschender war die Ankündigung, die Serie zur dritten Staffel wieder ins Programm zu nehmen, jedoch die Erstausstrahlungen weiter bei Sixx zu belassen. Stattdessen wiederholte ProSieben die neuen Folgen in der Regel vier Tage nach der Premiere beim Frauensender. Montags nach 22.00 Uhr sollte mit den 'Uncut'-Fassungen ein gewisser Mehrwert gegenüber Sixx geboten werden, allerdings wurden einige Episoden bereits vor 22.00 Uhr gezeigt.

Mit dieser Strategie war der Misserfolg für ProSieben geradezu vorprogrammiert. Einen festen Sendeplatz gab es für "Vampire Diaries" während der dritten Staffel ohnehin nie: Die Episoden starteten mal gegen 21.10 Uhr, 22.05 Uhr oder auch 22.40 Uhr - mal allein, mal im Doppelpack. Zum 25. Juni wurde der Start auf 23.15 Uhr nach hinten geschoben. Ab dem 9. Juli soll es jetzt bis zum Staffelfinale (30. Juli) jeweils gegen 0.05 Uhr los gehen. Anstelle der "Vampire Diaries" wird gegen 23.10 Uhr eine weitere Wiederholung von  "Supernatural" eingeschoben.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Dominique_Devereaux schrieb am 03.07.2012, 16.06 Uhr:
    Na klar,anders konnte es auch nicht kommen...
    Allmählich werde ich auch zum ProSieben-Verweigerer,da macht eh
    keinen Bock mehr,dort zu schauen.

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds