Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Thomas Gottschalk präsentiert Samstagabendshow-Klassiker noch einmal
Thomas Gottschalk moderiert noch einmal "Wetten, dass..?"
ZDF/Tobias Schult
"Wetten, dass..?": ZDF bestätigt Rückkehrtermin noch in diesem Jahr/ZDF/Tobias Schult

Eigentlich wollte das ZDF  "Wetten, dass..?" bereits im vergangenen Jahr zurückbringen. Anlässlich Thomas Gottschalks 70. Geburtstag sollte die Kultshow mit einem einmaligen Comeback gefeiert werden. Doch aufgrund der Hochphase der Corona-Pandemie entschieden sich Gottschalk und das ZDF dafür, die Veranstaltung zu verschieben. 'Wetten, dass..?' ist eine Show, die von der einzigartigen Atmosphäre einer großen, vollbesetzten Halle lebt. Das kann im Moment leider nicht seriös geplant werden, sagte ZDF-Showchef Dr. Oliver Heidemann damals. Ein Jahr später sieht die Situation dank der Corona-Impfung nun deutlich besser aus - und der Mainzer Sender bestätigt offiziell: am 6. November 2021 soll das große "Wetten, dass..?"-Wiedersehen stattfinden.

40 Jahre nach der ersten Ausgabe im Jahr 1981 kehrt die wohl bekannteste Samstagabendshow des deutschen Fernsehens zurück. Es wird sich dabei ausdrücklich nicht um einen Rückblick auf vergangene Zeiten handeln, sondern um ein "Wetten, dass..?", wie es die Zuschauer kennen und lieben. Live aus Nürnberg präsentiert Thomas Gottschalk ab 20.15 Uhr wieder spektakuläre Wetten und begrüßt Musikacts und Stars aus Deutschland und Hollywood auf der Couch. Mit an Bord ist auch wieder Michelle Hunziker als Co-Moderatorin - und natürlich darf auch eine Baggerwette nicht fehlen. Wie früher stellt sich am Ende der Show dann die spannende Frage: Wer wird Wettkönig?

Thomas Gottschalks kommentiert: Eine fränkische Karriere: Erster Atemzug in Bamberg, jetzt der Höhepunkt mit 'Wetten, dass..?' in Nürnberg! Die ganze Welt der Show in 60 Kilometern!

ZDF-Unterhaltungschef Dr. Oliver Heidemann verspricht: Es wird ein "Wetten, dass..?", wie wir es uns alle vorstellen. Kein Blick zurück, sondern eine große Familienshow mit allem, was diese Sendung immer stark gemacht hat. Wir haben tolle Wetten, selbstverständlich auch eine spektakuläre Außenwette, nationale und internationale Musikacts und eine Couch voll mit großen Stars. Dazu ein Moderator, der sich riesig darauf freut, in sein altes Wohnzimmer zurückzukommen. Und wenn dann noch Michelle Hunziker die Bühne betritt, dann wissen alle, dass das der beste Platz für diesen Abend ist.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Hupsala schrieb am 29.09.2021, 12.08 Uhr:
    Oh weia, oh weia, kann dieser Mensch nicht loslassen? Die Quoten waren doch schon seinerzeit bei ihm im Keller. Wetten das .... ist längst beim Publikum ad acta - nicht so beim ZDF. Heidenei.....
  • User 757873 schrieb am 01.10.2021, 21.13 Uhr:
    Das sehe ich genau anders. Schließlich lag die Initiative beim ZDF. Kein Sender hat bis jetzt eine große Samstagabendshow in der Größe wieder hinbekommen. Das wird die Quote wieder deutlich zeigen. Vielleicht ein Neustart mit Hunzinger?
  • Blitzbirne schrieb via tvforen.de am 28.09.2021, 15.35 Uhr:
    Genau ein Tag nach der Veröffentlichung von "Voyage".
    Das wäre ein gutes Timing, um ABBA einzuladen.
    Vielleicht kommen wenigstens Björn & Benny?
  • Chrissi50 schrieb via tvforen.de am 28.09.2021, 21.17 Uhr:
    Blitzbirne schrieb:
    Genau ein Tag nach der Veröffentlichung von
    "Voyage".
    Das wäre ein gutes Timing, um ABBA einzuladen.
    Vielleicht kommen wenigstens Björn & Benny?

    Wäre ja geil,Gottschalk kennst sie ja alle 4,toll wäre es wenn alle 4 (Auch die Mädels) kommen würden und einen neuen Song aus dem Album präsentieren würden.
  • MarkoP (geb. 1976) schrieb am 28.09.2021, 08.13 Uhr:
    Eine Sendung wie früher - dann darf Gottschalk nicht moderieren.
    Was "Wetten Dass, ..." ausgemacht hat, waren die Aufgaben bei den Wetten.
    Doch Gottschalk hat daraus eine Talkshow gemacht in der er mehr über sich und seine Gäste gelabert hat als Wetten gezeigt wurden.
    Also selbst wenn es im November mit einer großen Halle klappen sollte - was sehr fraglich ist - wird es mit Gottschalk niemals eine Sendung wie früher sein.
  • Zoppo_Trump (geb. 1976) schrieb via tvforen.de am 28.09.2021, 01.24 Uhr:
    Und Anfang November darf also eine "große Halle" "voll besetzt" werden? Glaub ich nicht ... Und vor halb leeren Rängen oder in einer kleineren Location wird das keine Sendung wie damals.
    Bei manchen Formaten fällt fehlendes Publikum nicht groß ins Gewicht, wie ich inzwischen finde. Aber "Wetten, dass...?" gehört da sicher nicht zu.
  • Spoonman (geb. 1976) schrieb via tvforen.de am 28.09.2021, 22.32 Uhr:
    Zoppo_Trump schrieb:
    Und Anfang November darf also eine "große Halle"
    "voll besetzt" werden? Glaub ich nicht ... Und vor
    halb leeren Rängen oder in einer kleineren
    Location wird das keine Sendung wie damals.
    Bei manchen Formaten fällt fehlendes Publikum
    nicht groß ins Gewicht, wie ich inzwischen finde.
    Aber "Wetten, dass...?" gehört da sicher nicht
    zu.

    Ich behaupte mal, dass es überhaupt keinen Unterschied machen wird, ob die Halle halb voll oder ausverkauft ist. Notfalls wird der Beifall halt etwas lauter gedreht.