Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
76

Baretta

USA, 1975–1978

  • 76 Fans  70%30% jüngerälter
  • Serienwertung3 22372.50Stimmen: 6eigene Wertung: -

Serieninfos & News

82 Folgen (4 Staffeln)
Deutsche Erstausstrahlung: 15.02.1989 (RTLplus)
Tony Baretta ist ein unkonventioneller Großstadtpolizist. Er lebt mit seinem Kakadu Fred in einem heruntergekommenen Hotel, trägt meist nur Jeans und ein einfaches T-Shirt - und eine in die Stirn gezogene Mütze. Als verwaistes Kind italienischer Einwanderer kennt er seine Stadt wie kein anderer - und ist ein Meister der Verkleidung. Seine verschiedenen Outfits ermöglichen ihm, in Straßengangs und anderen Verbrecherbanden unerkannt zu ermitteln. Er arbeitet immer alleine und weigert sich, einen Partner anzuerkennen. Sein Chef ist zunächst Inspector Shiller, später Lieutenant Brubaker.
Baretta ist quasi ein Spin-off der Serie Toma (siehe dort). Ursprünglich sollte Robert Blake die Rolle des Detektivs Toma von Tony Musante übernehmen, aber aus Toma wurde Baretta und der Handlungsort wurde von New Jersey nach Kalifornien verlegt.
aus: Der neue Serienguide
Fortsetzung von Toma (USA, 1973)
Cast & Crew
Fernsehlexikon
82-tlg. US-Krimiserie von Stephen J. Cannell (Baretta; 1975-1978).
Der Polizist Tony Baretta (Robert Blake) ist ein Einzelgänger, dessen unkonventionelle Methoden seinen Chefs, erst Inspector Shiller (Dana Elcar) und nach kurzer Zeit Lieutenant Hal Brubaker (Edward Grover), ein Dorn im Auge sind. Sein Standard-Outfit aus Jeans, T-Shirt und Mütze legt Baretta nur ab, wenn er undercover ermittelt und sich tarnen muss. Er lebt mit seinem Kakadu Fred in einem heruntergekommenen Hotel, das der Ex-Polizist Billy Truman (Tom Ewell) leitet. Seine Informanten Rooster (Michael D. Roberts) und Fats (Chino Williams) versorgen Baretta mit Tipps.
Baretta war Nachfolger der ähnlich angelegten Serie Toma, deren Hauptdarsteller nach nur einer Staffel überraschend ausgestiegen war. Die 45-minütigen Folgen liefen werktags am Vorabend.
Robert Blakes Frau Sondra spielte gelegentlich in Gastrollen mit. Nach langer Zeit ohne Medienpräsenz geriet Blake ab 2001 wieder vermehrt in die Schlagzeilen. Er wurde des Mordes an seiner zweiten Frau Bonnie bezichtigt. Im Frühjahr 2005 wurde er nach einem langen Gerichtsprozess für unschuldig befunden und freigesprochen.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Baretta Streams

Wo wird "Baretta" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.
Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Baretta" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
CD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
¹ früherer bzw. Listenpreis
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 24.09.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Stefan_G (geb. 1963) schrieb am 25.03.2019, 22.47 Uhr:
    Diese Serie hatte ich leider noch nie gesehen.
    Lief zuletzt 1992 auf dem damaligen "RTL Plus"...

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Chris7 (geb. 1974) schrieb am 19.03.2019, 23.10 Uhr:
    Scheint ja fast so, als hätte RTL plus damals die Masterbänder (zusammen mit der Reihe "Die Zwei mit dem Dreh") einfach "entsorgt".
    Ist schon irgendwie merkwürdig, dass in den letzten fast 30 Jahren (!!) kein einziger TV-Sender mehr diese beiden Serien ausgestrahlt hat!?!

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Spenser (geb. 1971) schrieb am 30.09.2006:
    Ich habe mir gerade meine 3 einzigen Folgen, die ich von der Serie auf Band hatte gerade nochmal angeschaut. Diese Serie ist damals wie heute einer der besten Serien der 70ger Jahre und für mich pers. immer noch einer meiner absoluten Lieblingsserien ever. Jeder Blödsinn wird zigmal wiederholt - bei Baretta warte ich jetzt schon geschlagene 16 Jahre (!!!) auf eine Fortsetzung, da 1992 bei RTL leider nur 16 der 82 Folgen wiederholt wurden. DAS VIERTE würde sich doch anbieten, die Serie zu zeigen, auch bei Premiere Nostalgie würde die Serie sehr gut reinpassen. Gebt der Serie hier in Deutschland doch endlich mal eine reele Chance, denn mit Kultserien wie "Starsky & Hutch" oder "Drei Engel für Charlie" und wie sie alle heißen, kann es BARETTA auch locker aufnehmen!

Bildergalerie zu "Baretta"

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds