Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
225

Bonkers

Der listige Luchs von Hollywood(Bonkers) 
USA, 1993–1995

Bonkers
Disney
  • 225 Fans
  • Serienwertung5 29614.78von 36 Stimmeneigene: –

Serieninfos & News

65 Folgen (2 Staffeln)
Deutsche TV-Premiere: 27.11.1994 (RTL)
Kinderserie, Zeichentrick
Was! Kaum ist Bonkers ein richtiger Star in der Schauspielbranche, schon werden er und seine Freunde von seinem Chef gefeuert. Der Grund war, dass die Leute mehr Kampffilme sehen wollten. Traurig zogen sie von dannen, doch am selben Abend hatte Bonkers einen Dieb gefasst, obwohl er es gar nicht wollte. Und so wurde er zum Polizisten von Offizier Kanifki ernannt. Der bereits jahrelang angestellte Polizist Lucky Picuel bekam einen neuen Partner, und es war kein anderer als Bonkers. Zuerst hatte Lucky mit ihm Probleme, doch dann wurden sie noch die besten Freunde und lösten bis jetzt jeden Fall.
(Schmid948)
Spin-Off von Raw Toonage (USA, 1992)
gezeigt bei Team Disney (D, 1994)
Cast & Crew
Fernsehlexikon
1994-1995 (RTL); 1996. (Super RTL). 65 tlg. US Disney-Zeichentrickserie ("Bonkers"; 1993).
Der arbeitslose Zeichentrickluchs Bonkers arbeitet als Detektiv in Toontown und klärt zusammen mit seinem Partner Lucky Piquel Kriminalfälle auf, oft versehentlich.
So wie der Kinofilm "Falsches Spiel mit Roger Rabbit" spielte die Serie amüsant mit dem Wissen der Hauptfigur, dass sie gezeichnet ist und eigentlich der Trickfilmindustrie angehört.
52 halbstündige Folgen liefen sonntagvormittags bei RTL, der Rest später bei Super RTL.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Bonkers Streams

Wo wird "Bonkers" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.

Im TV

Wo und wann läuft "Bonkers" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
* Transparenzhinweis: Für gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 24.07.2024 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website angezeigt werden, stammen von Amazon. Diese Inahlte werden "wie besehen" bereitgestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

  • Philipp88 schrieb am 31.03.2017, 19.21 Uhr:
    Hallo,
    Wer hat Bonkers auf VHS !!!
    Ich würde gerne die Folgen hochwertig digitalisieren, hin und Rückversand der VHS übernehme ich , optional persönliche Abholung.
    Gerne melden an philippthebauer@gmail.com
    oder per SMS oder WhatsApp an +49 160 3392317
    Dankeschön
    Philipp B.
  • animefan schrieb am 20.09.2016, 01.49 Uhr:
    ich würde mich sehr darüber freuen und mir sehr
    wünschen wenn alle 65 folgen
    von Bonkers Der listige Luchs von Hollywood in
    deutscher Sprache auf DVD erscheinen würden
  • RIESEN Bonkers Fan schrieb am 10.12.2013, 00.00 Uhr:
    Ich bin ein grosser Fan von Bonkers und würde mich echt freun wenn diese coole Serie mal wieder laufen würde. Oder die könnten ja mal eine DVD Box mit allen Folgen rausbringen. Gibt es ja von Alfred j. Kwack ja auch und die Serie ist auch schon alt. Oder im KIKA könnte unser Bonkers auch mal rumhüpfen. Oder die könnten ja mal einen Kinofilm von ihm rausbringen. Von Garfield gb es ja schon 2 Stück und von den Schlümpfen auch. Also warum sollte es nicht auch unser witziger Toonkumpel Bonkers auf unsere Kinoleinwände schaffen:-D