Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
186

Central Park West

USA, 1995–1996

  • 186 Fans  33%67% jüngerälter
  • Serienwertung5 01034.68Stimmen: 22eigene Wertung: -

Serieninfos & News

21 Folgen (2 Staffeln)
Deutsche Erstausstrahlung: 14.09.1996 (RTL)
Weitere Titel: CPW
Stephanie Wells wird neue Chefredakteurin des Hochglanz-Modemagazins Communique in New York. Sie will das Blatt gründlich entstauben und als erstes die intrigante Sex-Kolumnistin Carrie Fairchild entlassen. Auch Allen Rush, dem rücksichtslosen Verleger des Blattes, ist viel daran gelegen, seine Stieftochter Carrie loszuwerden. Doch Carrie schlägt zurück: Sie will eine Affäre mit Stephanies Ehemann Mark Merrill anfangen, dem sie verspricht, sein Stück zu produzieren. Carries Mutter Linda Fairchild Rush hat es ebenfalls schwer. Ihre Ehe mit Allen geht langsam aber sicher in die Brüche, und Allen macht es Spaß, sie zu demütigen.
Carries Bruder Peter Fairchild arbeitet an seiner Karriere als Anwalt in der Staatskanzlei. Die Klatschreporterin Alex Bartoli ruiniert mit einer Enthüllungsstory seinen Ruf, als Gegenleistung sorgt er dafür, daß sie ihren Job verliert. Die beiden verlieben sich dennoch ineinander. Als Rachel Dennis von der englischen Vogue zur Communique wechselt, schmeichelt sie sich bei Stephanie ein, spinnt aber hinter ihrem Rücken Intrigen gegen die Herausgeberin, bis Stephanie entnervt kündigt. Um an Peter heranzukommen, fängt Rachel eine Liaison mit seinem besten Freund, dem Broker Gil Chase an, der gerade von seiner Ex-Freundin terrorisiert wurde. Nach Stephanies Weggang wird Adam Brock neuer Chefredakteur von Communique.
Brocks Ex-Frau Dianna kommt ebenfalls nach New York und verbündet sich mit Allen Rush. Gemeinsam versuchen sie, das Brock-Imperium zu übernehmen.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew

Central Park West Streams

Wo wird "Central Park West" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.

Im TV

Wo und wann läuft "Central Park West" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
Buch
CD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 24.01.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

  • LuckyVelden2000 schrieb am 09.11.2020, 23.48 Uhr:
    Daß die Serie floppte wegen Zuschauerdesinteresse war aber nicht ganz richtig, sie wurde eingestellt weil sich die Schauspieler untereinander nicht sympathisch waren habe ich mal gelesen. An den Quoten soll es nicht gelegen haben
  • LuckyVelden2000 schrieb am 09.11.2020, 11.15 Uhr:
    Ich habe mir auch die ganze Serie Central Park West auf DVD gebrannt von VHS und schön mit Folgenmenü eingerichtet. Habe ich nie bereut
    Mir gefällt die Serie sehr gut
    Mitten in der Serie muß um Folge 14 sein ändert sich die Handlung und auch der Vorspann.
    Vor allem Raquel Welch die eine ähnliche Rolle wie Joan Collins als Alexis in Denver hat.
    Lohnt sich alle mal die Serie zu schauen
  • Swissangel schrieb am 22.01.2016, 10.17 Uhr:
    Die Serie toll schon wegen Raquel Welch, John Barrowman (Torchwood und jetzt in "Arrow"), Mädchen Amick. Hab leider nur teilsweise sehr schlechte VHS Aufnahmen :-(

Bildergalerie zu "Central Park West"