Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
2277

Unter der Sonne Kaliforniens

(Knots Landing) 
USA, 1979–1993

Unter der Sonne Kaliforniens
  • Platz 12852277 Fans
  • Serienwertung4 07394.13von 115 Stimmeneigene: –

Serieninfos & News

344 Folgen (14 Staffeln)
Deutsche TV-Premiere: 09.01.1988 (ZDF)
Drama, Soap
Spin-off der Serie Dallas (siehe dort): Weil Gary Ewing, der Sohn von Jock und Miss Ellie Ewing und Vater von Lucy Ewing aus Dallas, als Versager und schwarzes Schaf der Familie Ewing gilt, beschließt er, die Southfork Ranch zu verlassen. Er heiratet ein zweites Mal seine Ex-Frau Valene, von der er 17 Jahre getrennt gelebt hat, und zieht mit ihr in ein Haus am Seaview Circle in der kalifornischen Kleinstadt Knots Landing. Das Haus hat Miß Ellie den beiden zur Hochzeit geschenkt. Im Seaview Circle wohnen außerdem die fünfköpfige Familie Fairgate (Sid, Karen und die Kinder Diana, Eric und Michael), Laura und Richard Avery sowie Kenny und Ginger Ward. Gary arbeitet zunächst in Sids Autowerkstatt Knots Landing Motors und die Ewings leben sich schnell in der kleinen Sackgasse am Meer ein. Da riecht Garys Bruder J.R. ein neues Geschäft und versucht, mit Hilfe von Sids Schwester Abby Cunningham, die auch in die Sackgasse gezogen ist, Öl vor der Küste zu bohren. Doch sein Plan mißlingt. Valene muß derweil um die Liebe ihrer Tochter Lucy und ihrer Mutter Lilimae Clements kämpfen. Lilimae, eine Country-Sängerin, hatte Valene der Karriere wegen im Stich gelassen. J.R. hatte Lucy ihrer Mutter als Baby weggenommen und auf der Southfork Ranch großgezogen.
Ginger und Kenny haben in ihrer Ehe oft Probleme mit Seitensprüngen. Als Kenny die Sängerin Ciji Dunne groß herausbringen will, reagiert Ginger, die ebenfalls Sängerin ist, eifersüchtig. Sid Fairgate wird beschuldigt, eine Anhalterin vergewaltigt zu haben und Gary hat eine Affäre mit Judy Trent, der Frau des Alkoholikers Earl Trent. Dann gerät er in die Fänge einer Verbrecher-Organisation, die mit gestohlenen Autoersatzteilen handelt. Auch Abby und Sid werden in die Affäre verwickelt. Als die Situation eskaliert und das FBI den Gangstern eine Falle stellt, stürzt Sid mit seinem manipulierten Wagen die Klippen hinunter und stirbt im Krankenhaus.
Abbys Ex-Mann Jeff entführt ihre beiden Kinder Olivia und Brian, doch mit einer vorgetäuschten zweiten Hochzeit kann sie die Kinder zurückholen. Laura Avery ist in ihrer Ehe frustriert. Obwohl sie gerade Söhnchen Daniel geboren hat, geht sie eine Affäre mit Scooter Warren ein. Als Richard versucht, Laura zurückzugewinnen, dreht er durch und muß in ein Sanatorium. Er und Laura finden langsam wieder zueinander und eröffnen das Restaurant Daniel's, in dem auch Ciji regelmäßig auftritt. Lilimae wohnt jetzt auch bei Val und Gary und muß mitansehen, wie deren Ehe zerbricht.
Val schreibt an ihrem ersten Buch Capricorn Crude, während Gary ständig mit Ciji und Kenny im Plattenstudio ist. Diese Situation nutzt Abby aus und verführt ihren attraktiven Nachbarn. Als Val Gary mit Abby im Bett erwischt, schmeißt sie ihn aus dem Haus und geht häufiger mit ihrem Verleger Jeff Munson aus. Karen lernt den Staatsanwalt Mack MacKenzie kennen, der ihr bei eigenmächtigen Ermittlungen zum Tod ihres Mannes hilft. Die beiden verlieben sich und heiraten. Gary fängt wieder an zu trinken und findet sich eines Morgens betrunken am Strand wieder.
Unmittelbar neben ihm wird die Leiche von Ciji gefunden. Der PR-Agent Chip Roberts hat sie ermordet, weil sie von ihm schwanger war und das Kind alleine großziehen wollte. Chip ist inzwischen der Geliebte von Diana Fairgate. Als Abby erfährt, daß Gary nach dem Tod seines Vaters Jock zehn Millionen Dollar geerbt hat, will sie ihn unbedingt heiraten. Die beiden ziehen auf eine Ranch, auf der auch Diana wohnt. Sie hält dort Chip Roberts, der eigentlich Tony Fenice heißt, vor der Polizei versteckt.
Als Chip jedoch die neue Rancharbeiterin Cathy Geary, die Ciji verblüffend ähnlich sieht, erblickt, stürzt er rücklings in eine Heugabel. Cathy wird von Abby dafür bezahlt, daß sie Gary ablenkt, damit sie ungestört ihren Geschäften nachgehen kann. Mit Hilfe von Greg Sumner und der Wolfbridge Gruppe kauft sie mit Garys Geld die Küstenlandschaft Lotus Point. Gary kommt hinter ihre Machenschaften und trennt sich von ihr. Als Mack die dubiosen Geschäfte der Wolfbridge-Gruppe aufdeckt, wird Abby entführt und Karen angeschossen. Sie hat einen Pistolensplitter in der Nähe der Wirbelsäule und droht, daran zu sterben.
Im letzten Moment entschließt Karen sich zu einem riskanten Eingriff. Val lernt unterdessen den Reporter Ben Gibson kennen und lieben. Vals Bruder Joshua Rush, der Sohn einer früheren Affäre von Lilimae, heiratet Cathy und tritt als Fernsehpriester in Abbys TV-Sender Pacific World Cable auf. Als er merkt, daß Cathy als Sängerin mehr Erfolg hat als er, will er sich mit ihr von einem Hausdach stürzen. Als Lilimae dazukommt, rutscht er aus und stürzt alleine hinunter. Val bekommt Zwillinge.
Die Kinder sind von Gary, mit dem sie einmal geschlafen hat, als sie Ben schon kannte. Nach der Geburt wird Val erzählt, daß die Kinder tot geboren wurden, doch das ist eine Lüge. Das Ehepaar Fisher hat die Kinder illegal adoptiert, aber alles wendet sich zum Guten und Val kann ihre Kinder Bobby und Betsy endlich in die Arme schließen. Karen wird von einem alten Freund ihres Mannes entführt und Macks Tochter Paige taucht auf. Gary lernt Jill Bennett kennen, die eigentlich Dotty Simpkins heißt und die Schwester von Peter Hollister ist, der sich als Bruder von Greg Sumner ausgibt. Greg ist inzwischen mit Laura verheiratet, und Val hat Ben Gibson geheiratet.
Der wird von der ehemaligen Geheimagentin Jean Hackney gezwungen, Greg Sumner umzubringen und versucht, seinen Hals aus der Schlinge ziehen. Als Jean das Land verläßt, macht sich Ben auf die Suche nach ihr. Peter Hollister, der für den Senat kandidiert hat, wird auf mysteriöse Weise ermordet. Abby glaubt, es war ihre Tochter Olivia. Und die glaubt, es war Abby. In Wirklichkeit war es jedoch ein Unfall, an dem Paige beteiligt war.
Weil Abby die Tat vertuschen will, beerdigt sie Peter in einem Bauloch voller Zement auf Lotus Point. Doch es bilden sich Risse, und die Leiche wird entdeckt. Laura leidet an einem unheilbaren Gehirntumor und verläßt Greg, weil sie ihm ihren Tod nicht zumuten will. Greg überträgt daraufhin das Sorgerecht der gemeinsamen Tochter Meg den MacKenzies. In ihr leeres Haus zieht die schwarze Familie Williams, die an einem Zeugenschutz-Programm teilnimmt. Manny Vasquez verschifft Drogen über Lotus Point und läßt Paige und Michael in Mexiko entführen.
Sein Neffe Harold Dyer schlägt sich auf die Seite der Kinder und hilft, sie zu befreien und seinen Onkel umzubringen. Paige verliebt sich unsterblich in Greg und will ihn heiraten. Doch dazu kommt es nicht. Greg kandidiert für das Bürgermeisteramt und heiratet Abby, damit er eine richtige Familie vorweisen kann. Jill, die mit Gary auf der Ranch lebt, kann es nicht ertragen, daß Gary sich wieder Val zuwendet und denkt sich einen Plan aus, um die Nebenbuhlerin zu töten. Während sie scheinbar in San Francisco auf einer Tagung ist, fliegt sie heimlich zurück und zwingt Val, Tabletten zu schlucken.
Doch Frank Williams kann Val retten und Jills Alibi fliegt nach und nach auf. Als sie keinen anderen Ausweg mehr sieht, tötet sie sich selbst im Kofferraum von Garys Wagen. Abby entdeckt Öl auf dem Grund von Lotus Point und kauft im Namen der Scheinfirma Murakame das Land auf. Doch als sie einen japanischen Schauspieler als Chef der Firma einsetzt und Paige den Schwindel aufdeckt, bleibt Abby nur die Flucht nach vorn: Sie nimmt den Posten einer Handelsvertreterin in Japan an und verläßt Knots Landing. Gregs Public Relations Manager Ted Melcher, den sie auch hereingelegt hat, verfolgt Abby. Paige geht eine Affäre mit dem korrupten Polizisten Tom Ryan ein, der versteckt für Oakman Industries arbeitet, eine Firma, gegen die Mack gerade ermittelt.
Als Paige Tom heiraten will, läßt er sie alleine vor dem Altar stehen. Nachdem Ben nicht mehr zurückkehrt, heiratet Val Danny Waleska, ohne zu ahnen, daß er äußerst brutal ist. Als sein wahres Ich ans Licht kommt, ist es fast zu spät: Seine Ex-Frau Amanda hat er vergewaltigt, das gleiche versucht er jetzt bei Val. Betrunken überfährt er Pat Williams, die darauf im Krankenhaus stirbt. Er bricht Gary den Arm und flößt ihm Alkohol ein, um ihn wieder abhängig zu machen. Schließlich endet er als Wasserleiche in dem Swimmingpool, an dem er Julie Williams bedrohte.
Linda Fairgate trennt sich von ihrem Mann Eric und verliebt sich in Michael. Doch sie gerät in undurchsichtige Machenschaften und treibt ihr Spiel zu weit. Karen wird Talkmasterin der Sendung Open Mike und wird von einem wahnsinnigen Fan bedroht. Gregs Schwester Claudia Whittaker taucht mit ihrer Tochter Kate, einer Kopie von Gregs Tochter Mary Frances, auf, um an sein Geld zu kommen. Das hat sie gemein mit Paiges Mutter Anne Matheson, die zusammen mit Benny Appleman versucht, reich zu werden, aber vorübergehend in der Gosse landet. Später moderiert Anne eine Radiosendung.
Mack lernt Jason Lochner kennen, der von seinem Vater mißhandelt wird. Er nimmt ihn als Pflegesohn bei sich auf. Paiges neuer Freund Pierce dreht durch, als Paige herausfindet, daß er vor Jahren seine schwangere Freundin im Meer ertränkt hat. Er sorgt durch einen Unfall dafür, daß Paige beinahe querschnittgelähmt bleibt, entführt sie, und hält sie auf seiner Yacht gefangen. In letzter Sekunde kann Paige gerettet werden. Mary Robeson, die Mutter von Laura Sumner, taucht auf und entführt Gregs Tochter Meg von den MacKenzies.
Val stößt bei der Recherche für Gregs Biographie auf merkwürdige Dinge und verschwindet spurlos. Gary macht sich auf die Suche nach seiner Frau und muß mitansehen, wie Val scheinbar stirbt. Kate bemüht sich, den trauernden Gary zu trösten und verliebt sich in ihn. Anne kann Greg mit einer angeblichen Schwangerschaft überreden, ihn zu heiraten, ist aber schnell von der Ehe frustriert. Paiges Ex-Freund Tom kehrt zurück, und auch Nick Schillace ist wieder in Knots Landing und benutzt Claudia für seine Zwecke. Nick arbeitet eng mit Vanessa für den mysteriösen Treadwell, der die Kontrolle über die Sumner Group übernehmen will.
Es stellt sich heraus, daß Abby, die sich jetzt wieder Fairgate nennt, hinter Treadwell steckt und auch für Vals Entführung verantwortlich ist. Als Val wiederauftaucht, muß Abby sich geschlagen geben und zieht wie in alten Tagen wieder zurück an den Seaview Circle. Insgesamt 12 Episoden wurden in Deutschland zunächst unterschlagen, darunter die erste Folge sowie fast alle Episoden, in denen die Ewings aus der Serie Dallas auftraten oder Beziehungen zu diesen hergestellt wurden. Diese Episoden wurden erst 2009 von Passion ausgestrahlt. Neben J.R. und Bobby, der bei uns nur in einer Folge zu sehen war, besuchten noch Kristin Shepard (Mary Crosby) und Vals Tochter Lucy (Charlene Tilton) Knots Landing.
Auch die Block Party, in der sich die Schauspieler zum Ende der Serie nochmals an die Highlights der Serie erinnern, wurde nicht synchronisiert. 1996 wurde die Serie in einem zweiteiligen TV-Film noch einmal wiederbelebt. Die Folgen 47 - 130 (außer der nicht ausgestrahlten Folge 57) wurden bei der ZDF-Ausstrahlung in zwei Kurzepisoden à 25 Minuten geteilt. Jeder Teil hatte seinen eigenen Untertitel. In der Liste ist bei diesen Folgen jeweils nur der erste (Haupt-)Titel angegeben.
aus: Der neue Serienguide
Spin-Off von Dallas (USA, 1978)
Cast & Crew
Fernsehlexikon
Warner
332 tlg. US-Soap von David Jacobs ("Knots Landing"; 1979-1993).
Spin-off der Erfolgsserie Dallas: Jock Ewings zweiter Sohn Gary Ewing (Ted Shackelford), ein Alkoholiker, heiratet seine Ex-Frau Valene (Joan Van Ark) erneut und zieht mit ihr nach Knots Landing, Kalifornien. In ihrer kleinen Straße wohnen noch Karen Fairgate (Michele Lee) und ihr Mann Sid (Don Murray) mit den Kindern Diana (Claudia Lonow), Michael (Pat Peterson) und Eric (Steve Shaw), außerdem Sids Schwester Abby Cunningham (Donna Mills) mit den Kindern Olivia (Tonya Crowe) und Brian (Bobby Jacoby; ab der achten Staffel: Brian Austin Green) sowie Richard Avery (John Pleshette) und seine Frau Laura (Constance McCashin).
Sid kommt bei einem Autounfall ums Leben, Karen heiratet den Anwalt Mack MacKenzie (Kevin Dobson). Mack hat mit Anne Winston Matheson (Michelle Phillips) eine uneheliche Tochter namens Paige (Nicollette Sheridan). Gary und Valene lassen sich zum zweiten Mal scheiden, und Valene heiratet Ben Gibson (Douglas Sheehan). Später ist sie für kurze Zeit mit Danny Waleska (Sam Behrens) verheiratet. Valenes Mutter Lilimae Clements (Julie Harris) ist eine Countrysängerin und hatte Valene als Kind im Stich gelassen. Auch Laura heiratet noch einmal, diesmal den Politiker Gregory Sumner (William Devane). In der zehnten Staffel kommen Patricia Williams (Lynne Moody) und ihr Mann Frank (Larry Riley) mit der gemeinsamen Tochter Julie (Kent Masters-King) in die Straße. Sie mussten umziehen, weil sie an einem Zeugenschutzprogramm teilnehmen.
Der Spin-off von Dallas übertraf hinsichtlich der Laufzeit sogar noch das Original: Mit 14 Jahren war "Knots Landing" in den USA ein Jahr länger im Programm als Dallas. Gelegentliche Gastauftritte gab es von Larry Hagman und Patrick Duffy als J. R. und Bobby Ewing, die ihre Rollen aus der Mutterserie spielten. J. R. blieb sich dabei treu und versuchte, seinen Bruder Gary hinters Licht zu führen, um selbst daraus Gewinn zu schlagen, in diesem Fall aber ohne Erfolg.
Durch die Gastauftritte waren einige Rollen im gleichen Zeitraum auf zwei verschiedenen Sendern zu sehen. Denn obwohl Dallas in der ARD lief, wurde der Spin-off vom ZDF gezeigt, immer samstags um 17.05 Uhr. Die Serie wechselte jedoch dann den Sender und lief ab Folge 141 in Sat.1. Wiederholungen von Dallas wurden zu dieser Zeit gerade von RTL ausgestrahlt.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Unter der Sonne Kaliforniens Streams

Wo wird "Unter der Sonne Kaliforniens" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.

Im TV

Wo und wann läuft "Unter der Sonne Kaliforniens" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
Buch
* Transparenzhinweis: Für gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace
¹ früherer bzw. Listenpreis
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 17.04.2024 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website angezeigt werden, stammen von Amazon. Diese Inahlte werden "wie besehen" bereitgestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

  • Nowak1984 schrieb am 18.12.2023, 19.06 Uhr:
    Warum gibt es nur Staffel 1 und 2 auf DVD, wo bleiben die restlichen???? Man will ja schließlich wissen, wie es weitergeht
  • User 616238 schrieb am 06.11.2023, 20.05 Uhr:
    Die Chancen stehen nicht schlecht, dass Knots Landing sich in absehbarer Zeit zu Dallas und Falcon Crest auf RTL+ gesellt. Denn RTL+ ist vor einiger Zeit einen lukrativen Rechtedeal mit Warner Bros. eingegangen und hat dadurch Zugriff auf das ganze Warner Archiv, sowohl aktuelle Serien und Filme, als auch auf die Klassiker. Normalerweise landet das Warner Angebot inzwischen fast ausschließlich auf dem eigenen Streamingdienst HBO+, doch die Tatsache, dass HBO+ derzeit und auch in absehbarer Zeit auf dem deutschen Markt (noch) nicht geplant ist, kommt RTL+ zugute, das Angebot dennoch hierzulande verfügbar zu machen. Daher besitzt RTL+ auch die Exklusivrechte an der Erstveröffentlichung von DALLAS erstmals in HD Remastered (leider wie im TV nur in geschnittenen Fassung). Die Folgen werden noch nicht einmal bei Apple und co. zum Kauf angeboten.
    Allerdings werden jene HBO Serien, die zum Rechtedeal von Sky gehören, auch weiterhin dort ihre Premiere feiern.
    Aber man darf sich Hoffnungen machen, dass Knots Landing als nächstes auf der Liste steht, sobald Falcon Crest vollständig ist! Ich bete nur, dass die Serie nicht in der verhunzten TV Version, wie auch Falcon Crest, erscheinen wird. Das ZDF hatte auch kein Problem 100 Folgen und 3,5 Staffeln lang denselben Vorspann in die Folge zu schneiden, in dem die Hälfte der Hauptdarsteller zuletzt gar nicht mehr mitspielten und uns gleichzeitig die beiden schönsten Designs des Vorspanns, mit dem Gemälde im Hintergrund, vorzuenthalten!
    • Kmonster schrieb am 21.11.2023, 23.08 Uhr:
      Leider scheint sich da nix zu tun... und auch zum Kaufen gibt es sie nicht...
  • User 852 schrieb am 24.05.2023, 17.53 Uhr:
    Es ist schon traurig das so eine tolle Serie weder mehr DVD Veröffentlichungen bekommt noch irgendwo gestreamt wird. In Zeiten von pay tv oder streaming is das echt schade.