Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
79

Die Sonnenlanze

D/PL, 2001
Die Sonnenlanze
  • 79 Fans   64% 36% jüngerälter
  • Serienwertung0 6842noch keine Wertungeigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 14.02.2001 (KI.KA)
gezeigt bei Tigerenten Club (D, 1996)
Der 12jährige Max Gray ist der Sohn eines Physikers, der in einem Forschungsinstitut in der Kleinstadt Tarda arbeitet. Als dieser bei einer Expedition in Chile die Spitze eines Speers findet, beginnen turbulente Abenteuer für den Jungen Max. Die Spitze besitzt magische Kräfte, die auf Max übergehen und ihn dazu befähigen, Objekte zu bewegen, verborgene Dinge zu sehen und eine enorme Merkfähigkeit zu entwickeln. Max' Freundin Mathilda ist die einzige Klassenkameradin, mit der er klarkommt. Der fiese Arthur hingegen versucht alles, seinem Mitschüler das Leben schwerzumachen. Doch mit der Kraft der Sonnenlanze kann Max ihm natürlich immer wieder ein Schnippchen schlagen.
Dann taucht der eigentliche Besitzer der Lanze auf: Ein Außerirdischer.
aus: Der neue Serienguide
Fernsehlexikon
13 tlg. dt. poln. Jugend-Mysteryserie von Jerzy Lukaszewicz und Marina Vorlop-Bell.
Max Gray (Maciej Lagodzinski) ist zwölf Jahre alt und ein kleiner Erfinder. Er wohnt mit seinen Eltern Maria (Katarzyna Chrzanowska) und Matthäus (Jerzy Gudejko), Schwester Monika (Malgorzata Gluchowska) und Oma Adele (Gudrun Okras) seit kurzem in der Kleinstadt Tarda. Er freundet sich mit seiner Mitschülerin Wilde (Marta Borowska) an, die eigentlich Mathilda heißt. Gemeinsam setzen sie sich gegen den blöden Arthur (Grzegorz Ruda) durch. Währenddessen entdeckt Vater Matthäus, ein Physiker, bei Ausgrabungen in den Anden die legendäre Sonnenlanze, die seltsam starke Energie freisetzt und auch Max enorme Kräfte verleiht. Plötzlich sind alle hinter der Lanze her.
Lief im Kinderprogramm am Samstagmorgen.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Wo läuft's?

Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 16.12.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • unbekannt schrieb am 11.12.2010:
    unbekanntDas gefällt mir sehr an Jerzy Lucaszewicz. Er erstellt gerne Sendungen, in denen Steine oder Juwelen magische Kräfte verleihen. Das trifft auch im Film tajemnica sagali zu. Aber Słoneczna włócznia ist noch interessanter. Denn in diesem Film kann ein Junge nach Berühren einer Lanze telekinetische Kräfte auf Objekte ausüben. Das hat mich bereits in cudowne dziecko, der kleine Magier fasziniert. In jenem Film hatte auch ein Junge telekinetische Kräfte.

Beitrag melden

  •  
  • Natter (geb. 1989) schrieb am 18.11.2006:
    NatterHallo
    Kann mir einer helfen? Den ich suche schon lange eine seite wo man den Film die Sonnenlanze Kaufen kann. Also wo alle Teile dabei sind.
    Oder werden sie im Fernsehen Wiederholt?
    Mit freundlichen Grüßen:
    Jens Natter

Ähnliche Serien