Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
2532

Pippi Langstrumpf

(Pippi Långstrump) 
S/D, 1968–1971

Pippi Langstrumpf
 Serienticker
  • 2532 Fans  62%38% jüngerälter
  • Serienwertung5 27344.63Stimmen: 126eigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 31.10.1971 (ARD)
Weitere Titel: Pippi außer Rand und Band
Pippi geht von Bord
Pippi in Taka-Tuka-Land
Die rothaarige und sommersprossige Pippi Langstrumpf ist ein außergewöhnliches und auch sehr auffälliges Mädchen. Sie bewohnt alleine die Villa Kunterbunt” ihres Vaters, die ihrem Namen alle Ehre macht. Pippis Freunde sind die Nachbarskinder Tommi und Annika, ihr Pferd und ihr Affe Herr Nilsson. Zusammen erleben sie viele Abenteuer und besuchen später auch Pippis Vater, der mittlerweile der König von Taka-Tuka-Land ist. Die Serie basiert auf den Romanen von Astrid Lindgren. Es gibt vier Episodenzusammenschnitte in Filmlänge und einen neuen Spielfilm von 1987 mit Tami Erin in der Hauptrolle (Pro Sieben: 23.5.1994) - und eine schwedische Zeichentrickserie von 1997 mit 26 Folgen.
aus: Der neue Serienguide
gezeigt bei Ferienfieber (D, 1994)
gezeigt bei Hit-Woch (D, 1991)
gezeigt bei Sonntags Nach-Tisch (D, 1984)
gezeigt bei Tabaluga tivi (D, 1997)
gezeigt bei ZDF-Ferienprogramm für Kinder (D, 1979)
siehe auch Pippi außer Rand und Band (S, 1970)
siehe auch Pippi geht von Bord (S, 1969)
siehe auch Pippi in Taka-Tuka-Land (S/D, 1970)
siehe auch Pippi Langstrumpf (CDN/S/DK, 1997)
siehe auch Pippi Langstrumpf (S, 1969)
Cast & Crew
Fernsehlexikon
ZDF
21 tlg. dt. schwed. Kinderserie nach den Büchern von Astrid Lindgren, Regie: Olle Hellbom ("Pippi Langstrump"; 1968).
Das Mädchen Pippilotta Viktualia Rollgardina Schokominza Efraimstochter Langstrumpf (Inger Nilsson) lebt mit ihrem Affen Herrn Nilsson und ihrem Pferd Kleiner Onkel in der Villa Kunterbunt. Pippi hat Bärenkräfte und besitzt einen Koffer mit einem unerschöpflichen Vorrat an Goldmünzen, den ihr Vater, Kapitän Langstrumpf (Beppe Wolgers), ihr überlassen hat. Kapitän Langstrumpf fährt zur See und sieht seine Tochter Pippi nur selten, wenn er mal anlegt.
Pippis beste Freunde sind die langweiligen Geschwister Tommi (Pär Sundberg) und Annika (Maria Persson), neun und acht Jahre alt, die neben der Villa Kunterbunt mit ihren Eltern wohnen. Pippi heckt den ganzen Tag Streiche aus und setzt sich erfolgreich gegen die Gauner Donner-Carl (Paul Esser) und Blom (Hans Clarin) zur Wehr, die es auf Pippis Goldmünzen abgesehen haben. Weil Pippi allein lebt und nicht zur Schule geht (sie hält nichts von "Plutimikation"), will Fräulein Prüsselius (Margot Trooger) sie ins Heim stecken, was ihr jedoch nicht gelingt.
Eine der erfolgreichsten Kinderserien der Fernsehgeschichte und mit einem der bekanntesten Titelsongs: "Zwei mal drei macht vier / widde widde witt und drei macht neune / ich mach' mir die Welt / widde widde wie sie mir gefällt. / Hey, Pippi Langstrumpf / tralla hi tralla hey tralla hoppsassa / Hey, Pippi Langstrumpf / die macht, was ihr gefällt! / Ich hab ein Haus / ein kunterbuntes Haus / ein Äffchen und ein Pferd / die schauen dort zum Fenster raus. / Ich hab ein Haus / ein Äffchen und ein Pferd / und jeder, der uns mag / kriegt unser Einmaleins gelehrt."
Bis heute vergeht kaum ein Jahr, in dem Pippi Langstrumpf nicht im Fernsehen zu sehen ist. Neben den 21 Folgen à 25 Minuten wurden vier lange Filme gedreht, die ebenfalls regelmäßig im Fernsehen gezeigt wurden und werden - erstmals 1979. Pippis deutsche Synchronstimme war in der Serie Eva Mattes. In den Filmen war es Andrea L'Arronge. Eva Mattes sprach darin den Tommi. Wirklich.
1999 zeigte das ZDF eine Zeichentrickversion unter dem Titel Astrid Lindgrens Pippi Langstrumpf.
Die Serie ist komplett auf DVD erhältlich.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Pippi Langstrumpf Streams

Wo wird "Pippi Langstrumpf" gestreamt?

Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Pippi Langstrumpf" im Fernsehen?

Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

    Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

    In Partnerschaft mit Amazon.de.
    ¹ früherer bzw. Listenpreis
    Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
    Preisstand: 19.05.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
    GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
    Externe Websites
    E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

    Kommentare, Erinnerungen und Forum

    Regelverstoßmeldung

    •  
    • Andre (geb. 1960) schrieb am 26.04.2014:
      Hallo zusammen,
      kann mir jemand von "Pippi Langstrumpf auf der Walze" die genauen Ausstrahlungstermine des Jahres 1974 nennen?
      Ich weiß nur noch, daß es Sonntags, Ende Februar oder Anfang März war.
      Vielen Dank.
      mfg, Andre
    • Thinkerbelle (geb. 1964) schrieb am 27.04.2014:
      Das findest du hier bei den Episoden unter den Details.
      1. Folge: 5.3.1972
      2. Folge: 12.3.1972
      3. Folge: 19.3.1972
      4. Folge: 26.3.1972
      Oder gab es 1974 noch eine Ausstrahlung, die hier nicht aufgeführt ist?
    • Markus (geb. 1963) schrieb am 30.11.2015, 13.30 Uhr:
      1974 gab es keine Austrahlung mit Pippi auf der Walze.
      Aber es gab 6 andere Folgen von Pippi.
      31.01. / 21.02. / 21.03. / Mai eine und am 12.09. und 03.10. bei ARD 17:10 Uhr
    • Markus (geb. 1963) schrieb am 30.11.2015, 13.45 Uhr:
      Korrektur: Pippi fing 1974 um 17:05 Uhr bei ARD an. :)

    Regelverstoßmeldung

    •  
    • Kathrin (geb. 1979) schrieb am 20.08.2010:
      Pippi ist so toll, ein Traum von einem Kinderleben. Deshalb trägt meine Tochter auch den Namen Pippilotta, genau wie die Pippi ist sie ganz gewitzt und super süß.
    • anima (geb. 2003) schrieb am 31.03.2015:
      Cool das ihre Tochter so heißt! Ich mag Pippi sehr ist meine Lieblingssendung!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    • Ursula schrieb am 24.09.2015:
      Obwohl ich ein großer Pippi Langstrumpf Fan bin, halte ich es nicht für gut, einem Kind einen solchen Namen zu geben! Man denke nur daran, daß Kinder auch grausam sein können, und ein solcher Name könnte sich auch als Strafe herausstellen. Genauso schlimm finde ich z. B. sein Kind Pumuckl zu nennen. Denkt doch auch mal an die Zukunft der KInder.
    • Opernfreundin schrieb am 10.07.2016, 15.04 Uhr:
      Ich bin bereits im fortgeschrittenen Alter und mag noch immer meine Pippi Langstrumpf, trotzdem, wie kann man bloß sein armes Kind so taufen lassen?

    Regelverstoßmeldung

    •  
    • Beitrag entfernt
      Beitrag redaktionell entfernt.

    Bildergalerie zu "Pippi Langstrumpf"

    • Die beiden Gauner Donner.Karlsson (Hans Clarin, unten und Blom (Paul Esser) folgen heimlich Pippi Langstrumpf, um ihr den Goldkoffer zu stehlen.
      Pippi Langstrumpf
      Die beiden Gauner Donner.Karlsson (Hans Clarin, unten und Blom (Paul Esser) folgen heimlich Pippi Langstrumpf, um ihr den Goldkoffer zu stehlen.
      Bild: © ZDF
    • Das Äffchen "Herr Nilsson" macht sich über die große Willkommenstorte her, die Pippi ihrem Vater zu Ehren gebacken hat.
      Pippi Langstrumpf
      Das Äffchen "Herr Nilsson" macht sich über die große Willkommenstorte her, die Pippi ihrem Vater zu Ehren gebacken hat.
      Bild: © ZDF
    • Pippi lernt Plutimikation
      Bild: © I1

    © 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

    * Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
    Social Media und Feeds