Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
1951

One Piece

J, 1999–
One Piece
 Serienticker
  • Platz 240 1951 Fans   60% 40% jüngerälter
  • Serienwertung4 29954.17Stimmen: 266eigene Wertung: -

"One Piece"-Serienforum

Beitrag melden

  •  
  • Green_Arrow_ (geb. 1987) schrieb am 14.01.2020, 11.26 Uhr:
    Green_Arrow_Der "Dress Rosa"-Arc geht weiter
    Neue Folgen "One Piece" – Pause für "Inuyasha"
    Nachschub bei "One Piece": Ab 27. Januar zeigen wir die Fortsetzung des "Dress Rosa"-Arcs und segeln danach weiter in Richtung Zou. "Inuyasha" kann sich etwas Ruhe gönnen, doch auch seine Geschichte wird weitergehen.

Beitrag melden

  •  
  • Green_Arrow_ (geb. 1987) schrieb am 24.07.2019, 18.31 Uhr:
    Green_Arrow_ProSieben MAXX gab vor Kurzem bekannt, dass man bereits ab dem 2. Oktober 2019 weitere neue Folgen (ab Episode 679) aus dem »Dress Rosa«-Arc ausstrahlen wird. Wie viele neue Folgen sich der Sender gesichert hat, ist bislang noch unklar.

Beitrag melden

  •  
  • pat94 (geb. 1994) schrieb am 08.06.2019, 15.18 Uhr:
    pat94Rest wird später kommen vl schon im Winter oder Frühjahr 2020. Schön,dass es weiter geht...

Beitrag melden

  •  
  • Green_Arrow_ (geb. 1987) schrieb am 24.04.2019, 12.50 Uhr:
    Green_Arrow_"Dress Rosa"-Arc auf Deutsch ansehen
    Wir zeigen auf ProSieben MAXX ab dem 31. Mai montags bis freitags neue Folgen der legendären Animeserie "One Piece" erstmals im deutschen Free TV und in deutscher Synchronisation (ger dub). Wir zeigen zunächst die ersten 50 Episoden (aktuelle Informationen findet ihr wie immer in unserem Episodenguide) des "Dress Rosa"-Arcs - doch weitere Folgen sind geplant
  • Peter123 schrieb am 24.04.2019, 18.18 Uhr:
    Peter123Also Start mit 629 und 50 Folgen, wäre dann 679...die Arc geht aber bis 746, also noch 67 Folgen offen!
    Aber wenigstens holt man langsam auf, in Japan lief Folge 881 zum Vergleich.

Beitrag melden

  •  
  • Peter123 schrieb am 20.03.2019, 12.05 Uhr:
    Peter123Netflix plant eine Realverfilmung von One Piece mit seinem Autor Oda...na mal schauen!
    10 Mio pro Folge angeblich...
  • User 531844 (geb. 1987) schrieb am 24.03.2019, 11.51 Uhr:
    User 531844omg

Beitrag melden

  •  
  • Marco_Rausch schrieb am 12.04.2018, 10.36 Uhr:
    Marco_RauschOne Piece und Dedektiv Conan unter Senderschnitt !
    Jetzt liegt es an Euch !!!
    Für die Fans bedeutet das:
    Jetzt ist einschalten umso wichtiger, wollen sie denn weiterhin eine Fortsetzung ihrer Lieblingsserie ! ( Nur TV schauen oder Receiver programmieren zählt )
    Quelle: Manime
    P.S. Vergleicht nicht andauernd die japanische Synchro mit der deutschen oder umgekehrt den jede ist für sich einzigartig!

Beitrag melden

  •  
  • Marco_Rausch schrieb am 08.04.2018, 18.46 Uhr:
    Marco_RauschOne Piece Staffel 11 ( Punk Hazard ) läuft nicht so wie erwartet
    Quelle: Manime

    Liegt wahrscheinlich an den Osterferien in ganz Deutschland
    Dennoch Alle einschalten und die Info teilen
    Nehmt die Episoden mit Eurem Reciever auf , schaut Euch die Wiederholung an oder im Notfall in der Pro7 Maxx Mediathek .
    Damit die Quoten sich wieder auf 3% bis 5% steigern .

    Und Danke Pro7 Maxx für die neue Deutsche Staffel
  • pat94 (geb. 1994) schrieb am 10.04.2018, 14.03 Uhr:
    pat94Mmn liegt es an der Sendezeit und dem schönen Wetter.
    18.00 war mmn eine bessere Zeit.
    Man kanns aber wenn mans verpasst immer in der Mediathek nachsehen.
    Ps. echt cool,dass viele Sprecher wieder an Board sind.
    Der neue Zorro entwickelt sich ganz gut..

Beitrag melden

  •  
  • pat94 (geb. 1994) schrieb am 27.03.2018, 18.25 Uhr:
    pat94Danke Pro 7 Maxx.
    Los gehts ab heute segeln Ruffy und seine Freunde nach Punk Hazard.
    Ein sehr cooler Arc. Bin auf Zorro gespannt der Sprecher hat sich sehr verbessert und vorallem Cäsar Spoilerwarnung
    nicht weiterlesen....
    Der ja in den nächsten Arcs auch dabei ist bis zum aktuellen.

Beitrag melden

  •  
  • Green_Arrow_ (geb. 1987) schrieb am 29.09.2017, 17.53 Uhr:
    Green_Arrow_Heute strahlt ProSieben MAXX mit Episode 578 die vorerst letzte neue »One Piece«-Folge aus. Doch Fans müssen sich keine Sorgen machen, denn der Sender hat sich bereits Nachschub gesichert.
    Demnach soll es schon im ersten Halbjahr 2018 mit weiteren neuen Abenteuern von Ruffy und seinen Freunden weitergehen. Wie viele Folgen sich der Sender sichern konnte, ist bisher nicht bekannt. ;)

Beitrag melden

  •  
  • Marco_Rausch schrieb am 29.09.2017, 16.20 Uhr:
    Marco_RauschBreaking News: Auf nach Punk Hazard!

    Pro 7 Maxx hat soeben auf Facebook & Twitter mitgeteilt, dass es bereits im ersten Halbjahr 2018 weitere neue Folgen von One Piece auf deutsch geben wird.

    One Piece Staffel 11 (Punk Hazard) & (Filler) mit 49 Episoden

    Quelle: Pro 7 Maxx Facebook & Twitter

Beitrag melden

  •  
  • pat94 (geb. 1994) schrieb am 05.08.2017, 09.39 Uhr:
    pat942 folgen wären schon geil,aber man will nicht zu schnell durch sein.
    Anime bis 20.15 wäre geil.
    Nach Inyuyasha kann man ja Ranma 1/2 zeigen.
    Und abend 2 × conan und 2 x One Piece wäre cool. Ja Family Guy ubd Futurrama lief überall und klnnte man auf Cc zeigen,aber ist Maxx Sache. Man muss froh sein so viele! Anime zu bekommen. Ich hoffe Rtl 2 rückt die Rechte raus damit z mal wieder im Tv läuft. Wahnsinn,dass man es bei One Piece (und Digimon) schafft fast alle alten Sprecher zu holen.
    One Piece selbst ist sowieso ein Mythos 874 Caps und immer noch spannend. Sogar 100 Caps Dress Rosa waren voll spannend. Es ist gut,dass jetzt Fmi läuft...
    Spoiler denn am Ende sieht man wenn sehr wichtigen im Wohl Cake Island Arc der damals wie ne übliche ne wieder gezeigte Randfigur wirkte.(ne nicht Big Mom).
    Und Jinbei mein Fav ist auch noch dabei. Fmi war ein sehr wichtiger Arc!

Beitrag melden

  •  
  • pat94 (geb. 1994) schrieb am 05.08.2017, 09.30 Uhr:
    pat94Ich finde den neuen Zorto gut. Klar hat es etwas gedauert. Aber jetzt wos Ernst wird ist er richtig gut. Leute der hat davor in 2 Jahren keine 10 Folgen (waren nur 2-3 oder)gehabt wie soll da sofort gut sein. Er hat etwas gebraucht ist aber normal er wird von Folge zu Folge. Brammer war ein perfekter Zorro ist aber leider verstorben. Uwe machts etwas anderes noch rauer usw finde ich aber gut er orientiert sich an den Manga wo Zorro noch kühler ist sie im Manga. Zorro beschützt zwar immer seine Freunde, aber ist ein rauer düsterer Chara. Das trifft THompson gut. Außerdem klingt er Brammer immer ähnlicher.
    Ich erkenne hier keinen Qualitätsunterschied.
    Bei Dragonball z-Kai liegen.
    Morgenstern und co sind nicht zu toppen. Die Sprecher waren bemüht (mAnche waren hslt fehlbesetzt),aber es kommt nie an z ran was den öden Dialogen und Ton etc. liegt. Kann man gucken wenn es wieder sehen will aber nicht so gut wie z.
    Natürlich wird nie 100% zu klingen wie Brammer. Er war hervorragend. Aber der neue ist für mich ganz gut.
    Wir müssen eh froh sein, dass sonst Sprecher an Board sind.
    Außer Garp(1. Stimme ganz früh)aber er kann ja nicht Garp und Frankie sprechen ...

Beitrag melden

  •  
  • User 1258939 schrieb am 25.07.2017, 17.06 Uhr:
    User 1258939Es ist nur schade das nur noch 1 Folge pro Tag gezeigt wird.
    Kaum geht die Folge los,ist auch schon wieder
    vorbei.
    Oder man hätte auch die alten folgen weiter zeigen können 😞

Beitrag melden

  •  
  • SirCrocodile schrieb am 14.07.2017, 00.53 Uhr:
    SirCrocodileich finde die neuen folgen von der synchro her auch sehr gut gelungen. die stimmen der strohhüte sind wie immer klasse und meiner meinung nach können diese auch mit den japanischen stimmen mithalten. sind ja alles bekannte deutsche sprecher. und uwe thomsen verbessert sich von folge zu folge. jedoch würde ich thomsen folgendes empfehlen... (falls ich mir dies als laie anmaßen darf ^^) ich kenne seine stimme auch aus anderen animes und diese ist der stimme von philipp brammer äußerst ähnlich, weshalb er eine ideale wahl für zorro war. doch in one piece versucht er meiner meinung nach, brammer zu sehr zu kopieren, weshalb er stellenweise etwas gestellt klingt. ist aber nicht notwendig, da thomsen wie gesagt, ohne dass er seine stimme groß verstellen muss, wie philipp brammer klingt. von daher sollte er sich keine großen gedanken machen und einfach sein ding durchziehen. er ist ein würdiger ersatz. bei dem anime "seikimatsu darling" spricht uwe thomsen "yukari tsutsumi" und ich habe bis zuletzt geglaubt, dass philipp brammer ihn gesprochen hätte. auf diese weise sollte er auch an one piece herangehen. wenn ihr euch eine folge anschaut, versteht ihr glaube ich, was ich meine ^^. und von den neuen stimmen hat mich caribou bis jetzt am meisten überzeugt. ich mag diesen charakter überhaupt nicht, aber die deutsche stimme passt ideal zum verrückten caribou. perfekte wahl ! bin auf die weiteren stimmen gespannt ^^

Beitrag melden

  •  
  • Marco_Rausch schrieb am 11.07.2017, 19.32 Uhr:
    Marco_RauschWie findet Ihr die neuen Episoden ?
    ich finde Sie Spitze
    Vor allem die Uhrzeit una alles uncut . Nach der Arbeit einfach kurz vor 19 Uhr One Piece sehen
    Vor allem Ruffys , Zorros und Choppers Stimme gefallen mir nach dem Timeskip sehr :-)
  • User 1258939 schrieb am 25.07.2017, 17.10 Uhr:
    User 12589392 folgen pro Tag wären aber besser.
    Denn danach kommt Futerrama,und das ist
    schon überall gelaufen.
    Besser dafür noch ne Folge One Peace
weitere Kommentare/Erinnerungen
Diskussionen bei tvforen.de

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

 
Social Media und Feeds
 
Kooperationspartner
 
* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.