Log-In für "Meine Wunschliste" 

Neu registrieren 

  • Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.
  • Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.
  • E-Mail-Adresse
  • Log-In | Fragen & Antworten

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht¹
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich in meinem TV-Planer per Mail
  • Ich möchte auch den wöchentlichen TV Wunschliste-Newsletter erhalten².
  • Alle angeforderten Mails und Dienstleistungen (u.a. Benachrichtigungen, Newsletter, TV-Planer) sind und bleiben kostenfrei. Es gibt keine versteckten Abos oder Verträge.
  • Angemeldete E-Mail-Adressen oder andere Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung, Datenänderung oder -löschung kann jederzeit über meine.wunschliste.de erfolgen.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie. Eine Benachrichtigung findet nur per E-Mail an die angemeldete Adresse und bei einer Programmankündigung auf einem deutschen oder deutschsprachigen Fernsehsender oder einer Medien-Veröffentlichung (DVD, Blu-Ray) statt.
  • Ein Service von TV Wunschliste und der imfernsehen GmbH & Co. KG.
  • ¹ i.d.R. ca. 6 Wochen vor Serienstart
  • ² Der Newsletter enthält allgemeine Serienstartinfos und kann jederzeit unabhängig abbestellt werden.
  • Fragen & Antworten

Polizeiruf 110

Polizeiruf 110

D, 1971 –
Polizeiruf 110
 Serienticker
  • Platz 361 1722 Fans    75% 25% ø Alter: 50-60 Jahre
  • Serienwertung 5 3686 4.62 Stimmen: 58 eigene Wertung: -

"Polizeiruf 110"-Serienforum

  • Schmitti (geb. 1963) schrieb am 28.10.2016:
    Schmitti Nachtrag zu meinem Beitrag von eben: "Polizeiruf 110" Folge "Opfergang", PN bitte an Schmitti1963@t-online.de Danke im Voraus !Antworten
  • Schmitti (geb. 1963) schrieb am 28.10.2016:
    Schmitti DRINGEND GESUCHT !!!
    Hallo zusammen !
    am 20.10. 2016 wurde im MDR die Serie "Polizeiruf 110", Folge: "Opfergang" (23.50 Uhr) ausgestrahlt.
    Leider gibt es die Folge nicht und nirgendwo auf DVD. Meine Anfrage bei den Sendern blieben erfolglos.
    FRAGE: Hat jemand die Folge auf Festplatte, DVD, etc. bzw. kann mir jemand davon eine Kopie auf DVD brennen (natürlich nicht umsonst). Würde mich über eine positive Antwort freuen. Gruß MichaelAntworten
  • Che schrieb am 11.09.2016:
    Che Hallo, ich sitze grad vor dem Fernsehen und schaue mir Polizeiruf 110 "Wölfe" an. Da kam ein Lied in der Bar, wo sich der Polizist und Polizistin irgendwie näher kommen. Klingt so wie eine Mischung aus Leonard Cohen und Bob Dylan. Kennt jemand den Song? Merci für Info und schönen AbendAntworten
  • MetalBuddha_ (geb. 1976) schrieb am 01.08.2016:
    MetalBuddha_ Hey...ich suche eine ganz bestimmte Folge aus DDR Zeiten...ich weiß kaum was darüber...außer das eine Szene mit n paar Typen auf Mopeds am Treptower Park gedreht wurde und das sie wohl Anfang der 80er gedreht wurdeAntworten
  • Soapy (geb. 1968) schrieb am 03.08.2016:
    Soapy Hi! Meinst du vielleicht "Es ist nicht alles Sonnenschein" (1983)? Die Folge kam am 07.06.2016 im MDR und am 01.08.2016 im rbb.Antworten
  • User 1132184 schrieb am 08.11.2015:
    User 1132184 Hallo Polizeiruf-fans
    Ich suche die Polizeiruf Folge "Geisterfahrer"diese gibtes nicht auf Dvd zu kaufen. Hat eventuell jemand diese mal aufgenommen ? Würde mich freuen wenn sich jemand meldet ! Danke im Vorraus
    LG kleoAntworten
  • Babylon-5 (geb. 1969) schrieb am 11.11.2015:
    Babylon-5 *Geisterfahrer* ist keine Polizeiruf 110 Folge
    das ist ein krimi
    https://de.wikipedia.org/wiki/Geisterfahrer_(Film)Antworten
  • traumle schrieb am 04.11.2015:
    traumle Nicht schon wieder so dunkel. Habe es heute in der Zeitung das Bild gesehen. Auch die Schauspielerin Maria Simon mag ich als Komissarin überhaubt nicht. In anderen Rollen ist sie viel besser. Das heisst umschalten.Antworten
  • querrypigeon (geb. 1943) schrieb am 22.02.2015:
    querrypigeon Vor ein paar Tagen lief eine Episode der im fiktiven Volpe spielenden Polizeiruf-Serie. Das brachte mich auf die Idee, mir einige dieser Folgen herunterzuladen oder zu kaufen. Bis auf die Folge "La Paloma", die nur zu einem horrenden Preis bei Amazon zu erwerben ist, habe ich nichts gefunden. Gibt es noch irgendwo eine Bezugsquelle?Antworten
  • Pepe schrieb am 28.02.2015:
    Pepe Ist doch einfach!
    Bei OTR TVRecorder anmelden, und schon kannste, von der Anmeldezeit an! von aktuell 123 Sendern allet Aufgenommene völlig legal bekommen.
    Als Beginner nur in "MP4-Miese Auflösung (Handy)- Format",
    bis zu 10 Filme/Monat, Stand jetzt.
    Zahlste ein, pro Monat 99 Cent, kannste Premium-Nutzer werden für paar Euro, hast dann 120 Filme frei pro Periode, bekommste dann auch HQ/HD AVI oder MP4 usw.
    Der Download-Traffic kostet nochmal 12 Cent/GB.
    Genaueres unbedingt aktuell auf der Seite nachlesen!
    Bequemer, sicherer und preiswerter! sowie vollständiger! bekommste nirgendwo deine Filme gebunkert.
    Ich machs nur so!
    LG aus Berlin,
    PepeAntworten
  • Joerg Bruenecke (geb. 1943) schrieb am 31.07.2015:
    Joerg Bruenecke Danke für den Tip. Aber die Folgen werden ja kaum einmal ausgestrahlt, wie dann also aufnehmen? Wenn es noch Ausstrahlungen gäbe, würde ich sie mir über die TV-Karte herunterziehen...Antworten
  • traumle schrieb am 19.02.2015:
    traumle Habe die Vorschau gelesen, leben die Schreiberlinge im Jahre 1960 da war auch schon schwarz weiss Programm. Es gibt nur noch ganz dunkle Filme. Mit unter sieht man den Schauspieler nicht mehr, weil die Rollos unten sind obwohl drausen die Sonne scheint. Also heist es auf ZDF umschalten wo die Sonne scheint . Acuch die schwarzen Klamotten nerven. Es gibt auch Polizisten die helle Klamotten lieben. Bitte dreht wieder heller es macht mehr Spass.Antworten
  • Lars (geb. 1999) schrieb am 26.12.2014:
    Lars Der Polizeiruff 110 aus München soll abgesetzt werden. Nur 1 Ermittler und 2 Fälle im Jahr. Und außerdem gibt es bereits ein Krimi aus München nämlich dem Tatort. Bitte absetzten. Dafür mehr Tatort Episoden.Antworten
  • traumle schrieb am 16.12.2014:
    traumle Auch am Sonntag war dieser Polizeiruf nur öde und langweilig. Die arrogante Komissarin die über Leichen geht und der langweilige Opa Krause. Geht gar nicht.Antworten
  • traumle schrieb am 15.12.2014:
    traumle Wie schwachsinnig war denn dieser Polizeiruf. Der Inhalt war gut, aber Krause und die Komissarin waren so was von langweilig. Nur gelaber es war zum einschlafen. Da liebe ich doch lieber den Tatort aus München. Liebe Schreiberlinge habt ihr nichts im Kopf als so einen Schwachsinn zu produzieren. Bin froh das dieser Krause auf hört.Antworten
  • Ziebigker (geb. 1961) schrieb am 11.01.2015:
    Ziebigker Ich werde Krause vermissen.Antworten
  • Stefan (geb. 1963) schrieb am 09.11.2014:
    Stefan Anstatt mit den Nachwende-Folgen weiterzumachen, fängt "3sat" schon wieder mit den DDR-Folgen an. Also wenn man ab und zu diese Seite nicht aufschlägt, verliert man den Überblick. Jetzt muß ich die einzelnen Folgen aus den Dritten rauspicken...Antworten
  • traumle schrieb am 30.09.2014:
    traumle Habe heute in der Zeitung gelesen, das wieder eine neue Hauptkomissarin kommt. Das Bild von ihr habe ich auch gesehen. Frisch aus der Schauspielschule direkt in den Fernseher. Welcher Autor schaut sich so langweilige Gesichter aus? Nach dem Kindergarten Gesicht kann es nur wieder ein langweiliger Polizeiruf werden und ohne Aktion.Antworten
  • Bruce (geb. 1975) schrieb am 21.10.2014:
    Bruce Welche neue Kommissarin? Habe nur Artikel gefunden über einen neuen Kollegen von Olga Lenski. Krause geht in Rente und Lenski hat ja schon einige Filme auf dem Buckel.Antworten
  • Chris schrieb am 07.09.2014:
    Chris Hallo;
    ...
    Ich möchte dem Produktionsteam der 4 Sender des Polizeiruf 110 einen Vorschlag machen, wann und wie viele Filme ausgestrahlt werden sollen:
    1.RBB- 3 Fälle im Jahr
    2.NDR- 2 Fälle im Jahr
    3.BR-2 Fälle im Jahr
    4.MDR-1-2 Fälle im Jahr
    Das machen 8-9 Polizeirufe 110 im Jahr. Ich hoffe, dass die 4 Sender meinen Wunsch berücksichtigen. Vielen DankAntworten
  • traumle (geb. 1955) schrieb am 26.08.2014:
    traumle Wann schaffen die Regisseure endlich diesen albernen Krause ab. So was unrealistisches habe ich noch nicht gesehen. Das alte Motorrad mit dem Beifahrersitz samt dem doofen Dackel, dann den uralten Schutzhelm sowie knallenge Lederjacke das geht absolut gar nicht. Wie soll er mit diesem alten Teil an Motrrad einen Verbrecher jagen? Mein Mann war selbst bei der Polizei diese Sendung raubt einem den letzten Nerv eine Sendung für die saudoofen.Antworten
  • Rein Korthof (geb. 1952) schrieb am 25.08.2014:
    Rein Korthof Die Folge "Morgengrauen" aus München am 24.8.2014 war erbaermlich schlecht und nicht nachvollziehbar. Ein wichsender Poliizeibeamter hinter dem Computer im Buero, nachdem er sich zuvor ein StUeck Kuechenpapier aus der Rolle gezogen hatte. Einfach zum Kotzen........ Verwirrend, dass der Tatort-Komissar Borowski aus Kiel jetzt der Boesewicht ist, der sich an Strafgefangenen raecht.Antworten
  • Stefan (geb. 1963) schrieb am 09.08.2014:
    Stefan Seit der Folge "Der Riss" geht es immer westlicher zu. Liegt wohl daran, daß die Folge zwischen Oktober 1990 und Januar 1991 gedreht wurde - also direkt nach der deutschen Einheit. Zwar prägte das Straßenbild immer noch der Trabi - aber sowohl die beiden Oberkommissare "Hübner" und "Raabe" fuhren da jeweils schon einen "Opel Record" mit (West)Berliner Kennzeichen. Im westlich aufgebauten Polizeirevier laufen die Beamten schon mit damals dunkelgrüner Polizeiuniform mit Khaki-Hose rum. Ein "Coca Cola"-Automat stand da mittendrin.
    Krampfhaft wurde versucht, 'ne Cola-Dose zu öffnen (die gabs in der DDR vorher wohl nicht). Und in einer Kneipe wurde schon "Becks"-Bier angeboten...
    Ist als Wessie irgenwie faszinierend für mich, diesen Übergang von Ost- zu Westprodukt zu beobachten. Unglaublich...Antworten
  • ThomasBS (geb. 1965) schrieb am 08.07.2014:
    ThomasBS Hallo!
    Ich bin auf der Suche nach einem Polizeiruf, der angeblich im DDR-Fernsehen nie gezeigt wurde. Grobe Inhaltsangabe: Eine Familie will in die BRD aussiedeln und beim Grenzübertritt stirbt das Kind. Mehr Informationen habe ich nicht.
    3sat soll diese Folge vor einigen Monaten ausgestrahlt haben.
    Wer kann mir sagen wie diese Folge hieß?
    Vielen Dank
    ThomasAntworten
  • S (geb. 1963) schrieb am 09.08.2014:
    S Wahrscheinlich handelt es sich um die Folge "Rosis Mann" (Arbeitstitel: Das zweite Arbeitsverhältnis) mit dem Ermittlerteam "Hauptmann Fuchs" und "Oberleutnant Lutz Zimmermann". Diese Episode wurde vom 11. März bis 30. April 1984 von der DEFA u.a. in Berlin und Umgebung sowie in Magdeburg gedreht und auch komplett sendefähig produziert. Der Film sollte ursprünglich noch 1984 ausgestrahlt werden. Da allerdings nach Beendigung der Dreharbeiten, aber noch vor dem geplanten Sendetermin drei Darsteller illegal in die Bundesrepublik ausreisten, wurde der gesamte Film offenbar vernichtet (lt. Wikipedia).
    Also ich hab seit den Wiederholungen ab Dezember 2009 auf "3sat" alle - außer den verschollenen Folgen natürlich - gesehen. Da "Rosis Mann" (falls es tatsächlich diese Folge sein sollte) logischerweise angeblich vernichtet ist, kann es auch nicht auf "3sat" gesendet worden sein.
    Sonst wüßte ich es...Antworten
  • SvenS schrieb am 15.06.2015:
    SvenS Ich bin mir ziemlich sicher das es sich bei der Folge (Ausreise in die BRD, Kind stirbt) die ThomasBS hier sucht, um die Folge "Risiko" aus der Reihe "Der Staatsanwalt hat das Wort" handelt. Ich habe diese auch erst 2014 das erste mal gesehen. Ursprünglich stammt sie wohl aus dem Jahr 1980 und war zu DDR wohl nicht für die Ausstrahlung freigegeben. Die Premiere war dann wohl erst nach der Wende.Antworten
  • traumle (geb. 1955) schrieb am 07.07.2014:
    traumle Der gestrige Polizeiruf war sowas von ätzend, die Komissare waren nur mit schlechter Laune unterwegs.Dann das ewige angegeife es war nur schlimm. Dazu kam noch,daß der ganze Film in schwarz weiß gezeigt wurde. Manche Personen konnte man vor lauter Dunkelheit gar nicht erkenne. Ich weiß nicht was sich die Regisseure dabei denken. Nach der hälfte des Films habe ich dann auf zdf umgestellt.Da war es wenigstens hell. Schade ihr wird immer schlechter.Antworten
  • riccardo schrieb am 13.12.2013:
    riccardo ich suche die Folge Polizeiruf 110 in den 80iger, wo die Ermittler eine Szene im damaligen Hotel Kosmos in der Hallenbar gedreht haben und mein Vater stand hinter der Bar. Ich habe es bis jetzt noch nicht gefunden. Mit dabei war der Schauspieler Oberleutnant Fuchs gespielt von Peter Borgelt.Antworten
  • Andrea schrieb am 31.01.2014:
    Andrea Hallo Riccardo, könnte es die Folge 142 Unter Brüdern sein?
    Die Folge ist vom 28.10.1990. 1. Es spielt teilweise im Hotel
    2. Einer der Ermittler heißt FuchsAntworten
  • Stefan (geb. 1963) schrieb am 07.11.2013:
    Stefan Also sowohl der HR als auch "3sat" bringen die Folgen alle durcheinander.
    Spezielll auf "3sat" werden die Folgen 129 (Unsichtbare Fährten) sowie 135 (Zahltag) nicht ausgestrahlt. Dann laufen an den kommenden Sonntagen die Folgen 136 bis 138. Die Folgen 139 bis 141 werden wiederum nicht gesendet!
    Dann läuft wiederum Folge 142. Die Folgen 143 bis 152 werden komplett ausgelassen.
    Um die Verwirrung komplett zu machen, bringt der gleiche Sender ab Montag, 02. Dezember in der Nacht ab Folge 01 (Der Fall Lisa Murnau) lose Folgen von vorne wieder.
    Wer soll da denn noch durchsteigen, bei all dem Durcheinander der Sendefolgen...Antworten
  • Hans Michael (geb. 2011) schrieb am 01.10.2013:
    Hans Michael Hallo,
    bei DasErste.de hatte ich mir schon einmal die Listung alter Polizeiruf 110-Folgen, 001-063 ausgedruckt.
    Unter den Nr.002/3.10.1971 und 003/30.01.1972 erschienen die Folgen "Die Schrottwaage" sowie "Die Maske".
    Diese beiden Folgen "tauchen" aber in keiner weiteren Statistik oder Sammelbox auf.
    Auch nicht bei den beworbenen 110-Boxen.
    Wie komme ich an diese Folgen heran ?
    Gruß HansAntworten
  • Stefan (geb. 1963) schrieb am 28.11.2013:
    Stefan So gut wie gar nicht!
    Denn diese von Dir aufgführten Folgen sind entweder verschollen - oder die (deutschen) Tonbänder sind vernichtet worden, soviel ich weiß...Antworten
  • Stefan (geb. 1963) schrieb am 24.09.2013:
    Stefan Die Folgen, die zur Zeit auf "3sat" ausgestrahlt werden, stamen aus dem Jahre 1988 (Erstsendungen im DDR-Fernsehen: 1989).
    Jetzt bin ich aber trotzdem mal gespannt, ob der Sender auch die Folgen während des Mauerfalls und der Wiedervereinigung (1990) bringt. Diese Folgen hatte ich bis jetzt noch nicht gesehen und bin mal auf die "Beförderung" der neuen Dienstgrade gespannt (vom Oberleutnant zum Kommissar beispielsweise).
    Es interessiert mich auch der Übergang der Trabbis zu den West-Automarken sowie die (damalige) Atmosphäre von Ost- auf Westniveau.
    Wenn diese Folgen wider Erwarten nicht ausgestrahlt werden, so sollte der Sender mit dem "Kommissar" weitermachen...Antworten
  • momiro (geb. 1946) schrieb am 14.07.2013:
    momiro Hi, habe eben den Polizeiruf 110 aus München gesehen. Er hätte mir entschieden besser gefallen, wenn ich alles verstanden hätte, was gesagt wurde!
    Ich beantrage hiermit, dass der nächste Polizeiruf erneut in Mundart gedreht wird. Vorzugsweise Plattdeutsch (Saterländer Platt - ist fast so unverständlich wie bayrisch)!
    Gruß von einer frustrierten ZuschauerinAntworten
  • Heikhex (geb. 1982) schrieb am 24.07.2013:
    Heikhex Moin, ging mir genauso. Wobei das Entscheidende die Kombination aus bayrisch UND Nuschelei war. Also liebe Produzenten auch Nordlichter möchten in den Genuss der Dialoge kommen, wenn also bayrisch/schwabisch und co., dann vielleicht ohne das Stilmittel Nuscheln. DANKE.Antworten
  • Atze (geb. 1974) schrieb am 26.03.2013:
    Atze Hi
    Ich suche nach einer bestimmten Folge.

    Sie wurde glaub ich in den 90zigern gedreht.
    Mit Jaecki Schwarz als Kommissar.
    Um was in der Folge ging weiss ich nicht wirklich,
    Einziger Anhalstpunkt ist das ein Dreh Ort in Vogesldorf(bei Berlin) in der damaligen Dico Fun gedreht wurde.

    Warum ich die suche , ich habe damals als Komparse mitgespielt und würde diese Folge gern mal meiner heutigen Frau zeigen.
    Hatte diese mal in TV mitgeschnitten leider ist mir das Band abhandengekommen .

    Hoffe mir kann wer helfen .
    Danke schon mal im VorabAntworten
  • Winkler (geb. 1966) schrieb am 21.01.2013:
    Winkler Ausnahmsweise wollte ich mir mit der Folge "Fischerkrieg" wieder einmal eine deutsche Serie ansehen.Ich fand die aber so schlecht,daß ich nicht bis zum Ende durchgehalten habe.Für Zuschauer,die sich mit langweiligen deutschen Krimiserien wie Tatort usw.begnügen,mag das Niveau ja vielleicht reichen,ich sehe mir aber lieber die x-te Wiederholung von "Dexter" oder "Breaking Bad" an,bevor ich mir noch ´mal eine deutsche Serie antue.Zum Anfang sollte man diese Serien vielleicht erstmal um mindestens 30 Minuten kürzen.Mehr geben die Drehbücher von Tatort oder Polizeiruf sowieso nicht her.Antworten
  • Stefan (geb. 1963) schrieb am 16.10.2012:
    Stefan Na das finde ich ja irgendwie seltsam. Auf der Ausstrahlungsliste vom 17.09. sollte die Folge "Die Schrottwaage" ausgestrahlt werden auf "HR 3" am Sonntag, d. 21. Oktober gegen 01:05 Uhr. Da soll ja die Tonspur nicht mehr existieren. Muß wohl ein Fehler gewesen sein von den HR-Verantwortlichen. Stattdessen läuft dafür die Folge 34 (Die Rechnung geht nicht auf), die ich schon bereits auf "3sat" gesehen hatte.
    Hoffentlich zeigen sie auch wirklich Folge 20 (Eine Madonna zuviel) am Sonntag, 11.11. auf "HR 3", die ich wahrscheinlich verpasst hatte...Antworten
  • Harras (geb. 1954) schrieb am 19.09.2012:
    Harras Ich möchte wirklich mal wissen, was sich der MDR dabei gedacht hat, Schmücke und Schneider abzulösen. Sie sind doch in den Polizeiruf-Filmen nach der Wende d i e Spitzen-
    kräfte.
    Eine absolute FehlentscheidungAntworten
  • Stefan (geb. 1963) schrieb am 25.08.2012:
    Stefan Ok, hatte ich auch schon festgestellt auf "wikipedia". Aber vielleicht kann man die ausgelassenen Folgen nochmal synchronisieren (ging ja auch mit "Im Alter von...").
    Dann fehlen mir noch die Folgen 29 (Nachttaxi). Wird ausgestrahlt am 04.09. auf "MDR 3".
    Sowie Folge 20 (Eine Madonna zuviel). Die allerdings - werde ich wohl versäumt haben...
    Und Folge 4 (Verbrannte Spur) müßte als Videoclip auf "Youtube" existieren.
    Folge 27 (Das Inserat) hatte ich auf Video aufgenommen vom "MDR 3".
    Die Folgen 21 (Der Anhalter) und 28 (Der Tod des Professors) hatte ich zwischenzeitlich schon gesehen...Antworten
  • Stefan (geb. 1963) schrieb am 11.05.2012:
    Stefan Es ist ja schön und nett, daß neben 3sat auch einige 3. Programme einzelne DDR-Folgen ab und an mal ausgraben, trotzdem fehlen hier noch einige Folgen, die da wären:
    - 02. Die Schrottwaage
    - 03. Die Maske
    - 21. Der Anhalter
    - 27. Das Inserat
    - 28. Der Tod des Professors
    - 29. Nachttaxi
    - 33. Der Spezialist
    Wann werden diese Folgen wohl mal ausgestrahlt!? Vielleicht gibt es wenigstens diese Folgen auf DVD...Antworten
  • Katja (geb. 1973) schrieb am 13.05.2012:
    Katja Folgen 2;3 und 33 wird schwer sein, weil die Folgen nur unvollständig vorhanden sind. (s. auch unter wikipedia). Alle anderen Folgen sind auf den DVD´s 3 und 4Antworten
  • Tom (geb. 1977) schrieb am 17.05.2012:
    Tom Die Folgen 02 sowie 33 werden nicht auf DVD erscheinen,da hier die Tonspur fehlt.Antworten
weitere Kommentare/Erinnerungen
Diskussionen bei tvforen.de