Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
183

Rock-Pop

D, 1977–1982
Rock-Pop
  • 183 Fans   94% 6%ø Alter: 50-60 Jahre
  • Serienwertung5 61124.62Stimmen: 8eigene Wertung: -

Serieninfos & News

35 Ausgaben
Deutsche Erstausstrahlung: 10.09.1977 (ZDF)
Musik für Fans.
"Wir stellen deutsche Rockgruppen, die keine Fernsehchance hatten, ebenso vor wie internationale Spitzenleute." Das verspricht Christian Simon, der von den "fröhlichen Wellen" Luxemburgs kommt. Der 26jährige will vom Folk- bis Punk-Rock alle Spielarten dieser Musik vorstellen.
(Hörzu 2/1978)
gezeigt bei ZDF-Kultnacht (D, 2002)
Spin-Off: Rock-Pop in Concert (D, 1978)
Spin-Off: Rockpop Music Hall (D, 1984)
Cast & Crew
Fernsehlexikon
45 minütige Popmusik-Show mit Christian Simon.
Erfolgreiche Bands spielen ihre aktuellen Hits, und nationale wie internationale Nachwuchskünstler bekommen ihre Chance auf das große Publikum. Unter dem vielversprechenden Nachwuchs waren auch fünf junge, freche und ausgeflippte Pop-Knaben aus Australien. Es handelte sich dabei um AC/DC.
Die Show lief etwa zehnmal im Jahr samstags um 19.30 Uhr. Darüber hinaus wurden im Spätprogramm immer wieder Schwerpunktspecials mit Mit- oder Ausschnitten von Einzelkonzerten gezeigt, unter dem Titel Rock-Pop In Concert außerdem noch bis 1987 stundenlange Großkonzertnächte mit jeweils vielen Bands.
Das Fernsehlexikon, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
  • Jethro Tull - Jack in the Green - Rockpop In Concert (DigiPack Ltd. Edition)
    Jethro Tull - Jack in the Green - Rockpop In Concert (DigiPack Ltd. Edition)
    jetzt statt EUR 37,00*
    nur EUR 18,88
DVD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
* früherer bzw. Listenpreis
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 20.08.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • test-bild (geb. 1974) schrieb am 10.12.2014:
    test-bildzdf.kultur sollte 2015 in seinem (leider) letzten Sendejahr wirklich nochmal RockPop einplanen. Damit wäre es immerhin die erste Ausstrahlung der kompletten Reihe in HD und ohne den lästigen Rahmen. Wenn dann auch noch die Folgen von der Funkausstellung (siehe unten) berücksichtigt würde, wäre das ein Highlight für alle Kult-Fans! Die Sendung in der Silvesternacht im ZDF wäre doch ein guter Anstoss für eine erneute Wiederholung der Reihe bei zdf.kultur :-)

Beitrag melden

  •  
  • Werner (geb. 1964) schrieb am 21.09.2014:
    WernerHallo ZDF Kultur , wann kommen die fehlenden Rockpop folgen von der Funkausstellung 1981 mit Siouxsie and the banshees und die von Egon erwähnte mit den Heavy Metal Kids ? Die (S)Hitparade dauerschleife nervt langsam.

Beitrag melden

  •  
  • uwe (geb. 1956) schrieb am 31.12.2012:
    uweHallo ne frage letzte woche lief eine Rock-Pop da kam zum Schluss die Gruppe Carsten Bohn's Bandstand weiss jemand ob es noch mehr Auftritte von Carsten Bohn gab,TV mässsig.Gruss uwe aus dem schwarzwald.
    In der Röhre lebt die Musikseele im Transistor ist kalt.
    www.ewu56.de