Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
22

3faltig

D/A, 2010
3faltig
Bild: ARD
  • 22 Fans 
  • Wertung0 12401noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutschlandpremiere: 17.02.2011
Deutsche Erstausstrahlung: 20.12.2014 (Das Erste)
Der Heilige Geist hat schon bessere Zeiten gesehen: Seit 2.000 Jahren lebt er unter dem Namen Hage (Christian Tramitz) in der österreichischen Provinz und hält sich als Verkäufer religiöser Souvenirs mehr schlecht als recht über Wasser. Seine ungarische Haushälterin Frau Holacek (Adele Neuhauser) macht ihm das Leben mit ihren eigentümlichen Brauchtümern nicht gerade leichter. Ausgerechnet an Weihnachten steht dann auch noch Christl (Matthias Schweighöfer) vor der Tür: Der Sohn Gottes, ein langhaariger Jüngling, teilt seinem alten Kumpel Hage mit, dass der Schöpfer für Silvester die Apokalypse geplant hat. Das passt Hage überhaupt nicht in den Kram, denn er arbeitet fieberhaft an einem Musical namens 'Holy Spirit Megastar', von dem er sich den großen Durchbruch erhofft. Die Premiere soll zum Jahreswechsel in der GoGo-Bar seines Freundes Friedl (Roland Düringer) stattfinden. Um Christl zu zeigen, wie schön und erhaltenswert das Dasein auf Erden sein kann, nimmt er ihn mit auf eine nächtliche Tour durch seine Welt. Unglücklicherweise überfährt der angetrunkene Christl dabei die GoGo-Tänzerin Mona (Julia Hartmann), die eine Hauptrolle in Hages Musical spielen sollte. Hage ist außer sich, bis ihm einfällt, dass Gottes Sohn Tote zu neuem Leben erwecken kann - zumindest steht das in der Bibel. Nun muss er also nicht nur die Apokalypse verhindern, sondern auch den unfähigen Christl zum Erwecken einer Leiche bewegen. Zusätzlich erschwert wird die Angelegenheit durch den schlecht gelaunten Friedl, der auf der fieberhaften Suche nach seiner Tänzerin Mona alles nur noch schlimmer macht. In dieser verzwickten Situation kann nur noch einer helfend einschreiten: der liebe Gott (ebenfalls Matthias Schweighöfer) höchstpersönlich. "3faltig" ist nicht die erste Komödie über religiöse Themen, aber mit so viel schlitzohrigem Humor wurden die Abenteuer von Gottes Sohn auf Erden wohl noch nie inszeniert. Regisseur Harald Sicheritz wurde vor allem durch die bitterböse Kultkomödie "Hinterholz 8" bekannt. Bei "3faltig" stellt er erneut sein Talent für lustvoll überdrehte Satire unter Beweis. Das Duo Tramitz-Schweighöfer und der preisgekrönte österreichische Kabarettist Roland Düringer als Klubbesitzer Friedl machen diese Weihnachtsgeschichte zu einem großen Spaß für religiöse Freigeister. Hage, der Heilige Geist, führt in Menschengestalt seit rund 2.000 Jahren ein eher kümmerliches Leben als Devotionalienhändler in Österreich. Es ist Weihnachtszeit, und mit einem eigenen Musical im örtlichen Nachtklub hofft er endlich auf Ruhm und Erfolg. Pech, dass ausgerechnet jetzt Christl auftaucht, Gottes Sohn, und von Papas für Silvester geplanter Apokalypse berichtet. Das will Hage um jeden Preis verhindern. Mit einer toten GoGo-Tänzerin im Schlepptau machen er und Christl sich an die Rettung der Welt.
(One)
Rubrik: Komödie

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs/Blu-ray-Discs
Soundtracks, Bücher und mehr...
Angebote bei eBay
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 25.03.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme