Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
54

Babylon A.D.

F/USA, 2007

2008 BABYLON A.D SAS / BABYLON FILMS LIMITED / STUDIOCANAL / M6 FILMS Lizenzbild frei
  • Platz 584154 Fans  79%21% jüngerälter
  • Wertung4 03694.40Stimmen: 5eigene Wertung: -

Filminfos

11.09.2008
Deutsche TV-Premiere: 21.11.2009 (Sky Cinema)
In einer nicht allzu fernen Zukunft liegt das Schicksal der Menschheit in den Händen von Ex-Soldat Toorop, der die übersinnlich begabte Aurora von einem abgeschiedenen Kloster nach New York eskortieren soll, verfolgt von Söldnern und Auftragskillern. In dem spannenden, bis in die Nebenrollen prominent besetzten Actionthriller "Babylon A.D." brilliert Vin Diesel ("The Fast and the Furious") als hartgesottener Einzelgänger, der sich dennoch ein mitfühlendes Herz bewahrt hat. Ex-Söldner Toorop (Vin Diesel) lebt seit Jahren im Exil in Osteuropa. Nach einem Atomkrieg sind die Städte überfüllt von Flüchtlingen, von denen nur die Hälfte eine Überlebenschance hat. Kein Ort für die 20-jährige Aurora (Mélanie Thierry), die ihr ganzes Leben stets von der Nonne Rebeka (Michelle Yeoh) umsorgt wurde und nun ihr schützendes Kloster verlassen soll. Toorop erhält vom russischen Mafiaboss Gorsky (Gérard Depardieu) den Auftrag, sie sicher nach New York zu bringen.
Als Bezahlung bekommt er nicht nur jede Menge Geld, sondern auch perfekt gefälschte Reisepässe mit DNS-Verschlüsselung, die ihm die Wiedereinreise in die Heimat ermöglichen sollen. Schon bald merkt Toorop jedoch, dass Aurora keine normale Frau ist: Sie ist fähig, ein russisches Atom-U-Boot zu steuern, als es darum geht Menschenleben zu retten und Dinge in der Zukunft vorherzusehen. Daher ist es nur eine Frage der Zeit, bis andere Gruppierungen versuchen, Aurora zu entführen. Vor allem die Anführerin der Noeliten (Charlotte Rampling), einer mächtigen Sekte, die wie ein globaler Konzern operiert. Mathieu Kassovitz, Schauspieler ("Die fabelhafte Welt der Amélie") und Regisseur ("Hass"), drehte mit "Babylon A.D.", der Verfilmung des Romans "Babylon Babies" von Maurice Georges Dantec, seinen bisher teuersten Film. Die Produktion überzeugt nicht nur durch aufwändige Kamerafahrten und Action-Szenen, sondern vor allem mit einer düsteren und komplexen Zukunftsvision.
Die großartigen, visuell atemberaubenden Schauplätze wurden zum Teil in der Tschechischen Republik aufgenommen, die fulminante Verfolgungsjagd auf Schneemobilen in Island. So verbindet "Babylon A.D." eine intelligente Science-Fiction-Story mit einer großen, actionreichen Studioproduktion. Eine internationale Starbesetzung rundet die Story ab. Gérard Depardieu sorgt in einer kleinen Nebenrolle als russischer Mafiaboss, der seinen privaten Panzer nie verlässt, für einige der amüsantesten Szenen im Film. Hauptdarsteller Vin Diesel wurde von Steven Spielberg entdeckt, der ihm seine erste große Rolle in dem Hollywood-Kriegsfilm, "Der Soldat James Ryan" (1998), gab. Mittlerweile feiert Vin Diesel unter anderem große Erfolge mit der Action-Reihe "The Fast and the Furious".
(ZDF)
Als der Streifen herauskam, sagte Regisseur Mathieu Kassovitz in einem Interview, für ihn sei er wie eine schlechte Episode von "24: Twenty Four" (2001, mit Kiefer Sutherland). Grund sei, dass die Produktionsfirma 20th Century Fox während der gesamten Produktionszeit interveniert habe, er habe keine Szene so drehen können, wie sie im Drehbuch stand, oder so arbeiten können, wie er es gewollt hatte. Kassovitz distanzierte sich am Ende vom Ergebnis. Deshalb erhielt der Film auch kaum Werbung. Die europäische und die amerikanische Fassung haben jeweils unterschiedliche Längen und ein anderes Ende. Die Dreharbeiten waren - v. a. durch Verzögerungen wegen schlechten Wetters - derart dem Zeitplan hinterher und das Budget so überzogen, dass die Versicherung des Studios rettend eingreifen musste. Nach einem Roman von Maurice G. Dantec.
(Tele 5)
Cast & Crew

Babylon A.D. Streams

  • Babylon A.D. [dt./OV]
    101 min.
    ab € 3,99*
  • Babylon A.D. [dt./OV]
    97 min.
    ab € 7,99*
  • Babylon A.D.
    101 min.
    ab € 3,99*
  • Babylon A.D.
    97 min.
    ab € 3,99*
  • Babylon A.D.
    97 min.
    ab € 3,99*
  • Babylon A.D.
    97 min.
    ab € 3,99*
  • Babylon A.D.
    101 min.
    ab € 3,99*
  • Babylon A.D.
    97 min.
    ab € 2,99*
  • Babylon A.D.
    ab € 2,99*
  • Babylon A.D.
    101 min.
    ab € 2,99*

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 25.05.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Schon bald kann sich der eiskalte Söldner Toorop (Vin Diesel) dem Charme der wundersamen Aurora (Mélanie Thierry, r.) nicht mehr entziehen ...
    Bild: © Puls 4
  • Wer ist die geheimnisvolle Aurora (Mélanie Thierry) wirklich?
    Bild: © Puls 4
  • Söldner Toorop (Vin Diesel) gerät ins Visier diverser krimineller Kräfte ...
    Bild: © Puls 4
  • Regisseur Mathieu Kassovitz am Set
    Bild: © Puls 4
  • Mafia-Boss Gorsky (Gérard Depardieu, l.) unterbreitet Toorop (Vin Diesel, r.) ein verlockendes Angebot ...
    Bild: © Puls 4
  • Die resolute Nonne Schwester Rebecca (Michelle Yeoh, l.), die ihren Zögling Aurora (Mélanie Thierry, r.) nach New York begleitet, entpuppt sich als Ein-Frau-Leibwache ...
    Bild: © Puls 4
  • Gorsky (Gérard Depardieu, li.) und Toorop (Vin Diesel)
    Bild: © RTL / Babylon Films Limited Die Verwendung des Materials von RTL Deutschland ist nur zur redaktionellen Berichterstattung im Zusammenhang mit der Sendung unter Angabe der Credits/Quellenangabe und Bea
  • Als der eiskalte Söldner Toorop (Vin Diesel, r.) erfährt, dass Schwester Rebeccas (Michelle Yeoh, l.) Zögling Aurora (Mélanie Thierry, M.) in New York einer zwielichtigen Sekte übergeben werden soll, überdenkt er den Deal noch einmal - mit fatalen Folgen ...
    Bild: © RTL / Babylon Films Limited Die Verwendung des Materials von RTL Deutschland ist nur zur redaktionellen Berichterstattung im Zusammenhang mit der Sendung unter Angabe der Credits/Quellenangabe und Bea
  • Die resolute Nonne Schwester Rebecca (Michelle Yeoh, l.), die ihren Zögling Aurora (Mélanie Thierry, r.) nach New York begleitet, entpuppt sich als Ein-Frau-Leibwache ...
    Bild: © RTL / Babylon Films Limited Die Verwendung des Materials von RTL Deutschland ist nur zur redaktionellen Berichterstattung im Zusammenhang mit der Sendung unter Angabe der Credits/Quellenangabe und Bea
  • Als der eiskalte Söldner Toorop (Vin Diesel, r.) erfährt, dass Schwester Rebeccas (Michelle Yeoh, l.) Zögling Aurora (Mélanie Thierry, M.) in New York einer zwielichtigen Sekte übergeben werden soll, überdenkt er den Deal noch einmal - mit fatalen Folgen ...
    Bild: © Puls 4
  • Was nach einem einfachen Job klingt, entpuppt sich als lebensgefährlicher Höllenritt: Söldner Toorop (Vin Diesel) ...
    Bild: © Puls 4
  • Auch die Priesterin der Noeliten (Charlotte Rampling, M.) hat großes Interesse an Aurora ...
    Bild: © Puls 4
  • Verfolgungsjagd auf Eis ...
    Bild: © Puls 4
  • Das geheimnisvolle Kloster, in dem Aurora aufgewachsen ist ...
    Bild: © Puls 4
  • BABYLON A.D. - Logo
    Bild: © Puls 4
  • BABYLON A.D. - Plakatmotiv
    Bild: © Puls 4
  • BABYLON A.D. - Plakatmotiv
    Bild: © Puls 4
  • Toorop (Vin Diesel) ist ein wortkarger Abenteurer und Söldner, der für Geld jeden Auftrag erledigt. Er stellt keine Fragen und kennt keine Moral - solange das Honorar stimmt. Da erhält er ein verlockendes Angebot ...
    Bild: © Puls 4

Babylon A.D.-Fans mögen auch