Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
265

Contra

D, 2020

Constantin Film Verleih GmbH
  • Platz 613265 Fans
  • Wertung4 1264253.64Stimmen: 11eigene: -

Filminfos

Originalpremiere: 01.10.2020
28.10.2021 (Kino)
Deutsche TV-Premiere: 24.11.2022 (Sky Cinema Premieren)
FSK 12
Sönke Wortmann widmet sich erneut auf ebenso kontroverse wie unterhaltsame Weise der "Political Correctness": Nach dem Kinoerfolg der bitterbösen Komödie "Der Vorname" taucht der vielfach ausgezeichnete Regisseur mit "Contra" ins akademische Milieu ein. Christoph Maria Herbst als überheblicher Juraprofessor und Nilam Farooq als progressive Studentin bilden ein gegensätzliches Tandem, das sich zunächst schwertut, einen gemeinsamen Tritt zu finden - aber aus unterschiedlichen Gründen bei einem Hochschulwettbewerb einen Erfolg braucht! Für seinen pointierten Schlagabtausch erhielt das Duo den Ernst-Lubitsch-Preis für die beste komödiantische Leistung. * Juraprofessor Richard Pohl (Christoph Maria Herbst) ist fachlich und rhetorisch über jeden Zweifel erhaben. Der verbitterte Mittfünfziger kann es jedoch nicht lassen, mit sexistischen und rassistischen Sprüchen zu provozieren. Als Pohl die Studentin Naima (Nilam Farooq) im vollbesetzten Vorlesungssaal demütigt, drohen ihm disziplinarische Maßnahmen. Um seinen Kopf zu retten, übernimmt er auf Druck des politisch versierten Universitätspräsidenten Lambrecht (Ernst Stötzner) eine Tätigkeit als Mentor: Pohl soll Naima auf einen bundesweiten Debattierwettbewerb der Hochschulen vorbereiten! Obwohl ihr der überhebliche Zyniker alles andere als sympathisch ist, lässt sich die junge Frau auf das unerwartete Angebot ein.
Für Naima, die wegen ihres arabischen Nachnamens nicht einmal einen Praktikumsplatz bekommt, ist der Hochschulwettbewerb die Chance, ihren Lebenstraum als Juristin zu erfüllen. Mit jeder weiteren Runde beginnt das ungleiche Paar, füreinander Respekt und Empathie zu entwickeln. Doch als Naima erfährt, warum Pohl ihr wirklich hilft, muss sie Pro und Contra neu abwägen. Mit "Monsieur Claude und sein großes Fest" setzt Das Erste das ARD SommerKino 2024 am 17. Juli fort.
(ARD)
Der ursprünglich geplante Kinostart wurde mehrfach verschoben.
Cast & Crew

Contra Streams

    kompakte Ansicht
    • Deutsch1080pab € 3,99*
    • Deutsch1080pab € 8,99*
    • Deutsch576pab € 3,99*
    • Deutsch576pab € 8,99*
    • Deutsch720pab € 3,99*
    • Deutsch720pab € 9,99*
    • Deutsch576p
    • Deutsch576pab € 2,99
    • Deutsch1080pab € 8,99
    • Deutsch1080pab € 3,99
    • Deutsch1080pab € 13,99
    • Deutsch720pab € 3,99
    • Deutsch720pab € 8,99
    • Deutsch576pab € 3,99
    • Deutsch1080pab € 8,99
    • Deutsch720pab € 3,99
    • Deutsch576pab € 8,99

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

* Transparenzhinweis: Für gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 19.07.2024 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website angezeigt werden, stammen von Amazon. Diese Inahlte werden "wie besehen" bereitgestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Contra-Fans mögen auch