Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
22

Der Fuchs und das Mädchen

(Le renard et l'enfant)F, 2007
Der Fuchs und das Mädchen
Bild: WDR/Eric Caro
  • 22 Fans 
  • Wertung0 1125noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Kinopremiere D: 27.12.2007
Deutsche Erstausstrahlung: 02.01.2010 (ZDF)
Spätherbst im Departement Ain, einer dünn besiedelten Provinz des französischen Jura. Dort lebt ein kleines Mädchen (Bertille Noël-Bruneau) mit seinen Eltern. Seine Freizeit verbringt es am liebsten alleine inmitten der atemberaubenden Natur. Eines Tages entdeckt es einen Fuchs, und in ihm wächst der Wunsch, sich mit dem Tier anzufreunden. Gleichzeitig versuchen die Menschen, die Füchse loszuwerden: Sie machen Jagd auf die Tiere, verbarrikadieren ihre Bauten oder hängen vergiftete Köder auf. Tiefer Winter legt sich über das Land, und am Ende des Winters ist die Paarungszeit der Füchse. Der Fuchs hat einen Partner gefunden, doch der frisst einen der vergifteten Köder und stirbt. Die Füchsin zieht weiter und bringt ihren Nachwuchs allein auf die Welt. Das Mädchen hatte sich zu Beginn des Winters den Fuß gebrochen und konnte daher nicht wie gewohnt in der Gegend umherstreifen, doch nun ist es wieder fit, das Frühjahr hat begonnen, und es beschließt, seinen Fuchs zu suchen. Mit Baguette und Wurst will das Mädchen den Fuchs locken, doch zunächst stellt sich nur ein hungriger Igel bei seinem Gastmahl ein. Doch dann kommt der Fuchs - und mit ihm auch der Nachwuchs. Nun weiß das Mädchen: Der Fuchs ist eine Füchsin. Und es gibt dem Tier einen Namen: Titu. Im Laufe des Sommers erleben sie viele Abenteuer. Das Mädchen folgt der Füchsin überall hin; selbst an solche Stellen, deren Betreten ihm die Eltern verboten haben. Es spielt mit ihr an den Wasserfällen mit den Fröschen und folgt ihr eines Tages auch in eine fantastische Höhlenwelt, aus der es nur mit Mühe wieder hinausfindet. Eine Woche Hausarrest ist das Ergebnis des Ausflugs in unterirdische Welten. In der freien Natur Ains kommt es auch zu Begegnungen mit anderen wilden Tieren, zum Beispiel Bären und Wölfen. Aber das Mädchen hat keine Scheu vor der Natur, instinktiv verhält sie sich immer richtig, bleibt gelassen, kennt keine Panik. Nur bei "seiner" Füchsin verhält es sich anders, irrational, möchte mit dem Tier spielen, es domestizieren, quasi aus dem Fuchs einen Haushund machen. Wie fatal dieser Wunsch für das wilde Tier ist, wird dem Mädchen drastisch vor Augen geführt, als es Titu mit nach Hause nimmt und sie in seinem Zimmer unter dem Dach einsperrt ...
(ZDF)
Im Departement Ain, einer dünn besiedelten Provinz des französischen Jura, lebt ein kleines Mädchen. Seine Freizeit verbringt es am liebsten allein in der Natur. Eines Tages entdeckt es eine Füchsin, der sie den Namen "Titu" gibt. Im Lauf des Sommers erleben die beiden viele Abenteuer zusammen. Das Mädchen folgt der Füchsin überall hin: Es spielt mit ihr an den Wasserfällen und folgt ihr in eine Höhlenwelt, aus der es nur mit Mühe wieder hinausfindet. Immer brennender wird dabei der Wunsch des Mädchens, Titu zu domestizieren. Wie fatal das für das wilde Tier ist, wird dem Mädchen drastisch vor Augen geführt, als es Titu mit nach Hause nimmt und in seinem Zimmer einsperrt.Info: "Der Fuchs und das Mädchen" nimmt den Zuschauer mit auf eine Reise in eine wilde, ungebändigte Natur, wie sie auch in Europa noch zu finden ist. Großartig fotografiert vom Kamerateam Eric Dumage und Gérard Simon, versagt sich die Produktion gleichzeitig die üblichen Verniedlichungen und Klischees, die sich sonst in Familienfilmen mit Tieren finden. Die Handlung konzentriert sich völlig auf Mädchen und Fuchs, Erwachsene und andere Kinder sind nie zu sehen. Nach "Die Reise der Pinguine" wechselte Erfolgsregisseur Luc Jacquet ins Spielfilm-Genre und inszenierte ein einzigartiges, packendes Naturabenteuer,berührend, spannend und wunderschön!
(BR Fernsehen)
Rubrik: Tierfilm

im Fernsehen

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
In Kürze:
  • rbbrbbSo, 08.12.201906:30Der Fuchs und das Mädchen
Bisherige Ausstrahlungstermine:
  • BR FernsehenBRSo, 27.10.201908:45Der Fuchs und das Mädchen
  • MDRMDRSa, 19.10.201907:40Der Fuchs und das Mädchen
  • rbbrbbSo, 18.08.201905:50Der Fuchs und das Mädchen
  • WDRWDRSa, 29.12.201808:45Der Fuchs und das Mädchen
  • BR FernsehenBRSo, 07.10.201808:30Der Fuchs und das Mädchen
  • KiKAKiKASa, 10.02.201814:00Der Fuchs und das Mädchen
  • MDRMDRSa, 21.10.201707:45Der Fuchs und das Mädchen
  • WDRWDRMo, 24.07.201708:00Der Fuchs und das Mädchen
  • BR FernsehenBRSo, 09.04.201708:25Der Fuchs und das Mädchen
  • SRF zweiSRF zwei (Schweiz)Sa, 08.04.201716:40Der Fuchs und das Mädchen
  • rbbrbbSo, 22.01.201714:00Der Fuchs und das Mädchen
  • SRF zweiSRF zwei (Schweiz)Fr, 30.12.201609:35Der Fuchs und das Mädchen
  • WDRWDRMi, 20.07.201608:20Der Fuchs und das Mädchen
  • rbbrbbSo, 10.04.201614:00Der Fuchs und das Mädchen
  • Das ErsteDas ErsteSa, 27.02.201610:03Der Fuchs und das Mädchen
  • rbbrbbSo, 06.09.201514:00Der Fuchs und das Mädchen
  • SRF 1SRF 1 (Schweiz)Mo, 25.05.201516:10Der Fuchs und das Mädchen
  • WDRWDRFr, 02.01.201508:30Der Fuchs und das Mädchen
  • Das ErsteDas ErsteFr, 26.12.201410:30Der Fuchs und das Mädchen
  • KiKAKiKASa, 08.11.201415:00Der Fuchs und das Mädchen
  • 3sat3satSa, 25.01.201416:15Der Fuchs und das Mädchen
  • SF zweiSRF zwei (Schweiz)So, 18.11.201210:30Der Fuchs und das Mädchen
  • 3sat3satSa, 29.09.201216:15Der Fuchs und das Mädchen
  • SF 1SRF 1 (Schweiz)Mi, 20.06.201213:20Der Fuchs und das Mädchen
  • SF zweiSRF zwei (Schweiz)So, 15.05.201110:30Der Fuchs und das Mädchen
  • HD SuisseHD Suisse (Schweiz)Sa, 23.04.201110:00Der Fuchs und das Mädchen
  • HD SuisseHD Suisse (Schweiz)Di, 03.08.201010:30Der Fuchs und das Mädchen
  • HD SuisseHD Suisse (Schweiz)So, 01.08.201016:20Der Fuchs und das Mädchen
  • ZDFZDFSa, 02.01.201009:20Der Fuchs und das Mädchen
  • SF 1SRF 1 (Schweiz)Mo, 28.12.200905:00Der Fuchs und das Mädchen
  • SF 1SRF 1 (Schweiz)So, 27.12.200915:20Der Fuchs und das Mädchen
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 12.11.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Lila (Bertille Noël-Bruneau) streift am liebsten durch die Natur. Eines Tages kreuzt ein wilder Fuchs ihren Weg. 
Nach dem Winter findet sie den Fuchs wieder und sie werden Freunde.
    Lila (Bertille Noël-Bruneau) streift am liebsten durch die Natur. Eines Tages kreuzt ein wilder Fuchs ihren Weg. Nach dem Winter findet sie den Fuchs wieder und sie werden Freunde.
    Bild: © MDR/WDR/Eric Caro

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2019 imfernsehen GmbH & Co. KG

 
Social Media und Feeds
 
Kooperationspartner
 
* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.