Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
36

Der letzte König von Schottland - In den Fängen der Macht

(The Last King of Scotland)GB, 2006
Der letzte König von Schottland - In den Fängen der Macht
Bild: Byline: 1996-98 AccuSoft Inc., All right,
  • 36 Fans   80% 20%ø Alter: 40-50 Jahre
  • Wertung0 7242noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutschlandpremiere: 15.03.2007
Deutsche Erstausstrahlung: 31.05.2008 (Premiere HD)
Weiterer Titel: Der letzte König von Schottland
Ausgerechnet Uganda hat sich der junge Schotte Nicholas Garrigan (James McAvoy) ausgesucht, um dort als Mediziner und Entwicklungshelfer tätig zu sein. In dem ostafrikanischen Land herrschen große Armut und mit Idi Amin (Forest Whitaker) ein grausamer Diktator. Bei einem Autounfall trifft Nicholas das Staatsoberhaupt sogar persönlich, und ist überrascht von Amins kumpelhafter, freundlicher Art. Als ihm der Machthaber das Angebot macht, sein Leibarzt zu werden, akzeptiert Nicholas sofort. Der Mediziner findet zunehmend Gefallen am ausschweifenden Lebensstil Amins und seines Umfelds. Aber schnell lernt Nicholas auch die andere, grausame Seite des Diktators kennen. Nachdem Amin den Gesundheitsminister willkürlich hinrichten ließ, möchte Nicholas Uganda verlassen. Der Diktator hat jedoch vorgesorgt, und den Pass des Schotten konfisziert. Die britische Botschaft beabsichtigt Nicholas nur zu helfen, wenn er Idi Amin ermordet. Zunächst lehnt der junge Arzt ab. Doch nachdem Amin eine seiner Ehefrauen, in die sich Nicholas verliebt hatte, hinrichten ließ, will auch er den Tod des brutalen Herrschers. Der Brite Kevin Macdonald gehört zu den interessantesten Regisseuren unserer Zeit. Ob Dokumentarfilme, etwa die Oscar-prämierte Dokumentation über die Geiselnahme von München 1972, Spielfilme ("Black Sea"), oder TV-Serien ("11.22.63 - Der Anschlag") - seine Arbeiten sorgen regelmäßig für Aufsehen. Macdonalds "Der letzte König von Schottland - In den Fängen der Macht" ist ein spannender Politthriller vor dem Hintergrund des Terrorregimes von Idi Amin im Uganda der 1970er-Jahre. Forest Whitaker interpretiert den "Schlächter von Afrika" in all seinen Facetten, vom amüsanten Charmeur bis zum paranoiden Monster, und erhielt dafür zurecht einen Oscar. (OT: The Last King of Scotland)
(Servus TV)
Rubrik: Thriller
Cast & Crew

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme