Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
16

Die Concorde - Absturz einer Legende

D/F/USA, 2020
Vidicom/Bernard Charles / © Vidicom/Bernard Charles
  • 16 Fans jüngerälter
  • Wertung5 1233235.00Stimmen: 2eigene Wertung: -

Filminfos

22.07.2020
Deutsche Erstausstrahlung: 23.07.2020 (arte)
Die Concorde war das außergewöhnlichste Passagierflugzeug, das je gebaut wurde - ein technisches Wunderwerk. 30 Jahre lang donnerte sie mit der Geschwindigkeit einer Gewehrkugel über den Atlantik: Die Concorde überholte die Uhrzeit und kam früher in New York an, als sie in Paris oder London abgeflogen war. Nur wenige konnten sich doppelte Schallgeschwindigkeit leisten: Geschäftsleute, Popstars und Luxusurlauber, denen es auf 10.000 Dollar nicht ankam. Die Katastrophe geschah am 25. Juli 2000 und wirft bis heute Fragen auf. 113 Menschen kamen dabei ums Leben. Nur wenige wissen, dass am Schicksalstag der Concorde zwei Flugzeuge von Paris aus nach New York starteten, weil es so viele Passagiere gab, die in New York eine Kreuzfahrt beginnen wollten. Die Reisegruppen konnten vorab zwischen den Concorde-Maschinen wechseln und umbuchen, was einige um ihr Leben brachte, während andere ihres durch die Umbuchung retten konnten. Ein Hobbyfilmer filmte den ersten Flug. Er hatte seine Plätze kurzfristig getauscht. Kurz nachdem seine Concorde in New York gelandet war, flog die zweite mit seinen Tauschpartnern in Paris los. Nur 133 Sekunden nach dem Start endete ihr Flug in der Katastrophe. Die Filmdokumentation erzählt die wechselvolle Geschichte der Supersonic-Projekte und lässt auch die Konkurrenz nicht aus: Die Moskauer TU-144, auch "Konkordski" genannt, erlitt ein noch früheres Ende als die Concorde. Längst gibt es Pläne für einen neuen Überschall-Jet für Passagiere. Die ersten Prototypen sollen noch im Jahr 2020 starten, bis die Serienproduktion beginnen kann, wird es noch dauern.
(arte)
Cast & Crew

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:
Bisherige Ausstrahlungstermine:
  • Die Concorde - Absturz einer Legende
  • Die Concorde - Absturz einer Legende
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 25.11.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Die markante Nase der Concorde ist bei Start und Landung absenkbar, um den Piloten eine bessere Sicht zu gewährleisten.
    Die markante Nase der Concorde ist bei Start und Landung absenkbar, um den Piloten eine bessere Sicht zu gewährleisten.
    Bild: © Vidicom/Bernard Charles / © Vidicom/Bernard Charles
  • Zwei Concordes der British Airways im Hangar. British Airways und Air France hatte je acht Concordes. Alle anderen Airlines stornierten ihre Bestellungen 1973 angesichts der Ölkrise.
    Zwei Concordes der British Airways im Hangar. British Airways und Air France hatte je acht Concordes. Alle anderen Airlines stornierten ihre Bestellungen 1973 angesichts der Ölkrise.
    Bild: © Vidicom/U. Stein / © Vidicom/U. Stein
  • Sie gilt als das schönste Passagierflugzeug aller Zeiten. Das Design entstand in den 1960er Jahren. Nur Frankreich und England leisteten sich die Anschaffung von insgesamt 16 Concordes.
    Sie gilt als das schönste Passagierflugzeug aller Zeiten. Das Design entstand in den 1960er Jahren. Nur Frankreich und England leisteten sich die Anschaffung von insgesamt 16 Concordes.
    Bild: © Vidicom/Bernard Charles / © Vidicom/Bernard Charles

Ähnliche Spielfilme