Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
104

Salt

USA, 2010

ZDF und Andrew D. Schwartz./Andrew D. Schwartz
  • Platz 3329104 Fans
  • Wertung5 41654.50Stimmen: 10eigene: -

Filminfos

Originalpremiere: 19.07.2010
19.08.2010
Deutsche TV-Premiere: 26.06.2011 (Sky Cinema)
FSK 16
Mit einem Action-Highlight der Superlative beschließt das ZDF-Montagskino das Jahr 2013. Mega-Star Angelina Jolie schlüpft in dem Agententhriller "Salt" in die Rolle einer taffen Doppelagentin, die mit dem amerikanischen und russischen Geheimdienst und dem Zuschauer ein raffiniertes Spiel treibt. Regie führte Altmeister Phillip Noyce ("Todesstille"), mit dem sie ihren ersten großen Kinofilm, "Der Knochenjäger", drehte. Als der russische Überläufer Orlov (Daniel Olbrychski) den US-Behörden erklärt, CIA-Top-Agentin Evelyn Salt (Angelina Jolie) sei eine russische Schläferin, sieht das zunächst nur nach einer Rufmordkampagne aus. Orlov behauptet, dass sie in ein paar Tagen den russischen Präsidenten in New York töten werde - eine unglaubliche Anschuldigung gegen die hochdekorierte Spionin. Dennoch taucht Salt auf spektakuläre Weise ab, um sich dem Zugriff ihrer Kollegen zu entziehen.
Einerseits scheint es so, als wolle sie auf eigene Faust ihren Namen wieder reinwaschen. Andererseits schrillen die Alarmglocken bei ihrem CIA-Kollegen und Vertrauten Ted Winter (Liev Schreiber), als sich Salt tatsächlich auf den Weg nach New York macht. Dort wird der russische Präsident zur Beerdigung des US-Vizepräsidenten erwartet. Während sich ihre Ex-Kollegen fragen, ob sie nicht tatsächlich eine Bedrohung für die nationale Sicherheit ist, erfährt Salt beunruhigende Dinge über ihre eigene Vergangenheit In der Tradition ihrer körperbetonten Rollen als Comic-Ikone "Lara Croft" oder als Auftragskillerin in dem Kinohit "Wanted" spielt Hollywoods größter weiblicher Star Angelina Jolie hier die amerikanisch-russische Doppelagentin Evelyn Salt. Eine Rolle, in der sie jedem James-Bond-Darsteller auf eindrucksvolle Weise Konkurrenz macht. An ihrer Seite überzeugen ihr Schauspielkollege Liev Schreiber ( "Der Manchurian-Kandidat") als Geheimdienstkollege Ted Winter und der Afro-Amerikaner Chiwetel Ejiofor ("Inside Man") als zeitweise überforderter Vorgesetzter Peabody.
Für die Rolle des russischen "Überläufers" Orlov holte Regisseur Noyce den polnischen Altstar Daniel Olbrychski vor die Kamera, der in seinem Heimatland bis heute eine Schauspiellegende ist und es in den 70er und 80er Jahren auch zu internationalem Ruhm brachte. Als Salts deutscher Ehemann ist der Charakterdarsteller August Diehl zu sehen, der zur Zeit als Hamlet große Erfolge am Burgtheater Wien feiert. Außerdem ist er in diesem Kinoherbst an der Seite von Matthias Schweighöfer und Ruth-Maria Kubitschek in der vergnüglichen Komödie "Frau Ella" zu sehen. Ob es eine Fortsetzung zu "Salt" geben wird, ist nach wie vor offen. Drehbuchautor Kurt Wimmer hätte jedoch genug Ideen für einen zweiten Teil. Und auch Angelina Jolie würde es gefallen, noch einmal in die Rolle der ebenso schönen wie undurchsichtigen Spionin zu schlüpfen.
"Ich würde liebend gern eine Fortsetzung machen. Man weiß ja vorher nie, ob man dazu die Gelegenheit bekommt oder ob dem Publikum der Film gefällt. Aber besonders bei diesem Charakter denke ich, dass es zusammen mit ihr so viel in ihrem Leben zu entdecken gibt - im Hinblick auf ihre Familie und auf ihr letztendlich wahres Ich, weil sie, so wie sie konzipiert ist, jeder sein könnte. Sie könnte aus jedem Land sein, sie könnte jede Sprache sprechen, weshalb wir Möglichkeiten haben." (Angelina Jolie) "Dass "Salt" ursprünglich für Tom Cruise entwickelt und später für Angelina Jolie umgeschrieben wurde, merkt man der Figur nicht an." (Cinema) "Die verschachtelte und letztlich haarsträubende Story greift die Paranoia des Kalten Krieges auf. Konventionell, aber ausgesprochen gut gemacht und deshalb so unterhaltsam gestaltet sich auch die Action mit vielen Schießereien, Handgefechten, Explosionen und Verfolgungsjagden. In den versierten Händen von Noyce, der dies mit straffem Tempo und fließenden Schnitten elegant zu inszenieren versteht, wird das zum entscheidenden Pluspunkt." (kino.de)...
(ZDF)
Als Evelyn Salt (Angelina Jolie) von einem Überläufer beschuldigt wird, eine russische Schläferin zu sein, muss sie fliehen. Dabei verlässt sie sich voll und ganz auf ihre besonderen Fähigkeiten und ihre jahrelange Erfahrung als CIA-Spionin ... Die Hauptrolle in diesem Action-Thriller spielt Oscar-Gewinnerin Angelina Jolie ("Der fremde Sohn", "Mr. & Mrs. Smith"). An ihrer Seite sind Liev Schreiber und Chiwetel Ejiofor zu sehen. Regie führte Phillip Noyce, das Drehbuch stammt von Kurt Wimmer. Das Hollywood-Traumpaar Angelina Jolie und Brad Pitt stand unlängst wieder gemeinsam vor der Kamera. In Jolies Regiearbeit "By the Sea" spielen die beiden ein Ehepaar, das in den 70er Jahren gemeinsam durch Frankreich reist. Die ehemalige Tänzerin Vanessa (Jolie) und der Schriftsteller Roland (Pitt) landen schließlich in einer kleinen Stadt am Meer, wo sie am Leben der Einwohner teilhaben. Ein Kinostart steht noch nicht fest.
(ProSieben)
Cast & Crew

Salt Streams

  • Salt
    95 min.
    ab € 4,99*
  • Salt
    96 min.
    ab € 3,98*
  • Salt
    100 min.
    ab € 3,99*
  • Salt
    95 min.
    ab € 3,99*
  • Salt
    95 min.
    ab € 19,99*
  • Salt
    100 min.
    ab € 7,99
  • Salt
    96 min.
    ab € 3,99
  • Salt
    100 min.
    ab € 2,99
  • Salt
    95 min.
    ab € 3,98
  • Salt
    96 min.
    ab € 3,99
  • Salt
    99 min.
    ab € 3,99

im Fernsehen

In Kürze:
  • Salt
  • Salt
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

* Transparenzhinweis: Für gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 19.04.2024 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website angezeigt werden, stammen von Amazon. Diese Inahlte werden "wie besehen" bereitgestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Salt-Fans mögen auch