Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
23

Spy Kids

USA, 2001
Spy Kids
Bild: RTL II
  • 23 Fans   75% 25%
  • Wertung0 4458noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutschlandpremiere: 04.10.2001
Ultracoole Geheimagenten, die mit der unfassbarsten Ausrüstung in den exotischsten Winkeln der Welt die niederträchtigsten Mistkerle des Universums jagen - Damit hätten Carmen und Juni tatsächlich nicht gerechnet - ihre Eltern Gregorio (Antonio Banderas) und Ingrid (Carla Gugino) sind Superspione bei der Superagenten-Organisation OSS. Superhirn Flegan Floop (Alan Cumming) hat die beiden entführt, denn hinter seinem harmlosen Auftreten als Star des Kinderfernsehens verbirgt sich ein durchgeknallter Schurke, der nach der Weltherrschaft strebt. Um sein Ziel zu erreichen, benutzt er eine Menge gemeingefährlicher Tricks, wie beispielsweise die Verwandlung seiner Gegner in Cartoon-Wesen. Doch er hat die Rechnung ohne Carmen und Juni gemacht, die als "Spy Kids", ausgerüstet mit Mut, Witz, Tempo und einer Reihe von Geheimwaffen ausziehen, ihre Eltern aus den Fängen Flegan Floops zu befreien. Leicht ist es aber dennoch nicht. Zunächst taucht eine Frau auf, Tante Gradenko (Teri Hatcher), die sich als Chefin von Carmen und Junis Eltern ausgibt. Sie ist aber eine Handlangerin Floops und stiehlt das geheimnisvolle "dritte Gehirn", das Floop dringend braucht, um sein Heer unzerstörbarer Roboter-Gören auch mit künstlicher, ihm gefügiger Intelligenz auszustaffieren. Und so kämpfen die Cortez-Kinder bei der Suche nach ihren Eltern gegen die Verräterin Gradenko, komische Terrordäumlinge, Floops Handlanger Minion (Tony Shalhoub) und Mr. Lisp (Robert Patrick), sowie ihre eigenen, bärenstarken Klone, bis sie schließlich ihren technisch versierten Onkel Mr. Machete (Danny Trejo) kennenlernen und die Familie wieder vereint wird.
(ZDF)
"Turbulente, ebenso überdrehte wie intelligente Agentenparodie, die mit den Versatzstücken des Genres jongliert und zugleich die moderne Spaßgesellschaft ironisch hinterfragt. Reizvoll fließt zudem das Thema der Annäherung von Kinder- und Erwachsenenwelt ein." (film-dienst). Regisseur Robert Rodriguez ("Sin City", "Machete") drehte diese Persiflage auf die gängigen Spionagefilmklischees 2001. Der Film war weltweit so erfolgreich, dass in den beiden folgenden Jahren zwei sehr erfolgreiche Fortsetzungen produziert wurden. "Spy Kids 2 - Die Rückkehr der Superspione" war ein Kassenschlager ebenso wie "Mission 3D" mit Sylvester Stallone als Bösewicht "Toymaker". Eine weitere Fortsetzung mit dem Titel "Spy Kids - Alle Zeit der Welt" lief im Frühjahr 2012 in den Kinos. In den Hauptrollen als Spionage-Ehepaar Cortez überzeugen Antonio Banderas und Carla Gugino. Banderas gilt der als Inbegriff des Latin Lover. Neben den Erfolgen "Philadelphia", "Desperado", "Evita" und "Die Maske des Zorro" stand er auch für die Künstler-Biographie "Frida" sowie Woody Allens "Ich sehe den Mann deiner Träume" vor der Kamera.
(RTL II)
Rubrik: Komödie

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 21.02.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme