Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Abigail Spencer und Rodrigo Santoro in Racheserie "Reprisal"

Abigail Spencer und Rodrigo Santoro in Racheserie "Reprisal"

10.08.2018, 10.12 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in International
Hulu bestellt Serienpilot um Femme Fatale auf blutigem Feldzug
Abigail Spencer in "Timeless"
Bild: NBC
Abigail Spencer und Rodrigo Santoro in Racheserie "Reprisal"/Bild: NBC

Der amerikanische Streamingdienst Hulu hat drei Hauptdarsteller für einen neuen Serienpiloten namens "Reprisal" engagiert: Abigail Spencer übernimmt die weibliche Hauptrolle, Rodrigo Santoro und Mena Massoud haben Nebenrollen in dem Projekt erhalten, das eine Frau auf einem Rache- und Rettungsfeldzug zeigt.

Katherine Harlow (Spencer; "Timeless", "Rectify") kam durch ihren Bruder in Kontakt mit der Gang The 3 River Phoenixes. Durch noch unbekannte Umstände wurde sie der Gang ein Dorn im Auge und zum Ziel eines Mordanschlags. Allerdings überlebte sie und baute sich schließlich unter dem Namen Doris Dearie eine bürgerliche Existenz auf, in der sie über mehrere Jahre lebte. Nun sieht sie sich gezwungen, ihre Nichte aus den Klauen ebenjener Gang zu retten - und nutzt die Chancen, Schritt für Schritt Rache zu üben. Dadurch, dass die Gangmitglieder durchaus gut ausgerüstet sind, dürfte sich ein eher actionlastiges Format entwickeln.

Kelly (Santoro, "Westworld") ist ein langjähriges Gangmitglied. Nach und nach ist er aufgestiegen und mittlerweile der De-facto-Anführer. Allerdings ist jüngst auch in sein Leben durch Personen außerhalb der Gang Bewegung gekommen, so dass sich auch seine Prioritäten verändert haben.

Ethan Hart (Massoud, "Tom Clancy's Jack Ryan") hat sich ebenfalls in der Gang in eine verantwortliche Position hochgearbeitet. Mittlerweile gehört er zu einer kleinen Gang-in-der-Gang, die die Aufgabe hat, für den reibungslosen Ablauf der geschäftlichen Interessen zu sorgen. Im Laufe seiner "Karriere" hat Ethan aber auch zahlreiche Dinge getan, die er nun bereut, und die wiedergutzumachen er bestrebt ist.

Hinter dem Serienprojekt steht der ehemalige NBC-Chef Warren Littlefield (aus der "Must See TV"-Hochzeit in den 1990ern) mit seiner Firma The Littlefield Company zusammen mit A+E Studios. Josh Corbin ("StartUp") hat das Drehbuch verfasst, Jonathan Van Tulleken ("Gap Year") übernimmt die Regie.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare