Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
US-Comedyserie bekommt drei weitere Staffeln
Bild: CBS Broadcasting Inc.

Einen Deal dieser Art gibt es im US-Fernsehen nicht oft: "The Big Bang Theory" wurde um drei Jahre verlängert! Die zur Zeit erfolgreichste Comedyserie Amerikas bleibt nach dem Deal zwischen CBS und Warner Brothers Television nun mindestens bis 2014 auf Sendung. Dann endet die siebte Staffel.

"Von den Einschaltquoten über den Kritikerzuspruch bis hin zu ihrer popkulturellen Bedeutung hat die Serie in allen Bereichen gepunktet", begründete CBS-Unterhaltungschefin Nina Tassler den Deal. "Chuck Lorre, Bill Prady und das wunderbare junge Ensemble haben eine Comedyserie erschaffen, die ihr Publikum noch lange Zeit sehr gut unterhalten wird".

"The Big Bang Theory" startete beim US-Network CBS im September 2007 und war drei Jahre lang ein Teil des Comedy-Blocks am Montagabend, zu dem auch "Two and a Half Men" und "How I Met Your Mother" zählen. Seit Herbst ist die Serie am Donnerstagabend zu sehen und erreichte in der vierten Staffel bislang im Schnitt 13,89 Millionen Zuschauer.

Bei ProSieben traut man der Erfolgsserie dagegen nicht über den Weg. Die Erstausstrahlung der dritten Staffel erfolgt ab dem 7. Februar immer montags bis freitags gegen 11.35 Uhr (wunschliste.de berichtete).


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Harpo schrieb via tvforen.de am 18.01.2011, 21.46 Uhr:
    HarpoJetzt, wo Jim Parsons einen Golden Globe gekriegt hat, sollte Pro7 die Serie (eigentlich) pushen! Aber so läufts im deutschen Fernsehen nun mal nicht...
  • Alexinla schrieb via tvforen.de am 14.01.2011, 18.30 Uhr:
    AlexinlaFalls How I met your mother weiter erfolgreich auf Pro 7 in der Prime Time läuft, könnte Ich mir denken das BBT auch auf dem Mittwoch Serienplatz landen wird..
    Was Ich nicht verstehe ist warum sich noch kein Sender Modern Family geschnappt hat. Beste Comedy Serie überhaupt das zur Zeit im U,S,TV läuft--
  • SallySpectra schrieb via tvforen.de am 14.01.2011, 02.14 Uhr:
    SallySpectraDas freut mich! Auch wenn ProSieben die Serie recht stiefkindlich behandelt.