Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Auch die "POPOZ" kehren zurück
"South Park"
Bild: Comedy Central
Comedy Central: Neue Folgen von "South Park" und "The Exes" ab Mitte April/Bild: Comedy Central

Im April legt Comedy Central mit frischer Serienware nach. Nachdem die 18. Staffel von "South Park" bereits im Herbst 2014 im Original mit Untertiteln zu sehen war, folgt nun die TV-Premiere der deutschen Synchronfassung. Die zehn neuen Folgen der langlebigen Erfolgsserie um Cartman, Stan, Kyle und Kenny werden ab dem 12. April immer sonntags um 22.15 Uhr gezeigt. Gleich in der ersten Episode gehen die Jungs in die Vollen und eröffnen ihr eigenes Start-Up namens "The Washington Redskins".

Einen Tag später geht es mit der deutschen Erstausstrahlung der vierten Staffel von "The Exes" weiter. Nach langwierigen Anlaufschwierigkeiten konnte das ungleiche Trio aus Phil Chase (Donald Faison, "Scrubs"), Haskell Bing (Wayne Knight) und dem anhänglichen Stuart Gardner (David Alan Basche) in der dritten Staffel endlich eine innige Männerfreundschaft aufbauen, während Holly Brooks (Kristen Johnston) immer noch nach Mr. Right sucht. In einer wiederkehrenden Rolle ist Leah Remini, bekannt aus "King of Queens", zum Cast gestoßen. Sie spielt Nicki, die nach 17 Jahren Ehe frisch geschiedene Schwester von Stuart. Season 4 umfasst zwölf Episoden und ist ab dem 13. April montags bis donnerstags um 21.30 Uhr zu sehen.

Ein Wiedersehen gibt es auch mit der niederländischen Krimi-Comedy "POPOZ". Das Sketchformat mit Gags unterhalb der Gürtellinie war bereits im vergangenen Jahr zu sehen. Ab dem 19. April wird die sechsteilige erste Staffel noch einmal in einer neuen deutschen Fassung gezeigt, in der die niederländischen Hauptdarsteller Huub Smit und Sergio Hasselbaink sich selbst auf deutsch synchronisiert haben. Comedy Central zeigt die Sendung jeweils sonntags um 22.40 Uhr. In der ursprünglichen Version war Comedian Tetje Mierendorf als Synchronsprecher zu hören.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare