Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Da ist Musik drin: RTLplus zeigt Kelly-Family-Konzert und "Big Music Quiz"

von Glenn Riedmeier in News national
(17.10.2019, 16.12 Uhr)
Neuer Musik-Mittwoch startet im November
The Kelly Family
Bild: Carsten Klick
Da ist Musik drin: RTLplus zeigt Kelly-Family-Konzert und "Big Music Quiz"/Bild: Carsten Klick

Ab November wird es bei RTLplus so richtig musikalisch. Wie bereits berichtet, startet am 6. November die neue Show "Ich find Schlager toll", die vier Wochen lang den Mittwochabend einläutet (TV Wunschliste berichtete). Im Anschluss bleibt der Spartensender der Musik treu: Um 22 Uhr folgt ein Live-Konzert der Kelly Family, bevor um 23.05 Uhr die RTL-Spielshow "The Big Music Quiz" wiederholt wird.

Bei "The Kelly Family - Live" handelt es sich um einen Zusammenschnitt mit den Highlights aus den drei ausverkauften Comeback-Konzerten aus der Dortmunder Westfalenhalle, mit denen sich die Kellys im Mai 2017 aus ihrer 17-jährigen Schaffenspause zurückmeldeten. Kathy, Patricia, Angelo, Jimmy, Joey, John sowie Special Guest und Gründungsmitglied Paul Kelly präsentieren Hits wie "An Angel", "Fell In Love With An Alien", "Why Why Why", "Nanana", "We Got Love" und "Brothers and Sisters".

In "Big Music Quiz" stellen Prominente ihr musikalisches Knowhow unter Beweis. Zwei Teams à drei Promis treten gegeneinander an und stellen sich in mehreren Spielrunden verschiedenen Herausforderungen rund um das Thema Musik. Es gilt, die richtigen Interpreten zu eingespielten Musikstücken zu tippen. Die Bandbreite erstreckt sich hierbei von den 1960er Jahren bis hin zu den aktuellen Hits. In einzelnen Spielrunden werden zusätzliche Hürden eingebaut. Beispielsweise werden die Songs rückwärts gespielt oder es sind deutsche Coverversionen zu hören.

Bei der "Promi-Playlist" wird einem Kandidaten eine Spielrunde gewidmet, in der ihm eine individuelle Playlist zusammengestellt wird. Sobald ein Titel richtig erraten wurde, wird noch einmal der Refrain eingespielt und Zuschauer und Promis sind aufgefordert, mitzusingen und zu tanzen. Im Finale kämpfen schließlich die drei Promis des führenden Teams gegeneinander, und müssen zu einem Zufallsgrenre innerhalb von 60 Sekunden so viele Interpreten wie möglich erkennen. Oliver Geissen moderiert die Show, die 2016 und 2017 bei RTL erstausgestrahlt wurde. Zur ausführlichen TV-Kritik zu "The Big Music Quiz"


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare