Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Im Finanz-Thriller spielt auch Lars Mikkelsen mit
Thriller-Serie "Devils" mit Patrick Dempsey
Sky Studios
"Devils": Trailer zur neuen Sky-Serie mit Patrick Dempsey ("Grey's Anatomy")/Sky Studios

In der neuen Thriller-Serie   "Devils" wandelt der   "Grey's Anatomy"-Star Patrick Dempsey auf den Spuren von Michael Douglas' Gordon Gekko in Oliver Stones   "Wall Street". Als rücksichtsloser Börsenhai treibt er ein böses Spiel in der Londoner Finanzwelt. Die Sky-Original-Serie wird ab dem 28. Mai 2020 immer donnerstags um 20.15 Uhr auf Sky Atlantic HD gezeigt und ist darüber hinaus auf Sky Ticket, Sky Go und über Sky Q auf Abruf verfügbar.

London im Jahr 2011: Der ehrgeizige italienische Banker Massimo Ruggero (Alessandro Borghi) nimmt für die NYL Bank hunderte Millionen US-Dollar ein. Sein Chef, der rücksichtslose Finanzmogul Dominic Morgan (Patrick Dempsey), zeigt sich äußerst zufrieden. Doch die Glückssträhne scheint für Massimo schon bald ein Ende zu haben, als er in den internationalen Finanzkrieg und in einen Skandal um seine drogenabhängige Ehefrau verwickelt wird. Während Morgan scheinbar das Interesse an seinem Protegé verliert, hat er wohl heimlich seine Finger im Spiel. Massimo steht schon bald vor der Entscheidung, seinen Mentor zu unterstützen oder zu stoppen.

Trailer zu "Devils" (englisch)

Die zehnteilige Sky-Serie basiert auf dem italienischen Bestseller "I Diavoli" von Guido Maria Brera und wurde von Sky Italia, Lux Vide, Orange Studio und OCS produziert (TV Wunschliste berichtete).

Zur weiteren Besetzung gehören Lars Mikkelsen "House of Cards"), Kasia Smutniak "Loro - Die Verführten"), Laia Costa "Victoria") und Pia Mechler ("Everything is Wonderful"). Regie führten Nick Hurran "Sherlock",   "Fortitude - Ein Ort wie kein anderer") und Jan Michelini "Die Medici").


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds